[MULTI] Cyberpunk 2077 von CD Project RED

  • Naja dass es kein Gran Turismo wird war eh klar.

    Aber finds auch bissl meh... vor allem am PC wennst dauernd W tappen kannst weil alles viel zu eng is.


    Dennoch nix im Vergleich zu der absolut lächerlichen Pferdesteuerung in Dragon Age 3 :D

  • So, bin jetzt gut 5 Stunden im Spiel und bin überrascht wie gut die Charaktere geschrieben sind, die Technik ist aber wirklich ... durchschnittlich. Spiel es am PC ( Ryzen 5 3600, 16GB RAM, 1660 TI ) in 1080p mit mittleren Einstellungen und es läuft flüssig ... aber irgendwie scheint die komplette Beleuchtung im Eimer zu sein. Figuren sehen total nach Plastik aus ( nein, es sind keine Dolls ), dann fehlen Schatten ... die Steuerung der Autos ist auch Murks. Bin stark am überlegen, ob ich es nicht noch ein paar Monate "reifen" lassen soll.

    Btw. ich hoffe echt, es gibt nicht all zu viele Braindance Events. Die Idee ist super, aber das ist so langweilig umgesetzt.

  • Bin inzwischen ganz gut rein gekommen ins Spiel.


    Das rum ballern taugt mir überhaupt nicht. Die volle Sponge Scheiße und ich seh die Gegner nur mit Mühen - was bei neueren Spielen aber generell ein Problem ist außer man spielts aufm Beamer oder whatever. Licht und so. Vielleicht wirds mal Zeit für nen neuen Schirm.


    Die Charaktäre sind durchaus gut geschrieben und fand bisher keinen langweilig.


    Das Intro bis man mal zum eigentlichen Open World Game kommt dauert halt elendig lang.



    Taxis zurückholen Quest ist btw. super

  • Nach meinem Spontankauf Samstag 0:30 -> es läuft auf der XBOSS flüssig, es macht Spass. Hab allerdings erst so rund 5 Stunden investiert. Mehr ging leider noch nicht.

    Ich bin kein Grafikfetischist, ich könnte jetzt nicht sagen, ob irgendwelche Texturen im Vergleich zu irgendwas matschiger wirken, ob irgendwelche Schatten falsch berechnet sind, etc. Aus dem einfachen Grund: Interessiert mich nicht die Bohne. Grobe Grafikfehler wie "Aufploppen, Clitches, Texturenfehler sind mir bisher nicht untergekommen.


    Freund von mir spielt es auf der PS4 Pro (mit SDD), der hatte in gut 10 Stunden bisher 2 Abstürze und ein paar lästige Texturenfehler, was aber lt. seiner Aussage den Spielspass nicht mindert.


    Und mal ehrlich, die original PS4 und die originale XBOX One (S), das sind dermassen lahme Krücken.... Hab mal RDR2 auf der One ausprobiert. Nein danke, DAS machte schon vor 2 Jahren keinen Spass. Verstehe da die künstliche Aufregung absolut nicht.

  • geht mit ähnlich. ich bin unfähig, so eine kleine assault situation von irgendeinem japanischen gangbanger zu schaffen...

  • Finde die Shooter Mechanik gar nicht so schlecht eigentlich - ist halt ein RPG.

    Je nach Waffe und Gegner, können Headshots aber schon mit einem Treffer tödlich sein.



    Smartweapons hab ich noch keine probiert, da ich noch nix gutes gefunden hab in die Richtung.


    Fahrzeugsteuerung ist ein bissl mies, aber geht nach ner Zeit eigentlich einigermaßen.

  • Und mal ehrlich, die original PS4 und die originale XBOX One (S), das sind dermassen lahme Krücken.... Hab mal RDR2 auf der One ausprobiert. Nein danke, DAS machte schon vor 2 Jahren keinen Spass. Verstehe da die künstliche Aufregung absolut nicht.

    Naja, auf der Packung steht halt PS4/Xbox One.

    Da sollte es zumindest so optimiert sein das es vernünftig läuft.

    Das man da keine Bombast Optik erwarten darf ist klar.

  • - CDPR hat für Speler auf den "Last-Gen"-Konsolen (PS4/XBX) zwei große Patches für Januar bzw. Februar 2021 angekündigt (PC wird freilich auch weiter gepatcht).


    - Wer ne neuere AMD-CPU (Ryzen-Familie) am Start hat, kann wohl per kleinem Hexeditor-Eingriff teils noch ordentlich was an Leitung rausholen.


    - @Kampfsystem auf PC: auch hier ist in den Optionen ein Aim-Assist standardmässig aktiviert (gibt drei Stufen: Aus, Leicht, Standard). Vielleicht schaut ihr es euch mal an, allerdings keine Ahnung ob der Unterschied spürbar ist.

  • Zum Hex Tuning gibt es noch die Möglichkeit, eine Konfigdatei zu modifizieren. In dieser Datei ist die RAM Aufteilung falsch hinterlegt, die Einstellungen für Konsolen sind hinterlegt. Wie man das richtig einstellt --> siehe Link :)


    Guide - https://www.reddit.com/r/cyber…nk_you_shipped_the_wrong/


    Speicherort der Konfigdatei: *Games\Cyberpunk 2077\engine\config\memory_pool_budgets.csv


    Patch 1.04 hat immer noch diese vermurkste Config File...


    Hier ein Video, das alle Möglichkeiten um mehr Performance aus CP2077 herauszuholen zeigt:


  • Bin am Überlegen, mit dem Spielen doch noch zu warten, bis ich ne PS5 habe bzw bis der Next Gen Patch dann draußen ist.


    Spiel selbst, macht zwar richtig viel Spaß, aber bin heute auch in Gebiete gekommen, wo sich auf der Pro der Spaß ein wenig aufhört -.-

  • Wegen der schlechten PS4 Optimierung, oder wege der Kritiken an der "open World"?


    Einer schreibt, es gibt keine Auto-AI. Sobald ein Auto irgendwo dagegen fährt und stecken bleibt, wird es - wenn der Spieler grad nicht hinschaut - einfach aus der Welt entfernt. Das selbe gilt für Passanten, wenn man in ihrer Nähe einen Schuss abgibt. Erst kauern sie am Boden oder laufen verschreckt weg, aber wenn man sich einmal im Kreis dreht sind sie einfach verschwunden. --> https://twitter.com/JumpOverth…tatus/1338929166301990914


    Imho keine Probleme die mich stören würden .. aber ich bin auch kein Open World Fanat. Ich find immer noch die Welt von Ultima VII am realistischsten :-D

  • War ein Stück weit CDPRs Schuld. Sie haben wohl vor kurzem gesagt, dass unzufriedene Kunden es zurückgeben können, nur war das weder mit MS noch mit Sony abgesprochen.


    Ja, das Spiel hat noch einige gröbere Kanten, tauchen aber zumindest auf PC in (für mich) vernachlässigbarem Ausmaß auf. Dennoch stellt sich CDPR mit dem Handling grad stellenweise nicht sehr geschickt an.