RIFT - Planes of Telara [MMO]

  • Hab jetzt beschlossen, mir Rift nicht zu holen bzw. noch nicht - obwohl ich wirklich gerne zocken würde.


    Aber Preis / Leistungsmäßig würd sich derzeit ein Abo bei mir nicht lohnen, da ich einfach nicht oft genug zum Spielen komme.


    Sehe es ja bei AoC - hab da noch ein aktives Abo und komm mal alle 3 heiligen Zeiten zum Spielen.


    Schade ums Geld ...

  • Eine von vielen WOW Gilden die komplett zu RIFT wechseln:
    http://www.enclaveoilrig.com/page.php?3


    (Enclave, halbwegs bekannte WOW PVP Gilde)


    Bin gespannt auf die ersten offiziellen Accountzahlen am Ende des Monats.


    Sie haben beim Start 36 zusätzliche Server geöffnet und haben nun insg. 99.


    Alle sind gut besucht.

  • sollte bei rift nicht eine 30 tage Spielzeit beinhalten???game lässt mich nicht los zocken und wenn ich mein game regn will muss ich Gametimecard oder abo wählen??kann ich ohne zu zahlen gar net spielen??

  • Zitat

    Original von sareth
    sollte bei rift nicht eine 30 tage Spielzeit beinhalten???game lässt mich nicht los zocken und wenn ich mein game regn will muss ich Gametimecard oder abo wählen??kann ich ohne zu zahlen gar net spielen??


    Ein Abo einrichten bedeutet nicht zahlen. Das Abo wird erst gültig sobald deine free time abgelaufen ist. Find das auch blöd, aber bis auf Eve läuft jedes MMO das ich bisher probierte so (auch WOW und da haben sich immerhin 12 mio Leute überwunden das zu machen ;) )


    Wenn du also in den 30 Tagen entscheidest, dass dus nciht weiter willst kündigst du dein Abo vor dem letzten Tag wodurch du nichts mehr zahlen musst. Wenn du die Gametimecard kaufst, dann kostet das natürlich gleich was.

  • Zitat

    Original von Corv


    Ein Abo einrichten bedeutet nicht zahlen. Das Abo wird erst gültig sobald deine free time abgelaufen ist. Find das auch blöd, aber bis auf Eve läuft jedes MMO das ich bisher probierte so (auch WOW und da haben sich immerhin 12 mio Leute überwunden das zu machen ;) )


    Wenn du also in den 30 Tagen entscheidest, dass dus nciht weiter willst kündigst du dein Abo vor dem letzten Tag wodurch du nichts mehr zahlen musst. Wenn du die Gametimecard kaufst, dann kostet das natürlich gleich was.



    Hab schon 2 monate bezahlt..ich gehe mal davon aus das es mir gefällt..sollte also eine "sinnvolle" investition sein^^

  • Zitat

    Original von sareth
    Hab schon 2 monate bezahlt..ich gehe mal davon aus das es mir gefällt..sollte also eine "sinnvolle" investition sein^^


    Ich denke schon, ich bin so hin und weg von dem Spiel, dass es anderen zumidnest gut gefallen sollte ;)


    Wenn das Spiel nicht erfolgreich wird, dann verlier ich meinen Glauben ind die (Spieler-)Menschheit.


    Hab ein 3-Monats-Abo :)

  • Zitat

    Original von Corv


    Sie haben beim Start 36 zusätzliche Server geöffnet und haben nun insg. 99.


    Alle sind gut besucht.


    99 Server !? Welcher wäre nun zum empfehlen ? Welcher ist sehr gut besucht ? Welcher hat gar viele ösis anzubieten oder gar Tiroler ?

  • Zitat

    Original von Slither
    Irgendwie sind alle deutschen Server gut besucht. Abends ist mit ner Warteschlange von bis zu 3 Stunden zu rechnen. Zumindest auf Brutwacht.


    Jo, wer 1 Tag nach Headstart nicht von nem bummvollen Server weggeht
    obwohl es Stunden später bereits alternative Server gab, dem ist eh nicht
    zu helfen.


    Hautpsache im offiziellen Forum was von "Servertransfer" rumjammern.

  • Rift wurde vermessen, gewogen, und für sehr gut befunden. :)


    Ne,mal in ernst... Hab zwar erst ein paar Spielstunden (bin lev 5),bin aber jetzt schon ziemlich verliebt in das spiel.hab's mit nem Arbeitskollegen zusammen begonnen und wir hatten schon jede Menge Spaß damit.


    Werde auf jeden Fall weiterzocken und hoffen das es mir im späteren verlauf ebenso bzw noch mehr Spaß macht.

  • Zitat

    Original von Ashgard
    War ja auch nicht an dich gerichtet, sondern an die vielen Fredstarter im
    offiziellen Board und derren rumgeheule.


    Ok ;)


    Ja das stimmt. Hab das Forum auch schon durchgelesen.


    Nen Kollege von mir hat sich das Spiel auch gekauft und rumgemeckert wegen den Wartezeiten. Er würde ja dafür bezahlen etc. etc.


    Dann kauft man sich kein MMO zum Start...

  • Bin ich der einzige der das game viel zu einfach findet? net ma 18h gezockt und schon lvl 40???? das kanns doch net sein! So werden in spaetestens 2 Wochen zig tausend Leute in den High lvl gegenden rumrennen und die low lvl gebiete werden leer sein!

