GTA V - Versand-Thread

  • Ja........hier geht schon sonderbares ab!
    Aber ich verstehe sowiso nix mehr. Ich verstehe die "Wichtigtuerei" von R* gar nicht, meiner Meinung nach ist das sehr arrogantes Verhalten, das sie den Verkauf stoppen wollen und einzelne Gamer, die GTA5 schon zocken durch MS und Sony bannen zu lassen. Es ist das Erste Mal, das ich sowas bei irgendeinem Game mitbekomme.
    R* soll doch froh sein, das Millionen von Gamern so wie ich es kaum abwarten können das Spiel zu bekommen.


    Ich hoffe jedenfalls, das ich es auch am 17.09. zu Hause habe, weil normalerweise dauert es 2 Tage mit DHL bis ich Games von Gameware geliefert bekomme.
    Da GTA5 nun erst am 16. versendet wird könnte es sein das es erst am 18. geliefert wird!??? Hoffentlich nicht!


    Allen schon mal viel Spass mit dem Game wenn es soweit ist

  • Und um das ganze abzurunden, und um mein Nein zu belegen, hier die von kreatur89 angesprochene Bitte zum Versand von Rockstar: http://www.gamestar.de/spiele/…/gta_5,45201,3027503.html


    Vor dem Hintergrund, dass das Spiel am 17. rauskommt, was ein Dienstag ist, und du es 4 Tage vorher haben willst, müsste Gameware Donnerstag, den 12. schon verschicken. Die Bitte Rockstars, erst ab 16. zu verschicken, stellt dann schon eine ziemliche Diskrepanz dar, oder?

    Und 1 Tag reicht aus von Österreich nach Deutschland?

  • Naja, also wenn du auf der x360 ein game vor dem offiziellen release spielst, dann hat das auch schon ohne GTA oder R* zu bans von XBL geführt, ganz einfach, weil in solchen fällen gerne mal das anti-piracy system anspringt.

  • das stimmt zu 100%, war schon oftmals gegenstand von diskussionen und aufregungen. Das Problem ist: ja, in 99,9% der Fälle handelt es sich bei denjenigen versionen, die vor dem offiziellen street-release-day gespielt werden, um warez. Und dann gibt es ja noch einen riesenunterschied, nämlich:


    (i) entweder, es werden review-versionen an die presse verschickt: dann wird das Ban-System freilich entsprechend informiert, dass es ab [Tag des Versendens der Reviewversionen] OK ist, wenn das spiel gespielt wird, sodass die entsprechenden xboxen eben nicht gebannt werden; sonst wären die presse-xboxen schnell gebanned;
    (ii) wenn keine review-versionen verschickt werden, so wie bei GTA V: naja, dann gilt halt wohl der 16.9 als erstversendungstag als derjenige tag, ab dem man GTA V gefahrlos spielen kann.


    übrigens ist es wurscht, ob man online oder offline zockt. Es nutzt auch nix, die xbox vom Intzernet abzuhängen, wenn man vor hat, GTA V vor dem 16.9. zu spielen. Die xbox sammelt auch offline zunächst mal die info, wann sie welches spiel abgespielt hat. sie speichert zB, dass ich gestern und heute GTA V gespielt habe [fiktives beispiel!] Wenn ich dann morgen zB online gehe, teilt die xbox diese info den MS servern mit, und ich kann mir sicher sein, dass meine xbox "flagged for ban" ist. wann und wie der ban dann tatächlich verhängt wird, weiss ich aber leider nicht. ich denke schon, dass es hier noch (automatisierte) Prüfinstanzen gibt, zB "wo ist die box [australien/EU/JAP/USA, wegen verschiedener releaseterminen]" usw.


    Egal, was ich damit sagen will: selbst wenn man GTA V schon vor dem 16.9. hat - ich würds wohl nicht vor dem 16.9 (jaja, ich weiss, 17. ist der release termin) spielen wollen, wenn mir XBL was bedeutet.


    und das meine ich jetzt mal zur Abwechslung - und vor allem nach meinen doofen spässchen da oben - ernst.

  • aber mal ehrlich, haltbar ist das ganze rechtlich nicht, wenn ich ein gekauftes spiel bekomme und gleich spiele

    Seh ich auch so. Wenn ich das Spiel am 16. legal im Laden kaufe, anfange zu zocken und ohne Bilder oder Videos davon ins Internet zu stellen gebannt werde ist das ein Fall für einen Rechtsanwalt. Woher soll der Durchschnittskonsument denn wissen dass er das Produkt, das er eben gekauft hat, noch nicht spielen darf?
    Bei warez ist die Sache aber ganz klar, um diese Versionen spielen zu können braucht man eine gehackte Konsole und das verstößt gegen die Nutzungsbedingungen des jeweiligen Netzwerkes.


