Playstation 4 (PS4)

  • Hey Leute!


    Wer von euch hat die Präsentation in New York gesehen?
    Hab heute noch ein bisschen nach recherchiert weil ich nicht so ganz überzeugt war.....
    Das sie wieder die Konsole nicht gezeigt haben, war schade.


    X86 schön und gut, social-media-networking auch gut, aber was ist das Ding dann unterm Strich?
    Ein HTPC? Ein X86 System bedeutet auch zwangsläufig Virengefahr, Raubkopien, etc.....
    Was heißt das für den User?


    Die Live Demo des alten Mannes hat cool ausgeschaut. Allerdings bringen das die High-End PCs auch her.
    Dennoch nice. :)


    Mich interessiert der Preis. Nachdem es ein PC-Komponenten System ist, wird der hoffentlich im Rahmen bleiben.


    [Blockierte Grafik: http://img.gawkerassets.com/img/18f9o6rmjm6lljpg/xlarge.jpg]

  • Gehts nur mir so oder waren die vorgestellten Games eher Durchschnitt? Irgendwie könnte es die Spiele exakt so auch auf PS3 geben, im Grunde wurde nur die Technik geupdated auf PC-Niveau. Aber CoD Gameplay in Killzone? Na ja.


    Interessant finde ich, dass man Spiele schon zocken kann bevor sie geladen sind. Und dass man, wenn ich das richtig verstanden habe, PS4 Spiele uneingeschränkt auf der Vita weiterzocken kann.


    Im Moment ist der Hype Train aber noch nicht angekommen bei mir. Sehe im Moment keinen Grund für einen Kauf zu Release.


    Sent from my HTC One S using Tapatalk 2

  • war eh komplett uninteressant. wieso müssen die jetzt schon eine pressekonferenz machen, wenn das teil eh erst ende des jahres bzw. anfang nächsten jahres kommt?
    sie haben nicht einmal die konsole gezeigt, gehts noch? stellen die ps4 vor und reden nur von pseudotechnischen daten. der controller ist hässlich, das ganze social network find ich auf der konsole nicht gut (ernsthaft, wer postet auf facebook das er gerade level xy geschafft hat, vielleicht sogar noch mit video?!).


    vom laufwerk haben sie auch nichts gesagt, mit der preisangabe wartet man sowieso noch auf die info was die konkurrenz für die nextgen konsole verlangt...


    einzig die watch dogs demo ist nett, auch wenn die vom pc kommt.


    nicht das ich mir groß was erwarte bei so einer pk, aber das man die konsole zeigt gehört ja normalerweise schon dazu. denn die info, dass eine neue playstation kommt, hatten wir vorher auch schon...

  • ich denk da gings einfach nur vor ms zu sein mit der ankündigung, bins chon gepsannt was ms mit der neuen box plant, nur eines is klar, der pc4 äh ps4 kann mit den specs nicht die welt kosten a bissi bessere apu 8gb speicher, a hdd/ssd da könnten die kollportierten 350/400 Credits schon hinkommen (weiß nimmer ob dies dollar oder euro mutmaßungen gewesen sind)

  • Also die Präsentation war ziemlich mau, hat mich nix vom Hocker gerissen.
    Das Pad find ich nach wie vor ziemlich hässlich, wieso ringt sich Sony nicht endlich mal dazu das Design radikal zuändern?


    Ansonsten, social, social,social.....


    Mag sein das man damit bei den Kiddies punktet, ich bin dafür wohl schon zu alt denn das ganze Socialgedöns brauch ich nicht, spricht mich nicht im geringsten an. Ich will doch nur spielen......


    Bin ja jetzt mal echt auf die Antwort von MS gespannt, kann ja eigentlich nur besser werden....

  • Die Social Media Seuche ist ganz klar auf dem Bockmist von Facebook gewachsen!
    Dank Überkommunikative Jugendliche und einsamer Soziopathen meint jeder er muss auf den Zug aufspringen.
    Wie sich sowas mit Gaming verhält ist noch fraglich. Aber hauptsache man pappt es mal rein, dann verpasst man es nicht mehr.
    Dazu dann gleich nochmal ein Portal launchen und keiner kennt sich mehr aus.


    Ist für mich also so ein tolles Feature wie "Zieht-Staub-an-wenn-eingeschalten". :)


    Die Touchfunktion könnte ich mir da noch eher als sinnvoll vorstellen. Gerade wenn man schnell was browsen will oder sogar im spiel,
    eine Art schneller zugriff über gesten machen kann. Da sind die Lautsprecher schon eher sinnfreier....


    Auch das Cloudgaming und das Streaming find ich ein bisschen zu weit gedacht.
    Klar ist es nice wenn man Rechenpower von der Ferne bekommt, aber das läuft alles Zugunsten der Hersteller.


    Keine knapp kalkulierte Hardware mehr bei der die Gewinnmagen gering sind.
    Keine Aufwände mehr mit Servicearbeiten oder Garantiefälle durch Konsolentot.
    Und natürlich auch extreme Kostenverringerung durch das Abschaffen der Gamediscs (Verkauf)! (Gibt nur noch Keys)
    Die werden dann alle zentral eingespielt! Die Entwickler freuen sich!


