Partition macht was sie will

  • Hi Folks,


    auch wenn ich quasi nichtmehr im Forum bin, treibt mich mein Problem wieder hierher.
    Und zwar verkleinert sich meine C Partition stetig und ich weiß nicht woran das liegt.
    Kurzer Auszug:
    Gestern hat sich der PC beschwehrt, da ich noch 180 MB freien Speicher auf C hatte. Hab bei mir so gedacht "Najs, wenn du erstmal die gestreamten youtube Videos dicht hast, hast du wieder Speicher."
    Also die Videos geschlossen und nach etwa einer Stunde hatte ich dann noch 104 Mb frei.
    Dann hab ich einige Programme auf C gelöscht und voila ich hatte wieder 2,6 Gb frei
    Also wieder super gelaunt und staune heute nicht schlecht als ich nurnoch die Hälfte frei habe
    und mittlerweile sind es noch 734 Mb


    Was um alles in der Welt frisst da eigentlich meinen Speicher?
    Ich hab mal was gegoogelt, aber wirklich schlau bin ich daraus nicht geworden

    Liste der Filme die 2010 rauskamen
    und am meisten Geld ($) eingespielt haben (weltweit)
    Stand: 21.06.2010


    1. Alice im Wunderland - 1.019,6 (Platz 5)
    2. Iron Man 2- 604,8 (Platz 51)
    3. Kampf der Titanen - 490,5 Mio (Platz 78)

  • Temporäre Dateien der Browser sowie die x% die in der Systemwiederherstellung angegeben sind, der Temp Ordner, Programme die irgendwas loggen (Kaspersky kann teils größere Berichte erstellen....), Offlinedateien, Papierkorb, etc. was z.B. die Bereinigung noch so hergibt...


    Geht auch ohne CCleaner weg. So zerschießt dir wenigstens ned das System, wie gefühlte 100 Leute in 10 anderen Foren :D

  • Aber sowas kann doch keine Änderungen von 2 GB ausmachen


    EDIT
    Ich habe gerade 400 Mb mit dem Clener bereinigt und hatte dann 545 Mb frei
    schön und gut
    Mittlerweile habe ich keine 160 Mb mehr frei


    Ich werde hier ganz schön verarscht

    Liste der Filme die 2010 rauskamen
    und am meisten Geld ($) eingespielt haben (weltweit)
    Stand: 21.06.2010


    1. Alice im Wunderland - 1.019,6 (Platz 5)
    2. Iron Man 2- 604,8 (Platz 51)
    3. Kampf der Titanen - 490,5 Mio (Platz 78)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von BALOR ()

  • Windows XP
    Der hatte solche Sprünge schon häufiger, war aber nie so extrem wie zurzeit
    Hab jetzt wieder 3,5 GB frei

    Liste der Filme die 2010 rauskamen
    und am meisten Geld ($) eingespielt haben (weltweit)
    Stand: 21.06.2010


    1. Alice im Wunderland - 1.019,6 (Platz 5)
    2. Iron Man 2- 604,8 (Platz 51)
    3. Kampf der Titanen - 490,5 Mio (Platz 78)

  • quasi garnicht


    Ich habe jetzt aber mal antivir drüberlaufen lassen
    und seitdem ist konstant 3,5-3,65 GB frei


    Jetzt läuft nur der jdownloader nichtmeehr
    irgendetwas ist halt immer

    Liste der Filme die 2010 rauskamen
    und am meisten Geld ($) eingespielt haben (weltweit)
    Stand: 21.06.2010


    1. Alice im Wunderland - 1.019,6 (Platz 5)
    2. Iron Man 2- 604,8 (Platz 51)
    3. Kampf der Titanen - 490,5 Mio (Platz 78)

  • So, erstmal danke für die Hilfe
    Jetzt muss ich noch erzählen, wie ich den jDownloader wieder zum Laufen brachte.


    Und zwar benötigt dieser Java, welches allerdings beschädigt war
    Warum auch immer, aber es ließ sich nicht deinstallieren noch drüberinstallieren
    Also Onkel Google gefragt
    da war in den Foren eindeutig das ich das Programm msicuu.exe brauche


    Allerdings scheint dieses beim Microsoft Support garnichtmehr zu existieren.
    Also habe ich erstmal nach diesem verflicten Programm gesucht
    Hab es schlussendlich bei rapidshare gefunden
    installiert
    und tada ohne Murren wurde die alte Java Version deinstalliert und ich konnte die aktuelle installieren


    Hach ja^^

    Liste der Filme die 2010 rauskamen
    und am meisten Geld ($) eingespielt haben (weltweit)
    Stand: 21.06.2010


    1. Alice im Wunderland - 1.019,6 (Platz 5)
    2. Iron Man 2- 604,8 (Platz 51)
    3. Kampf der Titanen - 490,5 Mio (Platz 78)

  • Ich öffne dafür mal keinen neuen Thread, weil das auch irgendwie zusammenhängt.


    Jedesmal, wenn ich den Rechner starte, erscheint der bekanntere Bluescreen, der die Festplatte auf Konstistenz überprüfen will.
    Immer ist Laufwerk E der Übeltäter und immer findet er nichts.
    Ich hab dann E mal so von Windows überprüfen lassen
    Und beim Neustart hat er nach etlichen Minuten auch eine Datei gefunden, die er ersetzt hat
    Hab ich mir blödwerweise nicht augeschrieben
    Allerdings eine Systemdatei (.sys)
    Jetzt hatte ich in meiner Naivität geglaubt, das Problem wäre beseitigt, doch er überprüft mit jedem neuen Start E .
    Was jetzt aber noch dazu kommt, ist seit wenigen (2?) Tagen, ein Absturz mit Bluescreen, dessen Inhalt sinngemäß lautet:


    Windwos musste wegen eines Fehlers beendet werden.
    bla bla bla


    Mögliche Ursachen
    Neue Programme sind fehlerhaft installiert. DSeinstallieren Sie diese Programme.. etc.


