Star Wars - The Old Republic (MMO)

  • Hab jetzt ca. 2h gespielt und habe den Eindruck, das der Client/Spiel einige neue Bugs aufweisst.


    - 6 Kern CPU´s laufen immernoch auf 1 Kern.
    Problem ist schon seit der frühen Beta bekannt, aber wurde nicht behoben. (Zitat von PCGH: Eine 6-Kern-CPU, die wir kurzzeitig im System hatten, wurde offensichtlich nicht als solche erkannt und lief mit den Frameraten der Single-Core-Durchgänge.)
    - mehrere Sekunden freezes in der Serverauswahl
    war in der Beta nicht
    - NPC´s verschwinden (Blickwinkel abhängig)
    dreht man die Kamera leicht ploppen NPC´s auf bzw. verschwinden plötzlich, war in der Beta auch nicht
    - fehlende Konturen bei Holo-Tänzer
    man sieht nur das bewegende Leuchten, war in der Beta noch korrekt


    und noch ein paar kleinere Fehler.



    Hoffen wa mal das Sie den Client schnell patchen und auch schnellst möglich die 6 Kern CPU´s mal erkennt.

  • Keine Ahnung was sie mit der Engine gemacht haben aber jetzt hat sie ein schelchtere Performance als in der Beta


    Und ja die Fehler die Redangle aufgezeigt hat hab ich teilweise auch schon gesehen.


    Gibts schon nen ATI Hotfix Treiber für SWTOR ?

  • Als ob andere Spiele beim Start keine Warteschlangen gehabt hätten.. war bei Rift nicht anders und auch bei WoW gabs Jahre nach dem Release noch Warteschlangen wenn ein neuer Contentpatch aufgespielt wurde.


    Die Fehler die oben beschrieben werden habe ich aber bisher nicht beobachtet.
    Aufploppende NPC's hatte ich in der Beta, in der finalen Version hab ich bisher noch keine gesehen.
    Das einzige, was mir in der Hinsicht aufgefallen ist ist, dass bei Raumkämpfen Mako (mein NPC Begleiter) kurzzeitig im Bild zu sehen ist.. Sie ist zwar nur Sekundenbruchteile zu sehen aber es stört.
    Am schlimmsten finde ich das fehlende Anti Aliasing.. die Option gabs in der Beta, war aber deaktiviert. Jetzt ist sie komplett raus. Über den ATI Treiber kann man das zwar forcieren, find ich aber nur ne suboptimale Lösung.


    Ansonsten läuft das Spiel bei mir bisher sehr gut und macht auch nach wie vor nen Heidenspaß

  • Es gibt Warteschlangen und es gibt Warteschlangen bei Aion hab ich maximal 20 min gewartet hier wartet man bis zu 3 H einfach nur :ncomment:
    Wie ich mir gedacht habe alles nur Fanboyblabla :bla: mit ner billigen Ausrede wird entschudigt das man die Sever füllen wolle dabei will man in wirklichkeit nur Geld sparen. Aber damit haben sie es sich mit all denen Leuten verschertzt die nicht zu allem beifallend Klatschen.

  • Das hat nix mit Fanboytum zu tun. Ich hatte z.B. bisher mit BF3 keinerlei Probleme wohingegen viele mit Abstürzen etc. zu tun hatten, deswegen bin ich aber kein Fanboy. Ich hatte nur das Glück, dass meine Hardware gut lief.


    Es sollte halt nur jedem klar sein, dass man als "early adopter" von großen Launches meist eh die Arschkarte hat. Ich persönlich ziehe daraus einfach meine Schlüsse und das solltest du auch tun.


    Ich warte halt einfach bis das Produkt ausgereift und gebalanced ist, und steige dann ein in ein Spiel, dass rund ist und läuft und lasse mir so die Immersion nicht zunichte machen von möglichen Bugs, Glitches/Cheats und Showstoppern etc, die JEDES Spiel dieser Größe am Anfang hat.

  • Das hat nix mit Fanboytum zu tun. Ich hatte z.B. bisher mit BF3 keinerlei Probleme wohingegen viele mit Abstürzen etc. zu tun hatten, deswegen bin ich aber kein Fanboy. Ich hatte nur das Glück, dass meine Hardware gut lief.


    Es sollte halt nur jedem klar sein, dass man als "early adopter" von großen Launches meist eh die Arschkarte hat. Ich persönlich ziehe daraus einfach meine Schlüsse und das solltest du auch tun.


    Ich warte halt einfach bis das Produkt ausgereift und gebalanced ist, und steige dann ein in ein Spiel, dass rund ist und läuft und lasse mir so die Immersion nicht zunichte machen von möglichen Bugs, Glitches/Cheats und Showstoppern etc, die JEDES Spiel dieser Größe am Anfang hat.

    Hast du völlig Recht wenn du sagst du bist kein Fanboy wenn du dich so verhälst wie du beschreibst allerdings lief das hier ja anders da waren ja die User die Perfomanceprobleme hatten alle Noobs..

