• Gestern nen netten Laden gesehen in der Mariahilferstraße. Heißt Game Workshop.
    Da kannst direkt dorten die ganzen "Nerd"-Brettspiele zocken.


    Bin eigentlich rein weil ich ein Modellschiff der Lady Washington kaufen wollte, bin ich drin, stehen ca. 15 Nerds rum und lassen die Würfel rollen ^^

  • Games Workshop hat aber nur die eigenen Games .. nix von anderen Firmen (vielleicht abgesehen von den Lizenz-Spielen, die von FFG produziert werden).


    Ich empfehle da eher Damage Unlimited Games Center (ebenfalls Mariahilferstr.-Nähe in einer Seitengasse: Theobaldgasse) oder Planet Harry (auch ne Mariahlifer-Seitengasse: Otto-Bauer-Gasse) oder Fantasy Flagship (Börsegasse 6)


    Alle drei sind unabhängig, und haben desshalb ne viiiiiel größere Auswahl an Brettspielen und Fantasy-Zeugs als der öde GW ...

  • Zitat

    Original von Martin
    Jo, Zombies!!! is cool .. gibt auch ein paar Erweiterungen, und ich find die Glow-In-The-Dark Zombies aus der Militär-Expansion super ;-)


    Jou. Wollt mir die 3. Expansion auch noch zulegen. Macht echt laune. Nur man brauch unglaublich viel platz oO

  • Hab mir grad bei Amazon "Betrayal at House on the Hill" bestellt.
    Anscheinend ein Brettspiel welches das Flair trashiger Horrorfilme sehr gut einfängt! Anfangs spielen alle Mitspieler zusammen und erforschen ein (jedesmal zufällig aufgebautes) altes Haus. Irgendwann wird der "Haunt" getriggert, wodurch ein Mitspieler zum Verräter wird (der sozusagen Böse ist) und die anderen müssen ihn an der Druchführung seiner Pläne hindern.
    Der Haunt wird per Tabelle immer neu bestimmt (es gibt 50 zur Auswahl), und basiert ganz auf gefundenen Gegenständen, Ereignissen und aufgedeckten Räumen. So bleibt es abwechselnd.
    Außerdem nimmt sich das Spiel nicht so bitter ernst, und ist recht klischehaft .. was aber durchaus gut zu sein scheint!


    Ich freu mich jedenfalls aufs Paket, und werd nach einem ersten Testspiel mal berichten, ob es sein Geld (28,50) wert war!

  • Hab mir grad bei Amazon "Betrayal at House on the Hill" bestellt.
    Anscheinend ein Brettspiel welches das Flair trashiger Horrorfilme sehr gut einfängt! Anfangs spielen alle Mitspieler zusammen und erforschen ein (jedesmal zufällig aufgebautes) altes Haus. Irgendwann wird der "Haunt" getriggert, wodurch ein Mitspieler zum Verräter wird (der sozusagen Böse ist) und die anderen müssen ihn an der Druchführung seiner Pläne hindern.
    Der Haunt wird per Tabelle immer neu bestimmt (es gibt 50 zur Auswahl), und basiert ganz auf gefundenen Gegenständen, Ereignissen und aufgedeckten Räumen. So bleibt es abwechselnd.
    Außerdem nimmt sich das Spiel nicht so bitter ernst, und ist recht klischehaft .. was aber durchaus gut zu sein scheint!


    Ich freu mich jedenfalls aufs Paket, und werd nach einem ersten Testspiel mal berichten, ob es sein Geld (28,50) wert war!


    Und schon ausprobiert? Wir haben die alte Version daheim, finde ich toll das Spiel :) =)


    Zombies!!! ist auch einfach klasse. Sooo lustig. Besonderen Spaß hatten wir mit dem normalen Grundspiel und der Clown-Erweiterung "Manege frei" :-)

  • Ja, schon ein paar mal gespielt!
    Also uneingeschränkte Empfehlung für Horror(-film)-Fans! "Betrayal at House on the Hill" ist ein echter Schatz - flottes Spieldesign kombiniert mit abwechslungsreichem Ablauf und humorvollen Einlagen. Ich bin absolut glücklich damit!


    Hatte btw. auch eine Edition mit welligen Bodenplatten (siehe Intenet, gibts einiges zu dem Thema) und hab an WotC geschriebne - die haben mir prompt ein neues Cardboard-Set geschickt, welches sich nicht mehr verzieht :-) Super support!

  • Nein, leider. Aber es gibt von Avalon Hill einige übersetzte PDF's für die erste Edition. Da hat man die Regeln, alle Szenarien und Übersetzungen aller Karten auf deutsch.


    Ist zu 90% mit der 2. Edition von WotC kompatibel, allerdings halt weniger komfortabel (weil man vor allem für die Karten immer parallel die deutsche Übersetzung suchen müßte) und bremst den flotten Spielfluss.

  • Hat jemand einen Tip wo ich die deutsche Fan Übersetzungen für Betrayal at the House on the Hill herbekommen/downloaden könnte ?

  • Ich muss blind sein denn ich seh zwar auf der Seite die pdf zum downloaden die sind aber auf english und nicht deutsch.


    Ich bräuchte eigentlich nur deutsche Texte für Mitspieler die nicht so gut englisch können. Da würde mir ne Fan übersetzung schon reichen....

  • Richtig! komisch .. ich bild mir fest ein, da waren mal die deutschen regeln auch zum runterladen ...
    Ha! habs gefunden!!
    http://old.attila-products.de/modules.php?name=Downloads&d_op=viewdownload&cid=6


    anscheinend doch ne Fanübersetzung .. und ich dachte, die sei offiziell ...


    Vielen Herzlichen Dank ! Kriegst einen fetten Chococlate Chip Cookie dafür genau das hab ich gesucht !


    Ich war zwar schon auf der Seite aber eben nur auf der neu gestalteten...

  • Uhhu!


    Ich hätte dann nochmal die selbe Frage, wie mein Vorredner vor über einem Jahr, gibt es einen funktionierenden Link zu einem Download der Fan Übersetzung vom Regelheft usw. von "Betrayal at House on the Hill"?


    Wenn ja wo bitte?


    Wenn Nein, hat die vielleicht noch wer von euch auf dem Rechner oder so, und kann sie mir schicken?!


    Wäre echt dufte, danke schon mal...


    Sohni