Windows-Thread

  • Vor allem solche Nasen wie Ubisoft, EA, Epic usw. haben es ja auch geschafft halbwegs vernünftige Shops auf die Beine zu stellen. Kein anderer Shop hat mich jemals mit so vielen Fehlermeldungen etc. bombardiert.


    edit: okay, vielleicht liegt es nicht am Store ... wenn ich einen Doppelklick auf das Nvidia Sybol in der Taskleiste machen, um in das Nvidia Control Panel zu kommen, bekomme ich genau die gleiche Fehlermeldung :/. Ich bin als Admin angemeldet, komme aber nicht in den WindowsApps Ordner. Wenn ich versuche die Berechtigung zu erteilen bekomme ich die Fehlermeldung: Der Zugriffssteuerungseintrag ist beschädigt. Löschen Sie ihn, und erstellen Sie einen neuen Eintrag.

    Ich habe hier noch nie irgendwas eingestelle bzw. verstellt *wtf*


    edit2: die Berechtigungen konnte ich jetzt korrekt setzten und habe Zugriff auf den WindowsApp Ordner ... das Problem besteht aber immer noch. Ich rast noch aus ...

  • CoffinDNC

    Hat den Titel des Themas von „Windows 10 Thread“ zu „Windows-Thread“ geändert.
  • Windows 11 läuft seit 5 Uhr früh.


    Hab nur Ewig Secure Boot nicht hinbekommen. War im Bios aktiv. Aber ich konnte CMS nicht deaktiveren, er bootete immer ins Bios.


    Bis ich dann rausgefunden habe, das meine M2 mit MBR formatiert war und nicht mit GPT.


    Also Image gezogen mit dem Media Creator. Den "alten" Windows 7 Key eingegeben und dann mal vor der Installation mit nem "Trick" die

    M2 von MBR auf GPT konvertiert.


    Und voila. Es läuft.



    Edith die Anleitung: Man startet die normale Installation von USB. Und drückt SHIFT-F10 -> Eingabeaufforderung
    Dann

    MBR zu GPT konvertieren über Diskpart

    "diskpart"

    "list disk" - Die Nummer der Platte merken! - "select disk x" (x ist die Nummer der Platte)

    "clean" -> Partitionen auf der Platte werden gelöscht

    "convert gpt"


    FERTIG. EShell zu machen, Weiter installieren.



    Edith 2: Natürlich vorher Daten sichern!!! ;)

  • Hab diese Woche festgestellt, dass sogar die Windows XP Aktivierungsserver bei Microsoft noch online sind :-D


    Wir haben ein altes Großgerät, dessen Steuer-PC noch mit WinXP läuft. Es gibt für das Ding einfach keine Software, die auf nem neueren 64bit-OS läuft, aber zum wegwerfen ist das Gerät auch zu schade.

    Gestern hab ich die HDD geklont, und in einen "neueren" PC eingebaut, um zu sehen ob ich das Ding zumindest ein wenig flotter machen kann. Upgrade von Core2Quad auf Core-7 3770.


    Hat tatsächlich funktioniert, nur Windows wollte sich danach wieder aktivieren. Und nachdem ich im abgesicherten Modus die Ethernet-Treiber installier hatte, lief die Aktivierung tadellos duch :-D

    Jetzt muss ich noch testen ob eh alle Funktionen wie gewünscht auf der neuen Hardware wie gewünscht funktionieren, und wenn das klappt geht der Core2Quad in Rente :-)

  • Ich kenn solche Szenarien, hab auch noch eine Landschaft wo ein Uralt-Plotter mit WinXP PC als Hostmaschine läuft. Dank SMB1 kann er sogar noch auf ein Netzlaufwerk zugreifen haha