  • hmm...
    finds lustig, wie die Leute in vielen Foren verzweifelt Argumente suchen, warum The Old Republic scheiße is?!?


    is es wirklich so schlimm,d ass mans schlecht reden muss?


    sorry... kann ich nicht verstehen und geht auch ziemlich am Geist :D


    ja, es gibt Warteschlangen... UUHHH
    wer nicht auf die prominenten PvP Server aus UK oder die 2-3 Server im deutschen Bereich connecten MUSS, der hat unglaublich 15 Minuten Warteschlange... (zumindest eben grad auf Cassus Fett, find ich für 20:00 nicht schilmm ;D)


    einziger Kritikpunkt meinerseits (außer paar Fehler ausbessern, wo man eh weiß, dass sei schon daran arbeiten): Server ein bisschen größer machen, damit ein paar mehr Leute drauf sind :) (nur meine Meinung, teilen viele nicht so)
    ansonsten machts noch immer Spaß... auch wenn ich einen RP-PvE Server auch absolut für PvP empfehlen kann :D. Lustig, wie schlecht manche sind :D. Aber auch schon sehr gut organisierte PvP-Gilden gesehen :)


    meine Assassine ist jetzt 22... macht Spaß... komme zu kaum nix mehr aus zocken, was ein gutes Signal is... (seit Release nie vor 04:00 ins Bett gekommen :D) ...
    1. World-Event heute Nachmittag auch von der Gilde gelegt geworden... was will man mehr :)

  • Bezüglich 6 Kern Cpu´s:


    Dies hab ich heute Vormittag versucht. Einfach über Prozessmanager hat nichts gebracht. Aber im Bios auf 4 Kerne gesetzt brachte eine erhebliche Verbesserung.
    Aber ich finde, das diese Methode nicht Standard werden sollte, sowas sollte Programmtechnisch erkannt werden und dann automatisch 4 Kerne nutzen..



    Edit 19.12.11: Gestern Nachmittag bzw. Heute Nacht gab es ein Update. Seit dem nutzt das Game je nach Auslastung 4-6 Kerne bei ca. 40%. So wie es sein sollte.


    Damit können die Leute beruhigt sein, die deswegen das Game nicht kaufen wollten.

  • Also ich würde gerne mein SWTOR zurückgeben, weil der Support anscheinend "Überlasstet" ist. War eine Halbe Stunde in der Leitung und nichts dabei rausgekommen weil niemand abgehoben hat. Habe unzählige Tickets geschrieben und das einzige was zurückkam ist:Das es nicht über Mail möglich ist und ich bitte die Support-Hotline anrufen soll. Ausser der englische support nur will der einen internationalen Ausweiss und ich weiss nicht ob ich es ihnen schicken soll,weil ich bedenken habe was sie damit anfangen dann.Das Problem ist das ich eine Sicherheitsfrage vergessen habe und sie nicht mehr reseten kann weil immer die selbe kommt.

  • Kann ich verstehen, mich kotzen diese Sicherheitsfragen auch an. Hab mir beim registrieren schon gedacht "nääää oder?".
    Aber die brauchst doch eh nur beim ersten mal starten vom Spiel oder? Kannst nicht über die Homepage die Sicherheitsfrage ändern?


    Und, der Support ist immer überlastet insbesondere zu Release weils Tausende von Idioten gibt die wegen jedem Scheiss ein Ticket aufmachen nachdem Motto "ich bezahl ja dafür, also brauch ich auch keine Anleitung lesen".

  • Das Spiel hat einige Gute Seiten jedoch auch viele Längen.
    Lange Laufwege selbst mit Mount noch weite Strecken zurückzulegen.
    Kaum abwechslung bei den Quests 30 min zuhörn 5 min Quest 10 min Laufweg die Quests sind immer gehe dorthin käpmfe/sprich/sammle und komme zurück keine Inovationen ...


    Viele sehr Spielstörende Bugs Da bleiben Leute auf ihrem Raumschiff hängen und könenn nirgends woanders hin. Oder sie bleiben In Taris hängen.
    Die Fps sind schon besser geworden aber immer noch verbesserungswürdig.


    Die Infopolitik ist sehr frech da stellen sie zu wenig Sever auf und das einzige was sie sagen das Problem wird sich von selber lösen.
    Alles in allem wollen die wohl Jowood nachmachen großer Name aber wenn sie so weiter machen dürfen sie Nieschenprdukte Programmiern wenn überhaupt..


    Das Balancing hat es wohl nie gegeben.
    Alle werden in einem Bg zusammengeschmissen man darf also Farmbot für die Arbeitslosen spielen die nichts besseres zu tun haben als in einer Woche auf 50 zu sein.
    Die Klassen sind sehr unterschidlich stark im PvP es gibt viel zu viel Stuns und zu wenig andere Sachen Roots zb. fehlen überhaupt.


    Die Skills sind auf höherem Lvl auch extrem teuer bzw. die repkosten hoch vom Crafting braucht man gar net zu sprechen das mus sman wohl erst auf 50 nachziehen..