Sillent Hill Homecoming

  • Hab grad mal die erste Viertelstunde angezockt.
    Ich saß allein im dunkeln und rings um mich ein knacken und rauschen !


    Dann hab ich festgestellt; ein SILLENT HILL wie es immer ist !
    Und, das es wohl doch besser währe darauf zu warten ( mit Licht ) das Madame von Arbeit kommt ! :rolleyes: :O ;)

    "Ist die Polizei nicht nur noch eine Schutzmacht zur Erhaltung des Status quo der reichen Oberschicht ?"


    -Lisa Simpson-



    Rechnerniete und steh dazu - etwaige, scheinbar dumme Fragen bitte entschuldigen ! :O

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von CaptainTrips ()

  • Tja, also bisher reißt´s mich nicht so vom Hocker :baby: .
    Aber das war ja bei der Reihe immer so das es ewig dauert bis es richtig zur Sache geht ! Ich hoffe mal da kommt noch was !


    Weis aber momentan nicht so richtig weiter !

    "Ist die Polizei nicht nur noch eine Schutzmacht zur Erhaltung des Status quo der reichen Oberschicht ?"


    -Lisa Simpson-



    Rechnerniete und steh dazu - etwaige, scheinbar dumme Fragen bitte entschuldigen ! :O

  • ich fand das 3er ganz gut, leider wars eine Fortsetzung vom 1er und ich steh nicht auf diesen mystischen quatsch, der wirkt in silent hill irgendwie falsch. und leider wurde meine theorie im 3er nicht bestätigt, ich dachte heather (die man spielt) sei ein junkie und eben nicht das opfer des mystik-kultes.


    das 4er fand ich ansprechend. die wohnung, mit den händeabdrücken, die immer mehr werden. die radiodurchsagen vom massenmörder... ich habs noch nicht durchgespielt, aber meine theorie ist, dass man den massenmörder spielt (das wär doch fein).


    das 5er ist grundsolide bis jetzt, habs aber erst bis zum hund (shufi) gespielt. ich werd das 4er und das 5er wohl durchspielen.


    das 2er war das aller aller alller ALLERbeste, sogar eines meiner absoluten lieblingsspiele.

  • Ich fand die Story gut und war imo interessant dieser zu folgen. Ergo fand ichs auch ganz cool, dass Harry und "Heather" aus dem ersten Teil wieder vorkommen.
    Das 4er fand ich bis zu einem bestimmten Punkt auch ok, aber als das das Level Recycling anfing *huarrgh* und das Apartment dauernd von irgendwelchem Poltergeist Mist heimgesucht wurde, das man dann mit heiligen Kerzen ausräuchern muss wurde es mir dann zuviel.


    Mein Problem mit Silent Hill >2 ist die Actionlastigkeit. Ich will mir dabei schon in die Hosen sch..... und nicht das Gefühl haben, dass ich eh jedem Viech in die Brustwarzen kneifen kann...


    Das 1er auf PSone war genialst und das 2er war das Ueberbeste!! I agree with that ;-)


  • ausser sie UK kann ich alles bestätigen...


    sollte aber so sein

  • Ich hatte im Vorfeld Angst und war irre Skeptisch, aber ich bin total positiv überrascht worden. Endlich wieder ein echtes SH, das zwar nicht an Teil 1-3 drankommt, aber auf jedenfall besser ist, als der verkorkste 4te Teil und Origins

  • für mich nichts aber sonst nen cooles game
    ich leihs mir lieber nicht aus sonst mach ich mir in die hose :D

    If home is where the heart is, why do I feel so fucking heartless?
    XBL Gamertag: IB A IL O U x
    I gonna laugh when I'm buried alive

  • SH 5 könnte auch für nicht-Fans insofern interessant sein, da es sehr an den Film angelehnt ist und einen eher konventionellen Weg geht. Die Geschichte ist außerdem nicht so verzwickt und eher wie ein Hollywood Horrorfilm aufgebaut.


    Deswegen vielleicht für Leute, die vorher nichts mit SH anfangen konnten ein guter Titel zum Einsteigen