Beiträge von TheChosenX

    rein um die Geschwindigkeit geht es mir ja nicht - wenn ich in Online zocke, bricht einfach die Verbindung ab und ich fliege raus. Wenn das einmal passiert, okay, wenn das zweimal passiert ist es ärgerlich ... wenn es alle 5 Minuten passiert, schweiß ich die Konsole an die Wand. Auch lustig, wenn ich die Konsole 2m weiter links positioniere, neben der Türe also, dann habe ich durchgehend 80 Prozent Signalstärke ... aber ich kann halt gefühlt die Tage zählen, bis da jemand reinrennt und dann war's das mit der Konsole.

    Hab jetzt endlich auch eine PS5 ergattern können und bin auch im Großen und Ganzen zufrieden mit der Konsole, jedoch habe ich seit Anbeginn Probleme mit dem WLAN. Die Konsole steht am selben Ort wie die PS4 davor, welche wunderbar funktioniert hat, jedoch habe ich bei der PS5 ständig WLAN Aussetzer. Im Netz gibt es wohl mehrere Leute, die über ähnliche Probleme berichten. Die Üblichen "Tricks" mit DNS, 2,4Ghz anstelle von 5 usw. habe ich bereits alles probiert. Komme von der Signalstärke jedoch maximal auf 60-65 Prozent und die Aussetzer bleiben.

    Hatte für ein paar Tage ein TP Link Deco M4 Mesh System zum testen da, welches sehr gut funktioniert hat ( Signalstärke 90+ ), deshalb bin ich jetzt auf der Suche nach einer guten, bezahlbaren und "zukunftssicheren" Mesh Lösung. Das Deco M4 ist grundsätzlich in Ordnung und würde ich auch für unter 100 Euro bekommen, jedoch wäre WiFi 6 Triband Mesh natürlich sehr nice ... gibt es hierfür eine Empfehlung, die mich nicht ein Arm und ein Bein kostet? Die Alternative wäre natürlich einfach ein "normales" Mesh System zu kaufen und abzuwarten bis die Hersteller keine Mondpreise mehr verlangen. Kann beim Fluss exkl. MwSt. einkaufen ( läuft über die Firma ) - wäre hier das eero System sinnvoll, oder vielleicht doch nur der Fritzbox Mesh Repeater ... hab eine Fritzbox 7530 von Magenta zuhause.


    Wie schlau ist es dann im Anschluss die PS5 direkt via LAN an die Mesh Box anzustecken? Läuft das WLAN und der normale Netzwerkanschluss über den gleichen Chip? Bin da echt nicht firm in der Thematik.

    Konnte zwar nur die Aufzeichnung ansehen, war aber sehr interessant. Hatte das Spiel auf dem Radar und dann wieder komplett vergessen. Da es aktuell ja bei Steam im Angebot ist, hab ich es mir jetzt aber instant geschnappt.

    Ich eiere noch mit einer 1660TI rum und wollte eigentlich auch auf eine RTX30xx umsteigen, jedoch ist das im Moment einfach witzlos. Wenn dann endlich mal die LHR Karten auf den Markt kommen, könnte sich die Lage wieder etwas beruhigen.

    Hab über die Firma im November 2020 eine TUF 3080 bestellt ... aktueller, voraussichtlicher Liefertermin Dezember 2021 X/.

    Hab seit ca. 1-2 Wochen das Problem, dass ich meine PS4 Pro nur mit extremen Aufwand zum starten bekomme. Wenn sie komplett aus ist, muss ich mehrmals das Netzkabel ziehen und x-mal auf den Einschaltknopf drücken. Manchmal bekomm ich ein blaues Licht, dann wieder nicht und irgendwann startet sie dann. Deshalb lasse ich sie aktuell im Standby Modus und da springt sie sofort an.

    Die Datenbank habe ich neu "aufgebaut", die PS4 wurde komplett gesäubert ( wobei hier nicht viel zu tun war ), die Stecker ( inkl. HDD ) wurde geprüft usw. Kann ich da noch irgendwas selber machen, oder muss ich mich damit anfreunden, sie bis zum Tag ihres Ablebends im Standby Modus zu lassen?

    Eine neue PS4 Pro schaffe ich mir sicher nicht mehr an - gebrauchte gibt es zwar noch auf diversen Plattformen, da weiß man aber auch nicht wirklich was man bekommen und einem f*** Scalper will ich keine 800+ Euro für eine PS5 in den Rachen werfen. Ideen?

    Kurzes Update - Gewalt ist also doch eine Lösung ^^. Mit etwas Schmackes ging es und die Soundbar spuckt jetzt ordentlichen Ton aus, wobei der Sound des LGs auch nicht schlecht ist. Aber schlussendlich müssen meine Eltern entscheiden, was ihnen besser gefällt.


    So sieht meiner Meinung nach ein "normaler" Toslink Stecker aus - die Form des LG Anschlusses hat mich einfach irritiert. Beim ersten Versuch heute hat der Stecker zwar von der Form her gepasst, aber er ist einfach nicht arretiert. Und mit sanfter Gewalt habe ich es ehrlich gesagt nicht versucht. Dafür ist der Fernseher einfach zu dünn und filigran ^^.