    Und warum Rockstar so auf die Einhaltung des Termins besteht: Es wäre doch wettbewerbsverzerrend wenn ein Laden das Spiel ohne Konsequenzen fürchten zu müssen Tage früher verkauft. Da schauen die Shops die sich an die Regeln halten durch die Röhre, und das kanns ja wirklich nicht sein :|

  • Wie ich schonmal sagte, mir persönlich ist es absolut egal ob ich ein Game etwas früher haben könnte.
    Klar schön wärs aber wenn nicht dann nicht.
    Ich erwarte nur, das wenn ich etwas im Netz vorbestelle, dieses dann spätestens am Releasetag bei mir ist.
    Sollte das bei Gameware und GTA diesmal nicht der Fall sein, werde ich in Zukunft hier keine Vorbestellungen mehr wahrnehmen.

  • Wie ich schonmal sagte, mir persönlich ist es absolut egal ob ich ein Game etwas früher haben könnte.
    Klar schön wärs aber wenn nicht dann nicht.
    Ich erwarte nur, das wenn ich etwas im Netz vorbestelle, dieses dann spätestens am Releasetag bei mir ist.
    Sollte das bei Gameware und GTA diesmal nicht der Fall sein, werde ich in Zukunft hier keine Vorbestellungen mehr wahrnehmen.


    Genau das ist ja mein Reden ;D

  • Schon krass was hier teilweise für Hardcore zokker unterwegs sind :D Leute ihr habt sooooo lange auf das Game gewartet , da macht doch ein Tag mehr oder weniger auch nichts ;-) und gameware dafür verantwortlich zu machen find ich auch ein wenig Hart, sie halten sich nur an die regeln von Rockstar.
    Und überlegt mal wie oft ihr vorbestellte Games von gameware schon Tage vor Release hattet ? Ich kann mich noch an Tomb Raider erinnern , dass hatte ich ganze 3 !!! Tage vor Release bekommen.Da hört man aber niemanden meckern ;-) vielleicht bin ich aus dem alter raus und sehe sowas etwas lockerer . also bleibt mal geschmeidig und macht keinen Stress , gameware macht das schon. ;-)
    Ich möchte garnicht wissen wieviele von denen hier die Stress am schieben sind noch keine 18 sind :D aber dann damit drohen sich das Spiel im örtlichen Laden zu kaufen , und hinterher rumbrüllen weil man denen es nicht verkauft :D :D :D
    Also geniest mal die Vorteile die ihr bei gameware habt ;-)

  • Boahh langsam nervts wirklich!
    Gameware versendet immer pünktlich, das Problem ist die Post bzw.DHL.
    Gerade DHL lässt Pakete gerne mal 1-2 Tage rumliegen.
    Und wenn ihr's unbedingt am releasetag wollt dann geht doch einfach in Laden und holts euch da anstatt hier die ganze Zeit rumzunerven.

  • am heftigsten war die spammerei beim release von "The Darkness". da hatte das forum ploetzlich 100 user mehr und jeder 2. schrie rum: mimimi ist meine version eh die ultimativ ungecuttete, bei der die hakenkreuze drin sind?!?!? ( wohl gemerkt: es gab 1 einziges hakenkreuz, und das war nicht mal ingame, sondern auf der bonus disc (!!!)in einem verdammten comic irgendwo im hintergrund :D )

  • Ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass gameware die Lieferung erst gestern bekommen haben soll. Ich hoffe ja noch,


    dass es gestern vielleicht doch schon verschickt wurde, wir aber noch keine tracking ID bekommen haben. Damit nicht drüber geredet wird, das es von gameware schon verschickt wurde. Wenn nicht,


    wäre es aber auch die totale verarsche für die Leute, die es gestern erst bestellt haben und gesehen haben "sofort versandbereit".


    Hätte ich nicht die S.E. vor zwei Monaten vorbestellt, würde ich es auch zurück schicken und woanders holen. Wenn es morgen erst rausgeht, dann aber bitte als Expressversand!!!

  • wäre es aber auch die totale verarsche für die Leute, die es gestern erst bestellt haben und gesehen haben "sofort versandbereit".


    Wir haben Wochenende!


    Selbst wenn gestern Leute bestellt haben, und "sofort versandbereit" da stand, gehen die Pakete erst Montag raus - GTA oder nicht. Erwartet ihr ernsthaft, dass Gameware jetzt auch noch Sonntag verschickt? Bitte mal zusammen reißen, danke.


    Selbst Amazon verschickt nicht am WE - selbst wenn sie angeben "Auf Lager". Es geht Montag raus, wurde offiziell bestätigt von Gameware, und damit gut.