"Blutrote Erde"

  • "Blutrote Erde"
    Arbeitstitel


    Sehr geehrten Guten Tag,


    ich hab ganz verschwitzt meine älteste Community von meinem Projekt zu erzählen. Vor etwas über einem Monat kam mir der Gedanke "Wenn du zeichnen könntest, würden dir sicher genug geile Geschichten einfallen und du könntest ein Comic zeichnen." Wie das Schicksal so spielt bekomm ich nichtmal vernünftige Strichmänikens hin, also machte ich das was ich (teilweise) kann, ich fing an zu schreiben.


    Das ganze soll ein Roman werden. Genres sind nicht festgelegt, da wird sehr viel rumgemischt, zusammengefasst: Ein Thriller mit kriminalistischem Inhalt welcher in einem Kriegsszenario in der Zukunft spielt.


    Orientiert habe ich mich da, was den kriegerischen Part angeht, stellenweise an Starship Troopers, der Rest wirkt wie ein flotter moderner Krimi.
    Der Teil "Sci Fi" stellt hier aber nur das Szenario da, also ist nicht wichtiger Bestandteil der Geschichte. (Diente mir vorallem der Einfachkeithalber.)


    Den Anfang haben schon viele Leute gelesen und fanden ihn alle gut bis sehr gut.


    Hier nun mal die ersten 3 Kapitel (das 6. ist grad in der Mache)
    Allerdings nur 10 mal zum Download verfügbar (rapidshare, juhu).


    Daher, wenn der Link tot ist Bescheid geben.


    Ach, Zweck des ganzen ist natürlich eine Meinung einzuholen!

    Liste der Filme die 2010 rauskamen
    und am meisten Geld ($) eingespielt haben (weltweit)
    Stand: 21.06.2010


    1. Alice im Wunderland - 1.019,6 (Platz 5)
    2. Iron Man 2- 604,8 (Platz 51)
    3. Kampf der Titanen - 490,5 Mio (Platz 78)

  • Erstens macht es die nicht-existierende Formatierung ziemlich schwer das ganze zu lesen.


    Ich bin mir nicht sicher ob mir dein Schreibstil gefällt, aber sehr gut gefällt mir das Wort "hineinreinraten".
    Die Dialoge find ich etwas absurd. Bin auch kein Fan der "Ich und ich und ich und sagte und er und ich"-Erzählung.


    Was nicht gut ist: Du versetzt den Leser in ein Pseudo-Geschehen aus der Ich-Perspektive und rückst dann gleich damit raus was so die Randhandlung sein wird.
    Und wieso der Mars? Aufständische? Total Recall?

  • Was nicht gut ist:
    Dem ganzen nach dem Intro schon einen Stempel aufzudrücken.
    Über Kritik bin ich dankbar
    aber wenn es dir (im gegensatz zu anderen) nicht gefällt
    also "ich-perspektive", dann kann ich da wenig dran ändern.


    ich bin mir nicht sicher
    aber im verlauf des textes versuche ich auch sehr mich von "ich sagte, er sagt" zu distanzieren und es mit synonymen auszuschmücken.


    Total Recall ist auch ein Einfluss, stimmt.


    Außerdem ist der Text, auch was Formatierung angeht, noch alles andere als Final!

    Liste der Filme die 2010 rauskamen
    und am meisten Geld ($) eingespielt haben (weltweit)
    Stand: 21.06.2010


    1. Alice im Wunderland - 1.019,6 (Platz 5)
    2. Iron Man 2- 604,8 (Platz 51)
    3. Kampf der Titanen - 490,5 Mio (Platz 78)

  • hab nun auch etwas gelesen und ich finds eigentlich in ordnung. jedoch fällt wie schon tenchuu sagte (hab mir auch kapitel 3 teilweise durchgelesen) "ich" zu oft. gerade für die ersten schreibversuche denke ich ist die "ich-perspektive" recht schwer, ich häts eher mit personalem erzählen versucht, da hast du doch bessre möglichkeiten, wiederholungen zu vermeiden.


    ansonsten find ich deinen schreibstil recht gut, zwar hätte ich oft andere zeiten gesetzt und hier und da mal ein wort mehr oder weniger geschrieben, aber meckern ist ja bekanntlich leicht und für den ersten versuch gehts in ordnung.


    hast du allerdings vor tatsächlich noch mehrere kapitel zu schreiben, würd ich dir dringend raten, erstmal die ersten 3 in eine andere perspektive setzten. denn die wiederholungen schrecken jeden der dir keinen gefallen tun will ab und der roman würde wohl ungelesen bleiben :D

  • wie gesgat
    die kapitel werden noch überarbeitet
    ka in welche richtung
    eventuell schreib ich das buch erst fertig und verbessere es dann
    nämlich an zwei enden einer geschichte rumwerkeln bringt einen aus dem konzept


    geplant sind 22 kapitel

    Liste der Filme die 2010 rauskamen
    und am meisten Geld ($) eingespielt haben (weltweit)
    Stand: 21.06.2010


    1. Alice im Wunderland - 1.019,6 (Platz 5)
    2. Iron Man 2- 604,8 (Platz 51)
    3. Kampf der Titanen - 490,5 Mio (Platz 78)

  • Das Buch ist seit einiger Zeit fertig
    und hat bereits einen Verleger gefunden
    Allerdings fehltr mir bisher das Geld für den Verlag (Knapp über 5.000 €)
    Das soll kein Spendenaufruf sein.


