Dead Island Aktivierung

  • Hallo!


    Also heute ist auch meine "englische" Version von Dead Island eingetrudelt, und siehe da: Aktivierung geht auch NICHT. Da muss ich dann leider das Team von Gameware fragen, wer euch diese "englischen" Fassungen angedreht hat. Es ist keine BBFC 18 Freigabe auf der Hülle (vorne, seite, hinten), die Shrink-Folie ist absolut nicht England-typisch und außerdem kommt die ganze Hülle sehr billig rüber. Die Scheibe hat dann zwar das BBFC Logo drauf, aber darum gehts nicht. Denkt hier mal an die Sammler. Sollte eigentlich einem Spezialisten auf diesem Gebiet wie Gameware nicht passieren.
    Also dieses Spiel ist definitiv NICHT aus England, so wie es beworben und verkauft wird.


    Was aber wichtiger ist das dieser Steam-Schlüssel (noch) nicht funktioniert. Es scheint ja tatsächlich so zu sein, dass die Keys für Osteuropa gedacht sind, weil die Proxy Aktivierung über Ostblock-Staaten funktioniert.
    Wann werden die Codes (wenn überhaupt) für die freigeschaltet, die keine Lust auf solche Spielchen haben? Und an Steam liegt es definitiv NICHT, dass es hier solche Probleme gibt.

  • Ich glaube kaum, dass das noch was wird. Wären es englische Schlüssel,
    könnte man diese jawohl über einen UK-Proxy aktivieren. Würde es nur
    daran liegen, dass die Schlüssel für Deutschland in Steam noch nicht
    eingepflegt sind, würde ein niederländischer Proxy funktionieren (Es
    funktionieren keine westliche Proxys, mehrere probiert).


    Wir aber haben anscheinend irgendwelche Ostblockschlüssel erhalten. Warum sollten diese jemals für den Westen freigeben werden?


    Diese Hinhalterei geht mir jetzt, nach offizielen Erscheinen, tierisch
    auf den Geist, ich will langsam wissen wie es weiter geht. Hätte ich
    einen Ostblockschlüssel gewollt, hätte ich mir diesen für 15€ gekauft
    und mit Proxyfumelei freigeschaltet. Ich habe hier aber 33€ hingelegt,
    damit ich am 9. ohne Risiko loszocken kann!

  • Also ich hoffe mal das das Gameware Team hier baldmöglichst Abhilfe schafft, eventuell mit neuen Keys für die geprellten Käufer der Pseudo-englischen Fassung. Oder, wenn man das nicht hinbekommt zumindest eine Entschädigung anderer Art "für den entgangenen Genuss" (wahrscheinlich ist das Game voll sch... und wir meckern etz hier umsonst...)


    Also liebes Gameware Team, tut was vor dem Wochenende! :)


    @ Guienapirate: Wer weiß was diese Warschauer-Pakt-Keys Gameware im Einkauf gekostet haben. Definitiv keine 30 EUR... ich war von Anfang an skeptisch warum die sooo viel günstiger waren als die Versionen von Amazon.UK....

  • So habe eben die UK-Version aus Deutschland per Steam aktivieren können:


    1.
    Die Datei "USAIP.pbk" hier downloaden:
    http://www.gamestar.de/community/gspinboard/showpost.php?p=13386573&postcount=450


    2. Programm starten, "EUROIP PPTP Hungary" auswählen und als Benutzername und Passwort "demo" eingeben, natürlich ohne "".


    3. Per Steam aktivieren.


    Bitte auf eigene Veratnwortung benutzen. Wenn die euren Account sperren beschwert euch nicht bei mir.^^ - Kann ich mir aber kaum vorstellen.


    Viel Spass

  • Junge das wurde hier schon 10 mal besprochen, uns gehts ums Recht das wir hier angeblich eine UK-Version gekauft hätten dies aber ne dreck Ostblock-Version ist die angeblich von Steam erst noch freigeschaltet werden muss. Das mit den Proxys is ne Grauzone in der du dich bewegst weil Steam sowas eigentlich nicht möchte ....

    • Uns wurden diese "UK"-Versionen von zwei renommierten und bisher vertrauenswürdigen Großhändlern angeboten. Wir haben bei beiden Großhändlern geordert, um eine möglichst große Menge zum Start vorrätig zu haben. Bei einem Teil der Lieferung handelt es sich um "echte" UK-Fassungen mit BBFC-Aufdruck. Der andere Teil der Lieferung besteht aus UK-Export-Fassungen mit PEGI-Aufdruck. Wir haben den entsprechenden Lieferanten gebeten, dazu Stellung zu nehmen, da die Aktivierungs-Problematik mit etwa 25% der Keys besteht.
    • Ein weiterer Lösungsvorschlag: Bei manchen Kunden funktionierte die Aktivierung des Keys direkt im STEAM-Client. Dazu verzichtet man auf die Installation über DVD und gibt den Key zuerst über den entsprechenden Menüpunkt im STEAM-Client ein.
    • Möchte man nicht auf die Fehler-Behebung seitens STEAM und Deep Silver warten, hat sich die Proxy-Lösung als stabilste Variante bewährt.
    • All jenen Kunden, die an diesem Produkt kein Interesse mehr haben, können dies selbstverständlich - bei vorliegender Bestätigung, dass der Key nicht benutzt und nicht für spätere Verwendung kopiert wurde - an uns zurück senden.
  • Also der Lösungsvorschlag mit der Aktivierung im Steam Client funktioniert bei mir nicht. Da bekomme ich direkt die gleiche Fehlermeldung, naemlich dass das Programm in meinem Land nicht verfuegbar ist. Die Proxy "Loesung" ist fuer mich einfach keine Loesung, da es wie bereits oben erwaehnt wurde wohl eine ziemliche Grauzone darstellt und wenn es auch nur die geringste Chance gibt, dass Valve bzw. Steam mir deshalb den Account sperrt oder anderweitige Maßnahmen ergreifen koennte dann kommt das fuer mich schlichtweg nicht in Frage.
    Deshalb wuerde mich jetzt eigentlich nur noch interessieren, ob denn ueberhaupt die Moeglichkeit der "Fehler-Behebung" seitens Steam und Deep Silver besteht? Also ich habe noch nicht so ganz durchblickt, was jetzt genau deren Fehler ist, den die jetzt zu meiner Zufriedenheit beheben koennen?

  • also ich sitz' hier auch mit der ev; lt. gameware-tel.-auskunft von gestern, soll das ganze ab 9.9. laufen; aber bis jetzt nicht installier-/aktivierbar.
    "not available in your country".


    mE liegt kein fehler von steam/techland vor, sondern hier wurden schlichtwegs für osteuropa gedachte versionen geliefert. das wird wohl nicht behoben.


    proxy-manipulation mach ich nicht; will keine steam-account sperre....


    ich hab' keine lust das einzupacken und zurückzusenden und schlag daher vor, gameware schickt mir UNVERZÜGLICH einen AT-Key und ich zahl die EUR 4,00 Differenz nach...


    proxy-manipulation mach ich nicht; will keine steam-account sperre....


    ansonsten war das meine letzte bestellung hier....