[Microsoft] - News, Technik, allgemeine Fragen, Gamertags

  • btw, das aspect ratio ding lässt sich echt fixen. das dumme x360 zeug macht halt immer auto-einstellung am anfang (und glaubt zu wissen, was am besten ist), aber wenn mans auf native stellt, dann geht alles wie früher.


    scheiss autosetting, kann ma net amal default mässig abstellen.

  • Zitat

    Original von SHODAN
    (und glaubt zu wissen, was am besten ist),


    Das ist doch DIE typische M$ Einstellung schlechthin. Windows schreibt einem ja auch vor was man zu tun hat. Man darf noch ncihtmal als root user alles löschen.


    Microsoft, we know what's best for you!

  • Für Eidos Interactive-Pressesprecher Theodosseos Theodoridis in Hamburg sind die Preise gerechtfertigt. "Das Argument der Raubkopierer, die Spiele seien zu teuer, gilt nicht", sagt er. "Schließlich handelt es sich hier um geistiges Gut." Längst könnten Jugendliche auch günstiger an gute Spiele herankommen, vorausgesetzt, es müssen nicht gerade die neuesten Titel sein. So enthalte die Eidos Premier Collection beispielsweise gut gelaufene Spiele für rund 40 Mark. "Ich vermute, die anderen Spiele werden erst billiger, wenn das Kopieren aufhört."



    Der Raubkopien-Markt boomt. Jährlich werden etwa 54 Millionen Datenträger zum Kopieren von Spielen verwendet. Rechnet man das um, entstehen stündlich zirka 6.500 illegale Kopien. Schätzungen zufolge geben die Deutschen dafür mehrere hundert Millionen Euro pro Jahr aus. Geld und Kaufkraft, die dem Handel und vor allem den Spiele-Publishern und Entwicklern fehlen. Die Folgen: Gefährdete Arbeitsplätze und Schließung von ganzen Entwicklerstudios. Doch was treibt die Spieler in die Hände der Raubkopierer? Sind Computer- und Videospiele zu teuer und tragen so eventuell mit Schuld an der Raubkopien-Misere?



    Doch wo landet das Geld beim Spielekauf überhaupt? Legt man einen Verkaufspreis von 50 Euro zu Grunde, verbleiben nach Abzug der Händler- und Dienstleistungskosten (wie etwa Händlermarge, Verpackungskosten, Marketing, Werbung und Vertrieb) im Durchschnitt 22 Euro beim Publisher. Zunächst werden mit dem Verkaufsgewinn die Investitionskosten gedeckt, anschließend erhält der Entwickler 20 bis 30 Prozent Gewinnbeteiligung (zirka fünf bis sechs Euro pro Spiel). Der Reingewinn für den Publisher liegt also bei zehn Euro pro Spiel, oder anders ausgedrückt bei rund 20 Prozent. Das ist nicht unbedingt schlecht. Viele Flops und Experimente kann man sich damit trotzdem nicht erlauben. Landen Entwickler und Publisher dagegen einen Mega-Hit wie etwa GTA oder Far Cry, so lassen sich vom Gewinn ohne weiteres mehrere Projekte finanzieren.

  • siehe schon meine meldung zur iXtreme Firmware 1.00 :)


    Zitat

    Original von SHODAN
    im übrigen gibt es bereits die iXtreme Firmware 1.00 fürs Toshiba Drive, das ermöglicht xbl auch mit dem entsprechend geflashten drive.


    MS: 0 - Hackers: 6 (da es bis dato schon 6 Firmware Versionen gibt)

  • Ist das normal das nach dem Spring-Update keine normalen XB-Games mehr erkannt werden ???

    Member der "SoR" ;)
    found in O4 - HKLM\..\Run: [*wavedoc] C:\WINDOWS\Fonts\wavedoc.exe
    ------------------------------------------------

  • Wie kann man eigentlich in Forza 2 eigene Bilder importieren und diese auf die Autos lackieren?! Hätte lust mir ein Scarface-Auto zu basteln :D


    Hab grad nämlich meine gebannte Xbox mit einer frischen getascht und bin nun wieder völlig legal :]


    edit: hab´grad gesehen, dass alles von Hand gemacht wird...
    Nya werds ma probiern :D


    MFG

  • Dieser "Intercooler" funktioniert prächtig, Box lebt noch.


    Folgende Frage: Hab alle Game-Updates gelöscht (Hard-Reset) um Crackdown gscheit spielen zu können. Und jetzt freezt die Box immer wenn ich versuche nen Spielstand zu laden, den alten hab i jetzt auch gelöscht. Freezt aber immer noch.
    Was tun ? Muss ich die Adds auch löschen, damit die Box wieder ordentlich läuft ?


    Cheeriho

    Member der "SoR" ;)
    found in O4 - HKLM\..\Run: [*wavedoc] C:\WINDOWS\Fonts\wavedoc.exe
    ------------------------------------------------