    Jetzt habe ich in letzter Zeit viele Programme neuinstallieren müssen, da sie wegen dem vorherigen Zwischenfall zum Teil zerschossen wurden.
    Java, Media Player Classic, Adobe Reader, Winrar
    Sind die, die mir spontan einfallen.


    Wie finde ich aber raus, welche von diesen Programmen zicken macht?

    Liste der Filme die 2010 rauskamen
    und am meisten Geld ($) eingespielt haben (weltweit)
    Stand: 21.06.2010


    1. Alice im Wunderland - 1.019,6 (Platz 5)
    2. Iron Man 2- 604,8 (Platz 51)
    3. Kampf der Titanen - 490,5 Mio (Platz 78)

  • Nein, der Ordner ist leer.

    Liste der Filme die 2010 rauskamen
    und am meisten Geld ($) eingespielt haben (weltweit)
    Stand: 21.06.2010


    1. Alice im Wunderland - 1.019,6 (Platz 5)
    2. Iron Man 2- 604,8 (Platz 51)
    3. Kampf der Titanen - 490,5 Mio (Platz 78)

  • Der Bluescreen hat sich gerade wieder gemeldet
    und beinhaltet:


    vn5a8asx.sys
    Adress B68B8238 base at B68B3000 DateStamp 40b48f3e


    ----
    google sagt


    Vn5a8asx.sys with description NDIS 5.0/5.1 driver is a driver file from company ATMEL belonging to product 802.11b Compliant USB Wireless Network Adapter.


    Mit dem Wirelessprogramm habe ich öfter Probleme
    Allerdings meist nur beim Starten, da sich das Programm dann manchmal sofort aufhängt und ein Neustart erforderlich ist, wenn ich es benutzen will.

    Liste der Filme die 2010 rauskamen
    und am meisten Geld ($) eingespielt haben (weltweit)
    Stand: 21.06.2010


    1. Alice im Wunderland - 1.019,6 (Platz 5)
    2. Iron Man 2- 604,8 (Platz 51)
    3. Kampf der Titanen - 490,5 Mio (Platz 78)

  • Ursache ist eine defekte Festplatte.
    Jetzt habe ich die Festplatte austauschen lassen udn wollte Windows XP aufspielen, doch das geht nicht.
    Ich lande in dem Menü, wo ich die Partitionen einrichten kann, dann will ich auf eine der Partitionen das Betriebssystem installieren und mir wird angezeigt, dass die Partition nicht von Wiondows XP unterstützt wird.


    Das wars
    Was kann ich nun tun?

    Liste der Filme die 2010 rauskamen
    und am meisten Geld ($) eingespielt haben (weltweit)
    Stand: 21.06.2010


    1. Alice im Wunderland - 1.019,6 (Platz 5)
    2. Iron Man 2- 604,8 (Platz 51)
    3. Kampf der Titanen - 490,5 Mio (Platz 78)

  • Zitat

    Original von BALOR
    Ursache ist eine defekte Festplatte.
    Jetzt habe ich die Festplatte austauschen lassen udn wollte Windows XP aufspielen, doch das geht nicht.
    Ich lande in dem Menü, wo ich die Partitionen einrichten kann, dann will ich auf eine der Partitionen das Betriebssystem installieren und mir wird angezeigt, dass die Partition nicht von Wiondows XP unterstützt wird.


    Das wars
    Was kann ich nun tun?


    Kannst in dem Menu net angeben Partitionen löschen und neu erstellen? Einfach alles löschen was geht...und wie Schamsen schon gsagt hat, neu anlegen.


    An was hängtn die Festplatte dran? IDE? SATA? Vl ist auch da was falsch...hatte mal das Problem bei einer Win Installation, das ich zuerst im Bios ein Raid/AHCI/SATA dingsbums (sry :D weiss grad nimma wie das gheissn hat) deaktivieren musste um Win zu installieren.

  • Zitat

    Original von glZmO


    Kannst in dem Menu net angeben Partitionen löschen und neu erstellen? Einfach alles löschen was geht...und wie Schamsen schon gsagt hat, neu anlegen.


    An was hängtn die Festplatte dran? IDE? SATA? Vl ist auch da was falsch...hatte mal das Problem bei einer Win Installation, das ich zuerst im Bios ein Raid/AHCI/SATA dingsbums (sry :D weiss grad nimma wie das gheissn hat) deaktivieren musste um Win zu installieren.


    Ich hab 2 Festplatten angezeigt
    die neue leere un die alte zum Teil volle.
    Die Neue kann ich auch nach belieben partitionieren. Habe dann eine 30 gb partition für windows und programme erstellt und wollte es darauf installieren
    fehlermeldung, siehe oben.
    Die Festplatte ist komplett in Partitionen eingeteilt
    also kein unpartitionierter Bereich (außer 8 mb, für keine Ahnung was)


    Und ich kann die Partitionen größer und kleiner machen, oder an ihrer Anzahl verändern und es bleibt immer gleich.


    Es hängt an dem älteren der beiden Optionen, keine Ahnung welche das ist^^


    Ich seh mal im Bios nach, wobei ich mich da auch null auskenne

    Liste der Filme die 2010 rauskamen
    und am meisten Geld ($) eingespielt haben (weltweit)
    Stand: 21.06.2010


    1. Alice im Wunderland - 1.019,6 (Platz 5)
    2. Iron Man 2- 604,8 (Platz 51)
    3. Kampf der Titanen - 490,5 Mio (Platz 78)