[PS3] The Last of Us

  • Argh, mein DHL Status ist auch heute noch bei 20%
    Premium Versand dauert bei mir in der Regel immer einen Tag länger, als wenns ohne Premium unterwegs ist.
    Und da es hier keine besondere Verpackung erfordert, wie z.B bei limited Editionen, hätte ich mir gewünscht, dass es auch ohne Premium geht.

    Das selbe bei mir. Gestern um 10:56 wurden die Daten an DHL übermittelt und bis jetzt ist es noch nicht unterwegs - Status 20%.


    Wenns morgen raus geht, kommt es, wie bei Premiumsendungen bei mir bisher üblich, erstmal zu nem Zwischenlager und geht von da am Freitag dann weiter zum Zieldepot. Wenn ich Pech habe kommts dann erst Samstag oder Montag an.


    Selbst ohne Zwischenlager wirds, nach aktuellem Lieferstatus wohl erst am Samstag hier ankommen.


    Premiumversand wähl ich aus diesem Grund auch nie. Das dauert einfach viel zu lange. Bei Standardversand warte ich 1-2 Tage, bei Premium immer 4 - 6 Tage.


    Wenn ich das bis zum Release nicht bekomme war es meine erste und letzte Vorbestellung hier.


    Aber vielleicht wird ja doch noch alles gut und die Sendungsverfolgung hackt - wo bei ich das, nach meinen bisherigen Premiumerfahrungen nicht glaube, oder es kommt zumindest am Freitag noch an. Ich versuch vorsichtig optimistisch zu bleiben.

  • Wie vorher schon erwähnt, solltet ihr euch nicht an das DHL tracking halten...einige haben nichtmal eine nummer erhalten.

    ---------------------------------------------------------------------------------------
    "UTINI!"

  • Wie vorher schon erwähnt, solltet ihr euch nicht an das DHL tracking halten...einige haben nichtmal eine nummer erhalten.

    Ja darauf hoffe ich ja auch - nur stehen mir unmengen an unguten Erfahrungen mit diesem Premiumversand meinem Optimismus im Wege. In der Vergangenheit lagen die Pakete auch 2 Tage unabgeholt im Gameware-Lager und kamen nachdem sie abgeholten wurden erstmal für 2 weitere Tage in ein Zwischendepot.


    Daher passt der aktuelle Stand der Sendungsverfolgung haargenau zu den bisher gemachten Erfahrungen die ich damit gemacht hab und da war der leider auch nicht fehlerhaft. Die Lieferung hat einfach verdammt lange auf sich warten lassen.

    Also heißt das, dass der Premium Versandt immer länger dauert? Wtf? Kann doch nicht angehen...


    Ich hab zumindest diese Erfahrung gemacht. Bei Premium lags bei mir bisher wesentlich länger im Langer rum, bis DHL das mal abgeholt hat. Bis dahin hatte ich standardversand-Bestellungen schon bereits im Briefkasten. Zwischenlagerprobleme hatte ich auch bisher nur bei Premiumbestellungen. Das scheint ja aber scheinbar nicht die Regel zu sein, da der eine oder andere deutsche Kunde TLOU bereits geliefert bekommen hat.


    Ich jedenfalls bestell, wenn es schnell gehen soll, bei gameware, nach den desaströsen Premiumerfahrungen nur noch per Standardversandt.


    Bei Vorbestellungen hängt das vermutlich auch mit dem erhöhten Auftragsaufkommen und dem Zeitpunkt der Vorbestellung zusammen. Dennoch bin ich sehr skeptisch, dass eine Zustellung bis zum Releasetag klappt und dann hätte ich das Ding echt besser im Laden kaufen können - zumal ja bereits einige Läden das Spiel seit heute ausgeben. Echt depremierend, andererseits werd ich duch die Verspätung erstmalig in den Genuss des Spiels kommen, wenn andere bereits duch sind....naja ein schwacher trost, auch wenn ich seit nunmehr 2 Jahre drauf warte und die paar Tage nicht mehr groß ins Gewicht fallen sollten. Aus verschiedenen Gründen wäre eine Anlieferung zu DO oder FR aber ausgesprochen passend.

