[Handhelds] - News, Technik, allgemeine Fragen, Gamertags

  • Irgendwie finde ich das wir ein Thema in diese Richtung noch benötigen (als Sticky)


    wir haben die einzelnen Konsolen (PS3/4; Xbox 360/One, Nintendo WII/WIIU), aber kein Thema das sich speziell mit den Handhelds der Hersteller befasst.


    Da meiner Meinung nach alles Einzelthreads zuviel wären und der Diskussionsbedarf vermutlich hier nicht so groß ist, würde ich alles auf ein Thema zusammenfassen.


    Vorweg starte ich jetzt schonmal mit einer Frage :D (war ja klar oder? :D)


    Ich bin derzeit extrem am überlegen ob ich mir eine PS Vita holen soll, was mir jedoch zum letzten "kaufwillen" fehlt ist die Tatsache das ich mir nicht sicher bin ob sie mich anspricht (der 3DS XL ist bei mir mehr oder weniger gefloppt - 4 Spiele schnell durchgespielt und fertig)


    Die Vorteile der Vita für mich persönlich:
    - PS One Spiele sind spielbar (wie sieht hier das Angebot der alten Spiele im Store aus? sind alte Kracher dabei?)
    - PSP Spiele sind spielbar (oder liege ich falsch?
    - ist recht "neu" und wird somit für die nächsten 4-5 Jahre aktuell sein (sofern man von der üblichen "Generationszeit" ausgeht
    - ich brauch was für zwischendurch/im bett/unterwegs und das iPad Mini ist in meinen Augen einfach nicht geeignet dafür


    Bitte kurz Feedback ob meine Vorteile stimmen und ob es noch pro / contra gibt?



    Spieleempfehlungen:
    Spieleempfehlungen für Handhelds

  • Wir hatten hier schon mal das Thema Vita (du erinnerst dich als Topic Starter ^^) und für die meisten war der 3DS der klare Sieger. Ich bin da wohl einer der wenigen, die den Kauf keineswegs bereut haben, allerdings kommt das sicherlich auf die Spielevorlieben jedes einzelnen an. Ich kann z.B. mit der Hunderdsten Iteration von Nintendo-Franchises nix anfangen und stehe eher auf Story-driven Games als auf den schnellen Spaß, daher ist für mich der 3DS zum Beispiel nix.


    Da wir nicht wissen, was für dich "alte Kracher der PS One" sind, schau am besten im PSN-Store nach: https://store.sonyentertainmentnetwork.com/ und such nach PSONE-Titeln wie z.B. "Driver" oder "G-Police", die du gerne zocken würdest, um zu schauen, ob du sie auf der Vita zocken kannst. Auch PSP-Titel kann man zocken, ja, aber auch da am besten mal im Store schauen. Soweit ich weiß, gibt's nicht ausnahmslos alle.


    Was den Rest deiner Vorteile angeht.. sie stimmen alle, und wenn du ne PS3 kannst, kannst du auch zusätzlich einige Games von der PS3 streamen via Remote Play (z.B. die God of War HD Games Collection, Shadow of the Colossus, ICO etc.).


    Ich muss aber fairerweise sagen, dass ich im letzten Jahr sehr großer Fan japanischer Rollenspiele geworden bin, und da glänzt die PS Vita, daher wird dieses Argument für viele "westliche" Zocker wohl nicht gelten. Vielleicht hilft da auch dieser Thread weiter: Playstation Vita, war damals ganz interessant die Diskussion. :)

  • Jop - des Thread kenne ich noch :), aber dachte mich ein Allgemeiner Thread + gleich eine kleine Diskussion schadet nicht ;-)


    Also ich glaube ich kann mich da auch eher deinem Geschmack anschließen.
    Die ganzen Nintendospiele sind zwar in der Gruppe witzig (Mario Kart, Mario Party, etc), aber auf dem 3DS XL fehlen mir einfach die Spiele die mich in Ihren bann ziehen und lange halten können :o)


