Heroes of the Storm

  • Nadann erstell ich mal nen Thread dazu.
    Hab soeben Betazugang zum MOBA Game Heroes of the Storm (Blizzard) erhalten und werd das Ding mal ausprobieren.



    edit: *wtf* is kein Betazugang, sondern nur das Icon mit Kaufmöglichkeit zum Founderspack für 40€ (für nen f2p game).... :@

  • Die Preise sind Wucher, für Ranked Mode MUSS man 10 Helden besitzen. Entweder man hat Glück und spielt schon lange die Alpha
    ODER man gibt Blizzard Euros damit man überhaupt Ranked für die testen kann....


    Zum Vergleich:


    1 neuer Held kostet 15.000 Gold Ingame Währung (Für ein Spiel bekomm ich so ca. 20g....) oder man zahlt ca. 10-12 € dafür DAFUQ!?
    Selbst die älteren Helden mit je 6-10k Kosten immer noch zuviel.


    Das heißt für 3 Helden in Heroes of the Storm bekomm ich schon z.B. Starcraft 2 (Vollpreistitel, mit Singelplayer und Multiplayer, Costum Maps, Mod Support, etc.) Wo ist da die relation?!


    Im Shop gibts derzeit ein Nexus Pack mit ca. 8 Helden, Skins, Mounts usw. Mit einem Preis von 39 € soll es Kunden anlocken und es als Schnäppchen suggerieren.
    Bullshit! Man zahlt für teure Skins mit die man wohl nicht einmal haben will, auch wenn man einen Helden schon hat zahlt man einfach nochmal für den!!!!


    Für Blizzard schön, die perfekte Abzockmaschine. Und es gibt sogar noch Spasten die das OK finden...



    Zum Spiel:
    Es macht schon Spass mit den Blizzard Helden (Diablo, Jaina, usw.) in die Schlacht zu ziehen, gerade wenn man mit den Spielen von Blizzard aufgewachsen ist.
    Aber das war, neben den Maplayout, auch schon das einzig positive an dem Game. Alles andere macht die konkurenz um längen besser!


    Das fängt schon mit dem Gameplay an, die Helden in HotS wirken wie einheitsbrei...


    Das nächste was man noch sehr positiv erwähnen muss sind die unterschiedlichen Karten, mit kleinen Nebenaufgaben die dann Bossgegner auf die gegnerische Base loslasen.
    Oder einen für eine kurze Zeit in einen stärkeren Helden mit neuen fähigkeiten Verwandelt (z.B. einen Drachen).



    Trotz der Daily Quests, wo man dann etwas mehr Gold bekommt. Dauert es ewig um einen Helden freizuschalten. Wenn da nicht bald ne Änderung kommt (sowohl Gold als auch für Euro) seh ich schwarz für das game.
    Gespielt wirds dann nur ab und zu, wenn die Gratis Heldenrotation (wird jeden Dienstag resetet) was nettes her gibt z.B. Thrall


    Man kann denen sogar Pay2Win vorwerfen, der neueste Held ist extrem teuer und vor allem die 10 Hero beschränkung für den Ranked Spielmode....

  • Boah .. irgendwie tut ihr schon viel sumsen und jammern oder?
    Man kann ohne Probleme normal games machen, kann sich jeden Helden selbst erspielen ..
    Man zahlt nix für das Spiel an sich ..
    Es zwingt euch niemand dazu sofort jeden Helden haben zu müssen, also könnt ihr den ganzen Spaß auch gratis genießen ..
    Neue Helden kosten von 2000 bis 10000 .. Nur in den ersten 2 Wochen kostet ein Held 15000 gold ..
    Noch zu erwähnen ist, dass es daily quests gibt wie zB: Spiel 2 mal nen Support held etc tt wo man Bonus Gold erhält..


    Und das mit der Helden Anzahl die man besitzen muss ist bei LoL genau so .. da man keinen Helden doppelt picken kann .. und wenn man 5v5 spielt und dann alle Helden gepickt wurden die man hat und man hat nur 9, wäre das wohl etwas doof oder !? o_O
    Wenn die Leute nur mal mehr Geduld haben würde und nicht immer alles sofort haben wollen würden, dann könnten sie auch free 2 play games wie Hearthstone / LoL / HotS mehr genießen ..
    Entweder ihr erspielt euch die Sachen langsam, oder ihr müsst halt tiefer in die Tasche greifen .. Aber wenn ihr das tut, dürft ihr dann nicht jammern, dass es nicht fast gratis ist ...

  • Diese Spiele werden immer mehr danach ausgelegt, groß abzukassieren. Und es wird immer schlimmer. Die Preise sind ein Witz, das "Founders Pack" ein Hon für alle vernünftigen Leute mit klaren Verstand.


    34,99 € FÜR >>3<< FUCKING HELDEN! (+3 Skins und 1 Mount) Und sowas nennt sich Founder's? Sowas nennt sich Scam Pack! Es ist nur dazu da schnell mit dem zusätzlichen Beta invite Kasse zu machen.


    Das schon ewig im Shop verfügbare Nexus Pack für mittlerweile 39 € (habens verteuert, war mal günstieger) hat 8 Helden (+4 Skins und 2 Mounts).
    Dieses habe ich mir am Ende auch geholt, weil es mir einfach zu doof ist.


    Für diese Grind scheisse kann ich mir auch gleich nen Bot laden.


    Hier mal ein Rechenbeispiel aus dem Beta Forum:



    Das Ständig neue Helden dazu kommen die auch erstmal 15.000G kosten noch gar nicht einberechnet!