    ABER - und das ist der Punkt: Das werden sich Länge mal Breite zahlen lassen.
    Willkommen ABO-MANIA! :(
    Und wenn der Server mal nicht kann, ist deine ganze Spielesammlung außer Gefecht! :(

  • Ich find das Design des Dualshock1/2/3 ist eigentlich perfekt! Da würd ich nix dran ändern - der Controller ist absolut optimal gebaut, sozusagen ein ewiges Design.


    Also in meinen Händen liegt das 360 Gamepad um einiges angenehmer.
    Triggerbuttons lassen sich auch besser bedienen und man rutscht nicht ab.


    Natürlich Geschmackssache.


    Aber ich hätt einfach mal gern ein NEUES Playstation Pad in der Hand vom Design her.
    Seit der PSX sieht das Pad gleich aus, das is langweilig :)

  • Für mich ist wohl der Konsolentot eingekehrt, die ganze Social Media plörre brauch und will ich nicht.


    Spiele runterladen? als alternative OK, mehr aber schon nicht, ich will weiterhin meine discs kaufen können und meine Playstation nicht zwangsläufig ans Netz koppeln müssen (meine PS3 war zu 99% nur offline im Einsatz und das sollte eine weitere Konsole auch sein)


    Bin gespannt was MS nun bringt, hoffe aber auf alle Fälle das BEIDE sich gegen einen "Online-Zwang" entscheiden und weiterhin den vollen Offline Support bieten (Spiele, Updates[über Spiele], usw).
    Sollte dem nicht so sein, wird weder SONY noch MS Geld von mir sehen, wobei es beide wohl nicht stören wird ;)

  • Online ZWang und Gebrauchtspiele-Block wären wirtschaftlich auch grosser Humbug, weil:


    (i) im Gegensatz zu PC Games schneiden die Plattform-Hersteller bei jedem Game Lizenzgebühren mit, weil das Game für die Plattform lizenziert werden und die TRCs (Technical Requirement Checks) passieren muss;
    (ii) Wenn jemand ein Spiel gebraucht kauft, braucht er trotzdem eine Konsole;
    (iii) auch wenn Sony/MS an der Konsole selbst nichts verdienen mag, dann bringen mehr Kosnolen eine breitere User-Base;
    (iv) eine breitere Userbase bringt mehr Interessenten, die Games auf der Plattform publishen wollen;
    (v) mehr Games bringen mehr Lizentgebühren für Sony/MS;
    (vi) Das Thema "Raubkopien" ist auf Konsolen nicht so verbreitet, sodass die Publisher den finanziellen "Verlust" durch Gebrauchtspiele leichter verdauen können.


    Am PC machen solche EInschränkungen - trotz EuGH Urteil zum Thema Used-Soft - natürlich Sinn, weil hier die Publisher aufgrund von Gebrauchtspielen selbst einen "Verlust" erleiden und kein Mittelsmann (Plattform-Inhaber) mitspielt, den vorwiegend die Verbreitung des Userkreises interessiert.

  • Spiele runterladen? als alternative OK, mehr aber schon nicht, ich will weiterhin meine discs kaufen können und meine Playstation nicht zwangsläufig ans Netz koppeln müssen (meine PS3 war zu 99% nur offline im Einsatz und das sollte eine weitere Konsole auch sein)


    Soweit ich das verstanden habe, soll das Runterladen/Streamen vor allem auch als Abwärtskompatibilität dienen, und wenn man mit der PS4 auch PS2/PS3-Spiele zocken/streamen kann, würde das die PS4 für mich zumindest interessanter machen, vor allem zum Start, denn von den 8 angekündigten Starttiteln würde mich nur einer interessieren. Das ist zu wenig.


    Wenn ich nun aber mein Ni no kuni von der PS3 auf der PS4 zocken könnte, sehe ich das Streaming/DL gar nicht so negativ. Die PS4-Vollpreis-Spiele wird's aber sicherlich auch boxed weiterhin geben, sonst wären sie dumm. Gab glaub ich mal ne Studie, dass gerade mal 20-25% der PS3-Geräte jemals online waren im PSN.



  • Sehe ich ähnlich.


    Schön wären Fortsetzungen gewesen zu Primal, Ghosthunter, The Getaway, Mark of Kri.


    Killzone fand ich fürchterlich bunt, hoffentlich wird ned das Ganze so .....


    Wenn man schon so eine VA macht, dann sollte mehr gezeigt werden als div. Typen, die schwafeln und social Media.


    Und der Typ mit seinem social racer - wer will ein Rennspiel nur mit Cockpitsicht? Was kümmert mich der detailgetreue Motor? Ich will rasen, nicht eine Mechanikerlehre machen.



    Gut: kein online-Zwang, Laufwerk.

    And she's here to write her name
    on my skin with kisses in the rain
    ...........................................................
    POETS OF THE FALL "someone special"

  • signed.

    And she's here to write her name
    on my skin with kisses in the rain
    ...........................................................
    POETS OF THE FALL "someone special"

  • gut, ihr habt mir die "vorfreude" auf die Playstation 4 schonmal halbwegs zurückgegeben :D


    Für mich sind boxed spiele einfach wichtig, speziell da meine Playstation immer wieder "umzieht" ;-)) und bei meiner Freundin ist das mit Internet so eine Sache ;-) da is ne Schnecke schneller in Japan bevor ich ein Spiel fertig geladen hab :D (ganz davon abgesehen das ich nicht alles auf festplatten auslagern will)