    RADOKK


    retired Rogue of <DARKWIND> (EQ - Antonius Bayle)
    retired Bard of <DARKWIND> (VSoH - Gelenia)
    retired Bear Shaman of <DARKWIND> (AoC - Wildsoul)
    Rogue of <DARKWIND> (Rift - Blightweald)

  • Ne find ich nicht. Im Gegenteil ist sogar sehr gut so wie es ist. Ist eine sehr ausgewogene Lvl Geschwindigkeit. Besonders wenn man nur Questen kann und nicht Grinden. In WoW war das für mich nur der Killer, Quests öde und dann noch die länge. Rift hat einfach abgespeckt und vieles für den Spieler getan.

  • Zitat

    Original von Radokk
    Bin ich der einzige der das game viel zu einfach findet? net ma 18h gezockt und schon lvl 40???? das kanns doch net sein! So werden in spaetestens 2 Wochen zig tausend Leute in den High lvl gegenden rumrennen und die low lvl gebiete werden leer sein!


    Nein, bist Du nicht. Die Dauer ist leider wirklich sehr kurz gehalten. Es gefällt mir gut, dass die Instanzen keinen Wiedereintritt haben und man somit und dank Gruppenbonus - endlich danke TW - super in einer Gruppe aufsteigen kann. Allerdings sind die Instanzen wirklich sehr kurz, 3 - 4 (maximal)! Endgegner und das soll es dann gewesen sein.


    Mein Lieblingsdungeon der letzten Jahre war sicher die Indratuhöhle in Aion und von den Instanzen her Beshmundirs Tempel (vor der Amidrecksabschwächung).


    Was mir an Rift gefällt, ist diese offene Welt und wenig Ladebildschirme, sensationell aber nach wie vor Klassen und Riftsystem. Habe jetzt endlich den schnellen Wolf und werde mich die Woche eingehender mit dem Handwerk auseinandersetzen.


    Für mich ein großer Pluspunkt ist natürlich auch die TS Freiheit, Gruppen die ebenso TS & Co. ablehnen hatte ich zum letzten Mal in Vanguard.


    Die Expertendinger sollen angeblich sehr anspruchsvoll sein bin schon gespannt, noch ein paar mal Kessel und ich dürfte von der Ausrüstung her bereit dafür sein. Werde dann berichten, wie es war.


    Sollte mich das Spiel langfristig nicht fesseln können, spiele ich halt Aion weiter. Bisher sprechen aber die sehr nette Spielerschaft auf meinem Server und das komplexe Klassensystem gepaart mit Rifts trotz des relativ einfachen Spieles für Rift mal schauen.

    Spiele: Darkfall, Manhunt2 (100 % ungeschnitten, 100 % ohne Stasidiktatur)
    Von Spielern für Spieler
    Gegen Aktionäre, Großkonzerne in der Spieleindustrie!


    Fasching statt Amikommerz & Halloween

    Einmal editiert, zuletzt von Thor ()

  • finds immer interessant, dass TS als schlecht empfunden wird :)
    Ganz im Gegenteil, bin froh, wenn man auch so labern kann :). Bin auch öfter mal im Skype mit manchen... Nicht nur Charakter, sondern auch der Mensch dahinter. So auch schon einige längerwierige Freundschaften gefunden


    Finds als nicht wegzudenkender Bestandteil :)
    Und (als Beispiel) Leuntant von Dol Guldur in LotrO ohne TS... würd zu 99% schief gehen... Weil sicher wer Augen und Verderbtheiten übersieht/versaut :) (und da scheitern jetzt noch so gut wie alle Randomgruppen, außer mit "Random" ist erfahrene Leut gemeint, wo sich die Hälfte ohnehin gut kennt)


    Finds einfach einen recht wichtigen Bestandteil, den sozialen Aspekt, viel wichtiger als das Spiel selbst

  • Zitat

    Original von sinnFeiN
    finds immer interessant, dass TS als schlecht empfunden wird :)
    Ganz im Gegenteil, bin froh, wenn man auch so labern kann :). Bin auch öfter mal im Skype mit manchen... Nicht nur Charakter, sondern auch der Mensch dahinter. So auch schon einige längerwierige Freundschaften gefunden


    Finds als nicht wegzudenkender Bestandteil :)
    Und (als Beispiel) Leuntant von Dol Guldur in LotrO ohne TS... würd zu 99% schief gehen... Weil sicher wer Augen und Verderbtheiten übersieht/versaut :) (und da scheitern jetzt noch so gut wie alle Randomgruppen, außer mit "Random" ist erfahrene Leut gemeint, wo sich die Hälfte ohnehin gut kennt)


    Finds einfach einen recht wichtigen Bestandteil, den sozialen Aspekt, viel wichtiger als das Spiel selbst


    TS wird eigentlich nur im RP als schlecht empfunden und ich denke da Thor auf einem RP Server spielt meint er das auch, aber ich kann natürlich nicht für ihn sprechen. Es ist eine große Herausforderung (und mit den richtigen Leuten ein RIESEN Spaß!) gehobenen PVE Content im RP ohne TS zu machen, aber natürlich ist es mit TS um einiges leichter und der soziale Aspekt ist auch nicht zu verachten.


    Ich mag beides aus unterschiedlichen Gründen.