God of War [PS2]

  • Habs gestern durch und bin begeistert, von A-Z ganz einfach geniales Design, Spitzenpräsentation und Spielbarkeit. Werds jetzt mal eine Weile zur Seite legen um später mal den "God"Mode zu versuchen. Jetzt spiel ich endlich mal MGS 3 fergtig :D

  • ich freu mich schon total aufs durchspielen auf meinem neuen glotzilla in progressive scan :) YUV Kabel hab i bereits gefunden, gibts im gleichen laden, wo ich meinen glotzilla abholen kann :)




    danach ist god mode PFLICHT. da man da noch soooo schöne sachen freischalten kann..




    und ja: GOD is eines der genialsten - und schönsten! - ps2 spiele EVER.

  • Hallo zusammen!


    Hab mir ebenfalls vor kurzem God of War zugelegt und würde mich sehr gerne euren Lobeshymnen anschließen. Doch leider gibt mir das Spiel (oder meine PS2) nicht die Gelegenheit dazu.


    Denn bei jeder Zwischensequenz gerät das Geschehen derart ins Stocken dass es echt nicht mehr lustig ist.


    Ich weiss nun nicht ob es an der PS2 oder am game selber liegt, wobei ich letzteres ausschließe, da ich bis jetzt noch niemanden gefunden habe der dasselbe Problem hat.


    In den PS2-Grundsettings hab ich schon n bissl rumgespielt (DVD-Laufwerksgeschwindigkeit und/oder Textureneinstellungen geändert, gebracht hat das aber alles nichts).


    Wenn mir jemand helfen könnte, wäre ich durchaus sehr angetan :)




    Gruß, Christian

  • hmm, also ich denk mal du hast eine ps2 der älteren generation, vermutlich mit einem V3 board.




    da passiert es häufig, dass der laser einfach probleme mit dvd-roms und/oder cd-roms und/oder dvd-movies bekommt.




    da GOD auch noch auf einer dual layer dvd-rom drauf ist, macht das dem laser noch mehr probleme (weils 2 schichten sind, und er sich sgcheit justieren muss, um die korrekten daten abzugreifen).




    das problem liegt also an der laser einheit deiner ps2.




    dieses problem kannst du wie folgt beheben:




    a) es gibt im netz dutzende anleitungen, wie man die potentiometer (POTs; das sind einstellbare widerstände) verstellt. wenn du den widerstand, der die DVD-leistungskapazität des lasers regelt, verringerst, wird sich das problem meist lösen lassen. das ganze ist aber meistens temporär: nach einiger zeit knallt dir das teil dann einfach durch und du kannst es wegschmeissen. wie lange die POT-lösung hält, kann man nicht einschätzen. von 4 wochen bis 1 jahr+ ist alles drin. leider.




    b) du checkst dir einen neuen laser und baust den ein; das ist nicht schwer. der neue laser kostet aber grundsätzlich amal 70 EUR (suche im google nach "replacement laser", und ist vielleciht für deine PS2 revision (eben vermutlich eine V3) gar nicht mehr erhältlich. laser, die für andere revisionen bestimmt sind (V4 - V12) gehen in der V3 NICHT (überhaupt erfordern die einzelnen PS2 revisionen ihre eigenen laser-units, wobei asfaik ein paar revisionen untereinander kompatibel sind. ich glaub zB, dass der V3 laser auch in V4 boards geht, aber nicht umgekehrt).




    c) du checkst dir gleich eine neue ps2. das kostet nur 2x so viel wie ein neuer laser und du hast auch gleich die pstwo (slim), die auch progrssive scan beherrscht.




    d) du versuchst es mit einer GSCHEITEN reinigungs-cd. diese lösungsmöglichkeit hat aber erfahrungsgemäß nur in den seltensten fällen was gebracht. bevor du daher eine reinigungs-cd kaufst, solltest du dir eine solche eher mal wo ausborgen, bevor du sinnlos geld dafür raushaust.




    e) sonst kannst du auch versuchen, ob du deine PS2 - mag auch die gewährleistung/garantie bereits abgelaufen sein - bei sony umtauschen kannst. es gab/gibt da einen kulanz-umtauschservice, für den man aber bezahlen muss. der hat mal 100 EUR gekostet, das war aber vor einer ewigkeit. frag mal bei sony an, vielleicht kannst du so deine ps2 zu einem aufpreis umtauschen, was sicher die beste lösung ist.




    PS: das rumspielen an den DVD-Speed / textur settings bringt rein gar nix, da diese einstellungsmöglichkeiten nur die wiedergabe von PSX-titeln (und nicht PS2-titlen) betrifft.




    PPS: Das problem ist sony BEKANNT.

  • habe jetzt eine firma gefunden. nur leider weiss ich nicht welchen laser ich nehmen muss.




    habe eine 30004 R


    seriennummer 4446557




    da gibts laser lense b, c und r




    hmm nur welches teil.




    aufschrauben und es eteht irgendwo drinnen?

  • so hat sich erledigt




    habe mir nun einen neuen ps2 laser bestellt.




    meine konsole machte schon bei normalen dvd aussetzter .


    lol und bei killzone z.b. liefen die gegner kopflos rum weil es nicht mehr mit dem laden nachkam. und ganze gebiete brauchten zeit bis sie mal erschienen sind.....






    muss ich beim einbau auch etwas justieren. oder wechseln reicht völlig aus?




    edit:




    so wieder weiss ich was mehr...




    Sie brauchen den Laser, einen feinen Schraubenzieher und ein Ohm-Messgerät. Sie müssen die Ohm-Werte an den Potentiometern Ihres alten Lasers messen und den neuen genauso einstellen. Ausserdem müssen Sie die vordere Einstellschraube auf genau die gleiche Höhe drehen. Das ist schon alles.








    ähm dachte das soll einfach sein... klar einbau sicher leicht. aber das einstellen? :roll:

  • bin nun schon ziemlich weit udn nach wie vor begeistert.




    aber manche lästigen stellen hätte man sich sparen können..*grummel*




    ich als langsamer rpg freak spiels aber auf easy,bin doch nicht irre *ggg*