    Aber wenn es veröffentlicht wird, dann kauft es^^
    Bekommt auch jeder ein Exemplar mit Autogramm

    Liste der Filme die 2010 rauskamen
    und am meisten Geld ($) eingespielt haben (weltweit)
    Stand: 21.06.2010


    1. Alice im Wunderland - 1.019,6 (Platz 5)
    2. Iron Man 2- 604,8 (Platz 51)
    3. Kampf der Titanen - 490,5 Mio (Platz 78)

  • Zitat

    Original von SHODAN
    Kein serioeser verlag verlangt geld dafuer, ein buch zu verlegen. Der schneidet am erloes mit, verlangt aber keine signing fee.


    Das habe ich mir auch sagen lassen.
    ich warte noch auf Rückmeldungen und suche andere (kleinere) Verläge
    Mal sehen.
    Eine Selbstkostenbeteiligung ist eine Sache, aber 5000 Euro eine ganz andere.

    Liste der Filme die 2010 rauskamen
    und am meisten Geld ($) eingespielt haben (weltweit)
    Stand: 21.06.2010


    1. Alice im Wunderland - 1.019,6 (Platz 5)
    2. Iron Man 2- 604,8 (Platz 51)
    3. Kampf der Titanen - 490,5 Mio (Platz 78)

  • Warum schlägt mir eigentlich jeder ebooks vor?
    ich finde sowas total unpersöhnlich und würde niemals so ein Buch lesen wollen.
    Das Buch in Händen zu halten und sich an den Seiten schneiden zu können, ist mein derzeitiger Wunsch.

    Liste der Filme die 2010 rauskamen
    und am meisten Geld ($) eingespielt haben (weltweit)
    Stand: 21.06.2010


    1. Alice im Wunderland - 1.019,6 (Platz 5)
    2. Iron Man 2- 604,8 (Platz 51)
    3. Kampf der Titanen - 490,5 Mio (Platz 78)

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von BALOR ()

  • Zitat

    Original von BALOR
    Warum schlägt mir eigentlich keder ebooks vor?


    Weil du als Autor direkt veröffentlichen kannst, ohne dem Publisher gefallen zu muessen. Und viele Buecher nur deshalb erscheinen konnten.


    Ich les auch nur auf Papier.

    Xbox Live: toebee | PSN: tobem | Steam: toebee | battle.net: Tobok#2486 | 3DS 3883-5572-7847

  • Ich les schon ein bissi am eBook-Reader .. ist ganz ok, vor allem weil eInk echt gut lesbar ist, und die Augen nicht ermüdet.


    Und wie Tobe schon sagte: du bist dafür selbst verantwortlich, so wie Musiker die keine CD's sondern alles nur online als MP3's zum downloaden rausbringen. DIe umgehen auch die Kosten beim großen Publisher.


    Warum ein Verlag Geld fürs verlegen verlangt? So ein Buch zu drucken ist für den Verlag schon ein großes Risiko .. er macht Werbung, er produziert (was mit Kosten verbunden ist) aber niemand gibt ihm die Sicherheit, daß sich das Buch auch verkauft! Wenn er auf dem Großteil der Auflage sitzen bleibt, ist das ein großer Verlust. Vor allem kleine Verlage haben damit zu kämpfen ..

  • Zitat

    Original von Martin



    Warum ein Verlag Geld fürs verlegen verlangt? So ein Buch zu drucken ist für den Verlag schon ein großes Risiko .. er macht Werbung, er produziert (was mit Kosten verbunden ist) aber niemand gibt ihm die Sicherheit, daß sich das Buch auch verkauft! Wenn er auf dem Großteil der Auflage sitzen bleibt, ist das ein großer Verlust. Vor allem kleine Verlage haben damit zu kämpfen ..


    Vorallem als Erstautor
    Ich bin ja nicht naiv
    Aber das doch so eine imenso Summe auf mich zukommt, damit habe ich nicht gerechnet


    Wer eine Leseprobe haben will, der kann sich gerne hier melden.
    Bin eventuell öfter wieder hier.
    Oder Sinnfein fragen, der hat meine icq nummer und teilt es mir dann mit
    Würde Kapitel 12 rumschicken, das gefällt mir persönlich am besten und verschafft einen guten Einblick in den Aufbau des kompletten Buches.

    Liste der Filme die 2010 rauskamen
    und am meisten Geld ($) eingespielt haben (weltweit)
    Stand: 21.06.2010


    1. Alice im Wunderland - 1.019,6 (Platz 5)
    2. Iron Man 2- 604,8 (Platz 51)
    3. Kampf der Titanen - 490,5 Mio (Platz 78)