Windows 7 - Thread

  • Wollte mal nachfragen, ob jemand weiß, ob ich in Windows einstellen kann, dass es das Aero Theme nicht immer switchen soll wenn ich spiele.


    Oft ist es dann so, dass ich während des Spiels kurzzeitig nen schwarzen Bildschirm habe wenn geswitcht wird.
    Ist natürlich ärgerlich, wenn man sich gerade in einer Multiplayerpartie befindet ...


    Wenn ich im Fenster bei der Abfrage die Option "Never Switch" auswähle, ändert das nichts an der Tatsache, dass trotzdem geswitcht bzw. gefragt wird.


    Gibts da nen Registryeintrag oder sonstwas dafür?

  • hab auch ne frage.


    anscheinend sind unsichtbare files in win7 gleichzeitig readonly!
    in xp hatte ich kein problem, unsichtbare files zu editieren und dann abzuspeichern. in win7 krieg ich ne fehlermeldung. da muß ich die datei erst sichtbar machen, dann speichern, dann wieder unsichtbar machen. das is mühsam auf dauer.
    hat jemand da nen tipp für mich? handelt sich sicher um einen registry-eintrag irgendwo ...

  • dann frag ich auch mal :)
    ich möchte das bei jedem windows start automatisch ein paar befehlsskripte ablaufen.
    dazu hab ich diese unter C:\ProgramData\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs\Startup reinkopiert.
    passiert aber nichts :(
    wo müssen denn die hin?
    danke

    playing: Ratchet & Clank Rift Appart, FFVII:R intermission
    waiting: Kena, Breath of the wild 2


  • Der user hat ja normalerweise einen eigenen autostart Ordner ich würds mal da rein kopieren. Sollte sich irgendwo unter x:\user\xxx finden lassen

    "Und so geht die Freiheit zugrunde - mit donnerndem Applaus."

  • Ich verstehs net...hab gestern Win7 neu installiert...ein einziges Konto erstellt, das Admin Konto...meld mich mit diesem Konto an...und trotzdem bekomm ich bei einigen Programmen die Meldung das ich es als Admin ausführen muss X(


    Die Benutzerkontensteuerung ist auf "Nur benachrichtigen, wenn Änderungen am Computer von Programmen vorgenommen werden (Desktop nicht abblenden)"


    Unter Benutzerkonten hab ich nur 1 Konto, das ist das Adminkonto.


    Ich möcht es wieder so haben wie vor der neuinstallatioin von Win7...kein nachfragen, keine Meldung und kein Hinweis das ich das als Admin ausführen muss.


    Jemand ne Idee?

  • Zitat

    Original von Martin
    minecraft-Wände sind keine "echten" Wände, gIZmO! Die helfen nix beim ur-super-uber-hack!
    also .. wie ging das? "telnet 127.0.0.1" oder so .... ;-)


    boah ich bin gard voll auf Gizmos Rechner, wahnsinn, das sieht ja fast gleich aus wie bei mir alles... Diese Nachmacher :P

  • so, habe jetzt auch windows 7 up and running am gaming-pc. Ich muss sagen, das gefällt mir ganz gut! schnelle installation, ohne viel zeugs einstellen zu müssen. sehr schnelle bootzeit im vergleich zu XP MCE 2005.


    die games scheinen aus irgendeinem grund auch flüssiger zu laufen. vermutlich hatte ich am XP MCE 2005 schon viel zu viele sachen/treiber usw laufen.


    ich bin zufrieden.

  • Kann mir wer erklären, warum ich den OEM Enterprise Edition Produktschlüssel nicht bei einer Retail Enterprise Edition von Win7 nutzen kann?!?


    Ich hab hier PC's von Dell und HP .. beide kommen out of the box mit Enterprise Edition Win7.
    Leider auch mit ur viel Scheiß Schnickschnack vom Hersteller.
    Ich hab eine Angepaßte Win7-Enterprise-DVD mit unattended.xml, die ich für alle meine Installationen verwende ..


    Leider kann ich die Produktschlüssel auf den Aufklebern der Geräte NICHT verwenden! Ich krieg immer die Meldung, daß der Schlüssel für diese Version von Win7 nicht gültig ist, und ich einen Enterprise-Produktschlüssel eingeben soll :-?


    Jemand ne Idee?

  • Das Problem hatte ich in der Arbeit auch immer wieder mal.


    OEM Keys funktionieren nur mit OEM Versionen
    Retail Keys nur mit Retail Versionen
    MSDN Keys nur mit MSDN Versionen


    Musst dir also angepasste Installationsdatenträger erstellen.

  • korrekt: OEM =! Retail. Das war btw auch schon immer so, daher sind die keys nicht übertragbar bzw kompatibel. War damals bei meinem sony vaio notebook mit XP genau das gleiche. elends viel sony scheiss, den ich nicht mochte/brauchte.


    ich hab mir dann einfach eine retail xp version organized.
    es wird dir hier nichts anderes übrig bleiben; ausser dieses Tool namens 7Loader........ aber das ist halt... naja..... *hust*


    Eine absolute FRECHHEIT ist btw, dass ich in österreich die ultimate edition kaufen muss, wenn ich win7 auf englisch haben will. sonst krieg ich nur die normalen lumpi versionen auf - und _nur_ auf - Deutsch. Will ich die lumpi version auf englisch, muss ichs irgendwo online in england bestellen.


    sehr toll. englisch kostet in österreich also zusätzliche EUR 70. Die gängigen Sprachen - Englisch und Deutsch - sollten eigentlich überall gratis dabei sein. !!!GRRRRRRR!!!