[Multi] Bioshock 2

  • Meine Fresse hab schon wieder nen Hals! X(


    Grad installiert, dann mach er ne Erscheinungsprüfung - fehlgeschlagen, da das noch nicht ist..... X(


    Was soll der Scheiss, bei jedem Game mittlerweile das gleiche! X(


    Also braucht niemand in Panik geraten, der es heute noch nicht bekommen hat! :evil:


    Oh grad gesehn, dass ich es im Konsoloen Thread gepostet habe! Bitte ein mod oder admin in PC verschieben! 8)

    :thumbup: Ready2battle with Haswell 4770K@4,2GHz and ASUS GeForce GTX Titan :thumbup:

    2 Mal editiert, zuletzt von Tonygummi ()

  • Weiß gar nicht, was man sich da so aufregen kann ...


    Wenns heißt, das Spiel wird am 9. freigeschalten, dann wirds halt am 9. freigeschalten ... :rolleyes:


    Seid doch keine kleinen Kinder mehr oder?



    ... omfg ...

  • Stimmt das was der folgende amazon reviewer schrieb?



    Das erklärt den massiven Preisverfall

  • Zitat

    Original von Dani
    jup stimmt. es soll aber in nicht allzulanger zeit nach launch (gleich wie beim 1er) ein patch kommen, der das installation limit aufhebt


    achso na dann :) viele amazon kunden fühlen sich geprellt und stornierten das game.

  • Ich halt ja von Kundenwertungssystemen allgemein schon nicht viel, aber bei Amazon und Games ist es schon extrem lächerlich geworden. Kommt auch nur die Spur des Verdachts auf, dass ein Game DRM verwendet, wird es schon ein halbes Jahr vor Release in Grund und Boden gewertet. Die Community dort darf man einfach nicht ernst nehmen.


    EDIT:


    Achja... :tongue: :tongue: :tongue:


  • Zitat

    Original von CoffinDNC
    Ich halt ja von Kundenwertungssystemen allgemein schon nicht viel, aber bei Amazon und Games ist es schon extrem lächerlich geworden. Kommt auch nur die Spur des Verdachts auf, dass ein Game DRM verwendet, wird es schon ein halbes Jahr vor Release in Grund und Boden gewertet. Die Community dort darf man einfach nicht ernst nehmen.


    Scheint aber bei EA was bewirkt zu haben, nach dem Pannen-DRM bei Spore. Es scheint, als würden EA-Spiele wieder mit weniger DRM rauskommen, oder? Dragon Age hatte glaube ich nur einen DVD-Check, ebenso bei Mass Effect 2. Und dass EA bei solchen Blockbustern gänzlich auf DRM verzichtet, soll schon was heißen.


    Ob's nun an den "Kundenbewertungs-Interventionen" auf Amazon lag, weiß ich nicht, aber ich denke schon, dass diese Flut an neg. Bewettungen damals schon die eine oder andere Umsatzeinbuße für EA bewirkt hat. Seitdem lockern sie das etwas, wie es mir scheint.. Kann mich auch irren.

  • EA hat das DRM-Thema einfach zu hart angepackt. Zum Beispiel drei Installationen für Mass Effect 1 (erstmal ohne Revoke-Möglichkeit) ist einfach zuviel. Da wurde ja jedes mal auf vielen News-Seiten hitzigst diskutiert und von den meisten Spielern natürlich mit Unverständnis und Ablehnung quittiert.


    Das Internet ist halt vor allem ein Sammelbecken negativer Meinungen, da zufriedene Kunde selten den Wunsch verspüren, ihre Zufriedenheit öffentlich kundzutun.

  • hi wie schauts bei euch aus in sachen bioshock 2 ? ich bin seit 15 min durch ... irgendwie war das viel zu schnell vorbei .... ich habe vll gute 9 std gepielt ... sehr schade :( wann kommt Teil 3 ;-)