    Dann werde ich es morgen mal mit sanfter Gewalt versuchen, den Stecker rein zu prügeln. Ich gebe dann bescheid, ob der Fernseher oder ich gewonnen habe.

    Meine Eltern haben sich endlich einen neuen TV angelacht - einen LG CX9 65 Zoll. Aufgestellt, eingerichtet - alles wunderbar.

    Jetzt wollte ich die Sony Soundbar via Toslink Kabel an den Fernseher anschließen, jedoch passt das Toslink Kabel nicht in den Audio Out Anschluss.



    Ich finde weder was zu dem Anschluss, noch finde ich ein Kabel das zu diesem Anschluss passt. Alle mir bekannten Toslink Kabel haben einen "Bauch" am oberen Ende, aber nicht solche Zacken?! Hab ich da was verpasst, oder seh ich den Wald vor lauter Bäumen nicht?!


    Klar könnte ich die Soundbar auch via HDMI Kabel anschließen, aber das Toslink Kabel ist dünner und einfacher zu verlegen. Zudem wurmt es mich, das ich hier so anstehe. Ich werde halt wirklich alt.

    Hab meine erste Impfung Anfang März erhalten - wurde vorgezogen wegen Vorerkrankungen. Hab den Astra Impfstoff bekommen und natürlich, weil mein Körper einfach dumm wie Stroh ist, alle Impfreaktionen mitgenommen, die es so gibt. Schüttelfrost, 39.9 Fieber etc. War nach 2 Tagen wieder top fit, aber lustig geht anders. Bin trotzdem heil froh so früh geimpft worden zu sein - bei uns im Geschäft haben wir es immer wieder mit extrem ... lernresistenten Menschen zu tun. Trotzdem hoffe ich, die zweite Imfpung geht etwas glatter über die Bühne.

    So, bin jetzt gut 5 Stunden im Spiel und bin überrascht wie gut die Charaktere geschrieben sind, die Technik ist aber wirklich ... durchschnittlich. Spiel es am PC ( Ryzen 5 3600, 16GB RAM, 1660 TI ) in 1080p mit mittleren Einstellungen und es läuft flüssig ... aber irgendwie scheint die komplette Beleuchtung im Eimer zu sein. Figuren sehen total nach Plastik aus ( nein, es sind keine Dolls ), dann fehlen Schatten ... die Steuerung der Autos ist auch Murks. Bin stark am überlegen, ob ich es nicht noch ein paar Monate "reifen" lassen soll.

    Btw. ich hoffe echt, es gibt nicht all zu viele Braindance Events. Die Idee ist super, aber das ist so langweilig umgesetzt.

    @ Martin - du kommst auf die Liste an möglichen Kandidaten für die Teile ^^.
    Hab hier im Bekanntenkreis auch noch den einen oder anderen der ein Upgrade vertragen könnte. Mir ging es eigentlich nur darum Ideen zu sammeln, was ich mit dem Kram anstellen kann, ohne in unters Volk zu werfen ;)

    Aber ich sehe schon - aus den Teilen kann man nicht viel machen.

    bei der Hardware kann ich das irgendwie verstehen, aber was mache ich mit den Platten? Die muss ich doch noch irgendwie verwenden können. Wenn ich ein 3-Bay HDD Gehäuse holen, kostet mich das Unsummen, exterene Gehäuse kosten auch so um die 20,- / Stk. Das ist doch zum Mäuse melken.

    Hab hier seit längerem PC Teile rumliegen und weiß nicht so recht was ich damit anstellen soll. Die Teile sind zu gut um sie zu entsorgen und zu schlecht um in meinem Haupt-PC zu landen ... also was tun?


    Folgende Teile sind vorhanden:

    Asus MSIP-REM-MSQ-H110M-AM2

    i5-6500

    GTX 1050 Ti ( 4GB )

    16GB DDR4 RAM

    1x 240GB SSD

    3x 1TB HDD

    Corsais Netzteil


    Könnte jetzt natürlich ein günstiges Gehäuse kaufen und daraus eine Art NAS machen ... da ich jedoch bereits externe 6TB Platten für 86,- Euro bekomme, stellt sich die Frage wie sinnvoll das ist.

    Was kann man noch mit solchen Teilen anstellen? Ebay? Dafür sind die Teile dann doch zu altbacken und eigentlich will ich die HDDs wegen den Daten dann doch noch irgendwie verwursten. Ein HDD Dock wäre vielleicht noch eine Variante - gibt es da etwas Empfehlenswertes?


    Ideen?!


    Eine Synology DS213j mit 2x1TB habe ich hier auch noch rumstehen ...

    Auf ein Bier, PoRN ( Podcast ohne richtigen Namen ), OK Cool, Tested, Falter Radio, Plauschangriff, Stay Forever, Eine Stunde History, Radio Tatort, Fatman Beyond usw. alles nicht regelmässig natürlich, ansonsten würde ich ja zu nichts mehr kommen :)

    Das ist ja äußerst moderat. Wollte mir eigentlich eine RTX 3080 für das Spiel kaufen - so werde ich das Spiel erst mit meiner 1660TI ausprobieren. Klar, Raytracing geht nicht und wahrscheinlich erreiche ich nur bei 1080p 50-60 Frames ... aber so kann ich abwarten bis sich der ganze Trubel um die Karten und Netzteile gelegt hat. Find ich nice :)