Beiträge von ElCoyote

    Meine massive Kritik steht oben in Spoilertags.

    Ich sehe keine Agenda und hab kein Problem mit Gewalt, nur eine dumme, ranzige Story und bewusste Lügen in der Bewerbung des Spiels.

    Und ein fast völliges Versagen der sog. Fachpresse.

    --->>> Korrektur: nachdem offenbar auch Nadine in Uncharted in letzter Sekunde als Char ins Spiel gebracht werden musste, obwohl dafür ursprünglich ein Mann vorgesehen war, kann man doch von einer Agenda ausgehen, ja. Und die andere Agenda war offenbar der moralische Zeigefinger zum Thema Gewalt ist pöse, verzeihet euren Feinden. Und ihr sollet leiden ohne Ende.


    Das gameplay ist teils fade und lahm und repititiv (suche Stecker, öffne Tor, suche Buch usw.), die Gewalt reißt mich nicht vom Hocker und wirkt auf mich teils rein spekulativ (Ui da müss ma was Hortes zeigen, das ma dann als ganz org verkaufen), die KIs laufen auf fixen Pfaden, die Grafik ist fein. Spannung und Immersion sind für mich kaum vorhanden, weil ich dieses Getue nicht mehr ernst nehmen kann mittlerweile. Ein Grafikblender halt.

    Das Skript ist einfach dumm und bescheuert. Hat offenbar jemand von der Heilsarmee verfasst.

    EIn IDIOT hat dieses Skript verfasst. HASS!!!!!!!!!!!!!!!!

    :cursing::cursing::cursing::cursing::cursing::cursing::cursing::cursing::cursing::cursing::cursing::cursing::cursing::cursing::cursing::cursing::cursing::cursing::cursing::cursing::cursing::cursing::cursing::cursing:

    Und es geht um TLOU 2.

    Mah ein RPG auf der dunklen Seite und mit einem Sternzerstörer als Basis, was bitte kann daran so schwer sein???


    Und was gibt hier zu disliken???????? WAS SOLL DAS????? Hat ein Mod nix anderes zu tun?:cursing::cursing::cursing::cursing::cursing:

    Na so ein MP-Schas ist natürlich viel besser. Oida.