    Geniale Spiele welche ich gerne auf der Vita spielen würde: Final Fantasy 7 (gibts ja soviel ich gelesen habe), Crash Bandicoot :D etc =))


    bzgl PSP Spiele - damit war in erster Linie gemeint die "Discs" der PSP kann ich ganz normal in der Vita auch verwenden? :)


    schieß mal los mit den JRPG, ich kann damit einfach mehr anfangen wie mit den westlichen gegenstücken :)
    bzw. eine PS Vita rentiert vermutlich mehr im Zusammenhang mit einem PSN+ Abo? :)


    bzgl Abo: ist ein Account PS3 + PS Vita ausreichend um an alle Angebot zu kommen? oder benötige ich pro System einen Account? (hab mich nie damit beschäftigt da meine PS3 nicht im Netz hängt - funktioniert nicht bei der Freundin :( )

  • UMDs der PSP kannst du mit der PSV nicht verwenden. PSP Spiele kannst du nur in digitaler Form spielen.


    Account kannst du natürlich denselben wie auf der PS3 verwenden, wenn du da PS+ hast, bekommst du auch Spiele für die Vita.


    Bezüglich der verfügbaren PS One/PSP Spiele kannst du wie schon erwähnt im PSN-Store im Web nachschauen. Du musst aber beachten, dass die meisten PS One Spiele im deutschen/österreichischen PSN nur in Deutsch spielbar sind. Wenn du Spiele lieber in Englisch spielst solltest du dir überlegen einen US/UK-Account anzulegen und den für die Vita zu verwenden.

  • nein die vita hat kein umd laufwerk, für japan war ein quasi überspielservice geplant, aber keine ahnung ob der auch umgesetzt wurde und vorallem ob für europa, aber iirc brauchtest dafür auch ne normale psp damit man die spiele im psn registrieren konnte und dann auf die vita herunterladen kann, gegen gebühr natürlich :d

    "Und so geht die Freiheit zugrunde - mit donnerndem Applaus."

  • mist :( hatte gehofft das dies funktioniert - kumpel von mir hat ca. 20-25 PSP Spiele, da hätte ich dann einiges zum spielen :)


    aber danke schonmal für den wertvollen Hinweis, da wäre ich schön in meine selbstgebaute Falle getappt :D


    Schamsen: machst darauf nen Sticky? bzw. wie sieht der Rest das? brauchen wir ein allgemeines Thema für alle Handheld?

  • Ich wäre für nen Sticky. Zukünftig könnten darin dann auch so Sachen wie nvidia Shield hierin besprochen werden, ohne jeweils nen neuen Thread für jeden Handheld aufzumachen. :)


    Tidus: Hier mal ein paar japanische Perlen, die ich ohne die Vita nie erleben hätte dürfen/können: Zero Escape: Virtue's Last Reward, Disgaea 3 (quasi das Vita-Pendant zu Fire Emblem), Persona 4 Golden, Persona 3 Portable (PSP), Atelier Totori PLUS, Valkyria Chronicles 2 (PSP) und bald natürlich das HD-Remaster von Final Fantasy X und X-2. Da freu ich mich echt drauf, obwohl oder gerade weil ich noch nie Final Fantasy X gespielt habe, aber von vielen als der beste Teil angesehen wird. Das sind aber alles jeweils Zeitfresser deluxe mit 60+ Spielstunden Minimum.. wenn einen sowas nicht interessiert und schnell langweilt, könnte auch die Vita für dich nix sein.


    Gibt natürlich auch viele Indie Titel wie Limbo, Machinarium, Velocity Ultra, Guacamelee!, Hotline Miami, Retro City Rampage etc, aber die dauern meist nur ein paar Stunden. Wie gesagt am besten mal im Web Store stöbern, was für dich dabei sein könnte.