  • Wie vorher schon erwähnt, solltet ihr euch nicht an das DHL tracking halten...einige haben nichtmal eine nummer erhalten.


    Das mag durchaus sein. Wischt aber das Phänomen mit dem Premiumversand nicht vom Tisch; abgesehen davon meins auch nicht angekommen - Status auch ganzen Tag bei 20%.


    Ich habe es glaube ich schon einmal geschrieben (müsste der Darksiders 2 Thread gewesen sein; übrigens gleiches Problem).
    Premiumversand wähle ich grundsätzlich ab, wenn ich kann. Bei Bestellungen wie jetzt z.B. The Last of Us hat man ja leider nicht die Wahl.
    Ich weiß auch nicht was DHL da treibt und sehr wohl weiß ich auch, dass Gameware dafür rein gar nichts kann.
    Letzteren würde ich auch niemals einen Vorwurf machen. Im Gegenteil. Einfach sensationell, dass TLoU schon gestern raus ging.
    Aber ärgern tut es einem trotzdem und mein sieht ja an solchen Thread, dass es Leidensgenossen gibt.

  • Scheint dann aber trotzdem immer noch Unterschiede zu geben, mein Paket ging laut Gameware gestern um 10:56 raus, stand dann bis heute morgen um 9:00 Uhr auf 20% und war dann Mittags trotzdem bei mir im Briefkasten, komm aber auch aus dem Nürnberger Raum muss ich dazu sagen, da is der Anfahrtsweg generell nicht so weit.


    Ich geh davon aus das die, bei nem solchen Release, nur n paar Päckchen abscannen und den Rest dann einfach so in den LKW hauen und wegfahren, anders kann ichs mir eigentlich nicht erklären.

  • Scheint dann aber trotzdem immer noch Unterschiede zu geben, mein Paket ging laut Gameware gestern um 10:56 raus, stand dann bis heute morgen um 9:00 Uhr auf 20% und war dann Mittags trotzdem bei mir im Briefkasten, komm aber auch aus dem Nürnberger Raum muss ich dazu sagen, da is der Anfahrtsweg generell nicht so weit.


    Ich geh davon aus das die, bei nem solchen Release, nur n paar Päckchen abscannen und den Rest dann einfach so in den LKW hauen und wegfahren, anders kann ichs mir eigentlich nicht erklären.


    Naja das macht ein wenig Hoffnung, dass es dann vielleicht doch morgen ankommt.


    Trotzalledem ist das mit dem Premiumversandt ein Mysterium, da muss ich Kimonex in vollem Umfang zustimmen. Wenn DHL regulär bei einer Paket-Sendung allein 2 oder 3 Tage zur Abholung braucht und das Paket 2 Tage Zwischenlagert, werden die ihrem Beförderungsauftrag doch nicht nicht gerecht. Zumal sie diese ungenügende Leistung sich ja auch bezahlen lassen. Gut, das Paket ist versichert und nachverfolgbar (wobei letztes wirklich nicht verlässlich genug funktioniert, als das man dafür ernsthaft Geld verlangen könnte, schliesslich muss eine Leistung verlässlich erbracht werden, wenn für sie bezahlt) aber wenn im Gegenzug dabei stehts solche Lieferverzögerungen auftreten, kann DHL die Mehrkosten nur schwer argumentieren - zumal ja auch Lieferungen aus Gameware-Lagern in Deutschland betroffen sind. Wohingegen alle anderen Paketsendungen bei mir nie länger als 2 Tage dauern.


    Ich würde mir als Händler wirklich verarscht vorkommen, als Kunde 2. Klasse schlechteren Service zu bekommen, abr das gleiche wie andere Versender für ein Paket zu bezahlen. Und danach sieht das ja nunmal aus. Oder Gameware hat ein für mich gedanklich nicht zu durchdringendes Logistiksystem, dass die Gründe für Leien völlig abstrus und nur für Fachleute logisch nachzuvollziehen sind.


    Übrigens ist in nem anderen Forum noch ein weiterer Leidensgenosse dessen Sendungsverfolgung bei 20% eingefroren ist.