    Aber den Masterplan den Blizzard in diesem Spiel geschaft hat ist folgender: MAN ZAHLT FÜR ALLES WAS MAN HAT DOPPELT UND DREIFACH!!! Sry da muss capslock sein. Hat man einen Helden bereits in Besitz und man kauft sich ein Bundle wo der mit enthalten ist => Blizzard scheisst auf dich. Hat man schon einen Skin und kauft ein Bundle in dem er enthalten ist => Blizzard scheisst auf dich.


    Du zahlst für bereits bezahlten Contend trotzdem doppelt und dreifach! DAFUQ!?! Die habens echt geschaft.



    Versteh mich nicht falsch, ich hatte heut auch viel Spass in dem game und mit Kurono zusammen nur gewonnen :D , bis ich dann später im Beta Forum so mist lesen musste wie "Blizzard war schon immer teuer"...


  • 34,99 € FÜR >>3<< FUCKING HELDEN! (+3 Skins und 1 Mount) Und sowas nennt sich Founder's? Sowas nennt sich Scam Pack! Es ist nur dazu da schnell mit dem zusätzlichen Beta invite Kasse zu machen.


    Das schon ewig im Shop verfügbare Nexus Pack für mittlerweile 39 € (habens verteuert, war mal günstieger) hat 8 Helden (+4 Skins und 2 Mounts).
    Dieses habe ich mir am Ende auch geholt, weil es mir einfach zu doof ist.


    lol .. manchmal versteh ich euch schon nicht ..
    Überall wird sich dermaßen über bestimmte Dinge aufgeregt (Kopierschutz, Always On, Kosten in nem "F2P" Game, etc. ) und dann kaufens die Leute trotzdem.


    Erinnert mich an die Boykottgruppen von MW2 und L4D ... lol .. Boykott - ja, für wie lange? Bis das Spiel released war, denn da haben dann so ziemlich alle in den Boykottgruppen auch die genannten Spiele gespielt.


    Braucht euch im Endeffekt dann nicht wundern, wenn sich diesbezüglich so schnell auch nichts ändern wird.
    Solange die Leute das Zeug kaufen, wären die Publisher ja dämlich, wenn sie´s nicht verkaufen würden.

  • Du kannst dich ab nen gewissen Punkt nicht mehr dagegen wehren.


    Bestes Beispiel Hearthstone. Grundsätzlich sehr Spassiges Kartengame. Aber ohne Investition von mind. 100-150 € erreicht man weit nicht den Spielspass als wenn man nur stur dahin grindet.
    (vom erkauften spielerischen Vorteil mal abgesehen)


    Das Pack das ich in HotS gekauft habe ist zwar auch überteuert aber hat noch ein wenig Value (Man erinnert sich an die 10 Helden Beschränkung für ranked).
    Und mit 8 Helden als Einstieg komme ich (wenn die alle auf lvl 5 sind auf 4.000g)


    Die overpriced DLCs von MW hab ich bisher erfolgreich gemieden :D Und sind mir auch nicht wirklich abgegangen.

  • Hab beide Spiele probiert aber sind mir beide zu sehr P2W. Vor allem, die Dailies bringen kaum Gold und sind nicht immer für alle geeignet (zB. gewinne 3 Spiele als Mage. Ich spiele fast nur mit nem Pala oder Dudu Deck), da spielt man ja ewig...


    Aber mit HotS haben sie es für mich echt übertrieben, ich hatte mich echt auf das Game gefreut aber wie es atm ist, ists total uninteressant und sie werdens auch nicht mehr ändern.

  • Ich liebe diese Game XD Bin seit der Alpha dabei aber gaaaaaanz am Anfang ;) Habe mir für 4,99€ jetzt 3 Helden + Mount geholt..Hab jetzt aktuell 8 Helden und bin lvl 39 ...
    Wenn Ich und sick zusammen spielen gewinnen wir fast immer xD Ich möchte gerne die heldenliga ausprobieren..
    Also die Preise sind definitiv wucher bis nach meppen..Allerdings spiele Ich wirklich sehr oft und die 4,99€ fand Ich jetzt nicht so schlimm..
    Pay2win stimmt ja nicht ganz.. Wenn man ein kack noob ist und 100-200€ investiert aber absolut kein Plan von dem Spiel hat, bringt das nix..


    Klar derjenige schadet dem eigenen team mehr als das er hilft aber man ist nur dann gefährlich wenn man seinen Hero + die Rolle die derjenige Held einnimmt perfekt beherrscht.
    Über die Preise brauchen wir uns nicht zu unterhalten, die sind defintiv bei fast allem angebotenen zu teuer..Hallo Thrall für 12€ wtf ?...


    Also für zwischendurch(wobei Ich das aktuell sehr aktiv spiele) macht das einfach nur laune ;) Mit dem richtigen Team und wenn man die Map mechanics benutzt dauern die matches auch nicht ewig lang ;)
    Dota 2 ist für mich definitiv gestorben...Das ist mehr was für die "Profis"


    ps: Ich weiß der Beitrag klingt nach "Fanboy" aber Ich bin seit anfang an der Alpha dabei und konnte das Spiel und eigentlich alle helden intensiv ausprobieren. Mir macht das Game Spaß aber viel geld werde Ich nicht investieren.
    Die 4,99€ beeinhaltete 3 Helden die Ich noch nicht hatte aber sonst ist es schon ungerecht..Es wäre besser wenn sich der Preis für die Pakete verringern würde, wenn man z.b schon 2-3 Helden besitzt von dem Paket.
    Blizzard wird das eh nicht machen aber träumen darf man ja nochmal ;) Achja der Elite Skin von Nova sieht böse aus :D :D :D