Messe-Thread 2020 (E³, GamesCom,...)

  • Also nachdem was sie mit AC Odyssey aufgeführt haben wart ich definitiv auf nen Sale.


    Ich spiels eh gern, und es hat seinen Charme, etc. aber das is so ein zamgschustertes Spiel.

    Und wenn man nicht alle Nebenquests grindet damit man ordentliches Level, Gear, und Upgrades hat kann man sich Assassinations komplett in die Haare schmieren.

    Stealth Kills sind ein Luxus den man nur ganz schwer auskosten kann, und dann is es nur mehr ein chaotisches Rumhüpf Spongefest.


    Und was soll der Scheiß dass das einzige das Schaden macht Ability Headshots sind.

    Hauptsache ich muss alle 5 Minuten schauen ob ich nicht schon besseres Gear hab. Dafür gibts Engravings, die dann komplett für die Katz sind.

    Irgendwas is ja noch mit Gear upgraden das werd ich mir am Abend mal anschauen.

  • Ich sehs seit Origin eh als Rollenspiel und nicht als Action-Stealth-Abenteuer. Von daher gefällt mir die Reihe weit besser als die Teile vorher. Wobei ich die meisten Teile nur wegen dem "Flair" gespielt habe. Wo sonst hat man die Möglichkeit durch "authentische" Städte der jeweiligen Epoche zu gehen ;)


    Was mich vor allem früher gestört hat, sind die verpflichtetenden "Jag über Dächer und fang irgendwas unter Zeitdruck ein" Sequenzen gewesen. Die sind zum Glück raus oder optional.

  • Ein neues Rainbow 6 mit vernünftigem SP wäre nice ..

    Aber so, kommt halt mehr vom Gleichen und mit dem stilisierten Shooter versucht man wohl noch bissl auf den Overwatch / Fortnite Train aufzuspringen.


    AC Valhalle werde ich aber wohl spielen - alleine aufgrund vom Setting.

    Wobei ich auch hier einige Sachen gesehen habe, die mir nicht so gefallen haben wie Framedrops und teils recht abgehackte Animationen. Irgendwie hatte ich das Gefühl durch die Bank, bei den Präsentationen, dass die Animationen teils starr / abgehackt / unfertig gewirkt haben.

  • Witzig. Cyberpunk interessiert mich absolut nicht. Kann mit SciFi RPGs absolut nix anfangen. Hab schon Mass Effect nicht durchgedrückt....

    Valhalla wird ein Pflichtkauf. Mal sehen ob ichs mir mit der neuen Konsolengeneration gleich dazu gönne. Oder doch ein halbes Jahr auf einen Sale warte. Der Stapel der Schande ist noch groß genug (und dank WOW Classic wird der auch nicht kleiner......)

  • Leider sind die Ubi Titel ja immer noch nicht als Next Gen Launch Titel bestätigt, oder?

    Hmm, sollte man nicht eher sagen "Gott sei dank"?


    Mal ehrlich: Wenn die Spiele, die du spielen willst, auf der Konsole erscheinen, die du schon daheim hast, dann sparst du dir vorerst imho 600,- für ne neue Konsole.


    Ich bin immer froh, wenn die neuen PC-Spiele auf meinem Computer noch laufen, und ich mir KEINE neue Graka/CPU/you-name-it leisten muss um sie zu spielen!

  • ad Tsushima:

    Betörend schön! Bin entzückt! <3

    Stehe unten vorm Dojo von Sensei, dann friert das Spiel ein. Bug?

    Bin dann einfach raufgeritten, dann hats funktioniert.

    Bin dann gespannt auf die Meuchelfähigkeiten.

    And she's here to write her name
    on my skin with kisses in the rain
    ...........................................................
    POETS OF THE FALL "someone special"

  • Spoiler? 😉

    lol .. würde mich echt interessieren, wie du reagieren würdest, wenn Mal ein Spoiler kommen sollte, für ein Spiel, dass dich sehr interessiert, du aber noch nicht so weit bist. Bei TLOU2 gab es die ja schon - brauchst das jetzt gar nicht runterspielen bzw dich lustig darüber zu machen. Aber vlt geht dir die Story in Spielen ja auch nur am Arsch vorbei und Spoiler sind dir egal? :rolleyes:


    @Coyote

    Hattest du den Patch schon installiert? Habe gelesen, dass es teils Probleme mit Freezes gibt - aber denke, das wird noch ohne Patch gewesen sein.

  • lol .. würde mich echt interessieren, wie du reagieren würdest, wenn Mal ein Spoiler kommen sollte, für ein Spiel, dass dich sehr interessiert, du aber noch nicht so weit bist. Bei TLOU2 gab es die ja schon - brauchst das jetzt gar nicht runterspielen bzw dich lustig darüber zu machen. Aber vlt geht dir die Story in Spielen ja auch nur am Arsch vorbei und Spoiler sind dir egal? :rolleyes:

    Ja und ich wurde darauf hin gewiesen und wenn ich dich darauf hin weise mache dann spielst du dich so auf und unterstellst Sachen?


    Warum bist so aggressiv? Irgendwelche Probleme über die du reden willst? 😉


    Wenn mir die Story egal wäre dann würde ich die Spiele nicht spielen, keine Filme ansehen und keine Bücher lesen.

  • Mich nervt es halt einfach, wenn gespoilert wird und wenn man darauf hinweist, dann wird es abgetan und später (siehe oben) kommen unterschwellige Kommentare dazu .. oder willst du etwa sagen, dein "Spoilerhinweis" oben war ernst gemeint? Ich denke nicht .. X/

  • Jein, nur wer bestimmt was ein Spoiler ist? Wenn ich Joel in One schreibe, ist das ein TLoU2 Spoiler?


    Jetzt können man argumentieren, dass es eine bekannte Meme ist aber wenn Leute den Ausdruck googlen werden sie den Spoiler sehen.


    Ich bin mir sicher, dass man bei GoT, Jin auch in seiner Jugend sehen wird (wäre perfekt um im Sinne eines Tutorial die Spielmechaniken zu lernen) aber zu schreiben, dass es eine Szene gibt wo er in einem Dojo mit seinem Sensei ist, ist ein Spoiler genau so wie, dass man in TLoU2 später

  • Ja, es kommt wohl auf die Definition auch darauf an.

    Wird jetzt erwähnt, dass es in einem Spiel, das zu Zeiten der Samurai spielt, ein Schmied vorkommt oder dass man den Charakter X mit Charakter Y in Location Z (die eigentlich typisch für so ein Setting ist) sieht, wäre das für mich persönlich kein Spoiler. Wäre ich mir aber nicht sicher, ob es vlt jemanden stört, würde ich auch hier Spoilertags verwenden.


    Was anderes wäre es, wenn Charakter X, Charakter Y, in Location Z mit Watte bewirft, bis dieser tot umfällt. Da bräuchte ich nicht überlegen, ob ich Spoilertags verwenden würde - einfach, weil ich niemandem den Überraschungsmoment vermiesen wollen würde.


    Gute Stories scheinen dir ja ebenso wichtig zu sein und vlt bist du ja auch schon einmal gespoilert worden und hast dich darüber ziemlich geärgert, dann solltest du die Thematik / Problematik ja verstehen.


    Und Spoilertags sind ja jetzt wirklich keine allzu große Hexerei .. und wenn man sich nicht sicher ist, vlt einfach Mal einen zuviel verwenden, als zu wenig.

  • Das Problem was ich mit den Spoiler-Tags habe ist, dass ich die meisten meiner Posts am Handy schreibe und es oft zu Problemen mit denen kommt und ich es manchmal nicht merke und auch nicht ständig meine Posts editieren will..


    Habe es nicht böse gemeint und "kleine" Spoiler (zB.: man sieht verschiedene Gebiete/Städte in GoT) sind auch ok aber wenn jemand postet, dass Jin am Ende stirbt dann würde ich mir das als Spoiler wünschen.

  • fuer mich waere das mit TLoU2 und den angesprochenen Charakteren 2x ein spoiler.


    weil ich vorher rein gar nix gelesen habe und mich auch nicht informieren wollte.


    Jin und Tempel und Sensei: weil die szene nur abstrakt beschrieben wurde ist das fuer mich kein spoiler.


    und zum thema “ich tu am handy...”: das zaehlt freilich nicht - so wie wenn ich sag, dass ich postings immer nur dann loesche, wenn i rotzfett bin, und da passierts halt, dass ich unbedenkliche posts auch derwisch .... wennts wissts, was ich meine - das problem des einen darf nicht zum problem anderer werden.


    anyway: ich seh ja eh, dass wir uns alle bemuehen UND diskutieren, und das ist fein!