  • habs jetzt erstmal bestellt :)


    wifi + mega pack (10 Spiele mit der 8 GB Karte) um 199€ kann man nix falsch machen ;)


    Final Fantasy X / X-2 werde ich mir ziemlich sicher für die PS3 holen, aber eventuell gibts ja was schönes in Kombination :D


    Danke Cyber, genau solche Spiele (spielzeit 60+ Stunden) sind das was ich mag :)


    bzw. Final Fantasy X scheiden sich die Geister, manche sagen es ist der beste Teil, andere sagen es ist einer der schlechtesten gewesen :o)


    Ich persönlich finde Final Fantasy X unter den besten, habe aber bisher nur VII, VIII, IX, X, X-2 gespielt :)


    XII, XIII, XIII-2 stehen noch auf der Liste :D allerdings fange ich wieder klein an :)


    Mein persönlicher Favorit ist Final Fantasy VIII (speziell auf Grund des Minispiels, welches einfach genial ist :D / wobei hier FFX mit Blitzball auch gut mithalten kann)

  • Velocity is auch recht witzig. Die DL games kosten halt auch viel weniger, das ist schon toll.


    sobald ich Fire Emblem am 3DS durch hab werd ich mich der Vita wieder widmen, Persona 4 wuerd mich schon reizen.

    Xbox Live: toebee | PSN: tobem | Steam: toebee | battle.net: Tobok#2486 | 3DS 3883-5572-7847

  • Mein persönlicher Favorit ist Final Fantasy VIII (speziell auf Grund des Minispiels, welches einfach genial ist :D / wobei hier FFX mit Blitzball auch gut mithalten kann)


    Ich les dauernd von "Blitzball und Monserfarm sollen cool sein", bin ja mal gespannt als Final Fantasy-Neuling, der mit FF XIII eingestiegen ist, ob das was taugt. :D


    Zitat

    Final Fantasy X / X-2 werde ich mir ziemlich sicher für die PS3 holen, aber eventuell gibts ja was schönes in Kombination


    Es soll ja Cross-Play geben, also dass man die Spielstände zwischen PS3 und Vita sharen kann, aber man wird wohl beide Versionen separat kaufen müssen. Werd ich aber wohl machen.. dann spiel ich Story aufm großen Screen und gefarmt/gegrindet (muss man wohl wie in vielen Japan-Games, oder?) wird im Bett/Badewanne/etc. :D

  • Also ich kann es dir absolut empfehlen ;)


    meine Spieltzeit bei Final Fantasy X lag bei ca. 150 Stunden :D
    Ich finde es extrem Schade das solche Minispiele (Blitzball, Kartenspiel vom 8er) nicht mehr dabei sein, die waren echt genial und man hat auch gerne für 25 Minuten das Spiel eingeworfen :)

  • jop, alleine für FF X warens ca. 150 Stunden, aber da wollte ich auch alles perfekt haben ;-)


    die restlichen teile waren im zweistelligen bereich :)


    Damals hatte ich noch Zeit :D mittlerweile würde ich vermutlich ein halbes Jahr für 150 Stunden brauchen :D

  • Gut möglich :)


    Dann hoffe ich das die Playstation Vita kein reinfall wird (wie der 3DS XL es für mich war :D )


    bzw. Ladekabel etc sind bei der Vita dabei oder? Oo

  • DIe ist dabei, belasse es erstmal auch bei der einen, kann ja immer wieder Daten löschen etc :)


    Notfalls kaufe ich mir halt eine zusätzlich sollte es wirklich nicht mehr reichen :)


    bei PS+ reicht es wenn ich den einkauf "tätige" aber nicht lade? ist das korrekt?
    Somit habe ich solange ich das Abo besitze auch jederzeit zugriff auf das Spiel ?

  • Genau, ich hab z.B. immer noch Wipeout 2048 für Vita auf der PS3 liegen, da ich das mal geladen hatte als es für PS+ kostenlos war, aber bisher noch nicht dazu gekommen, es mal anzuzocken. Du musst die Games nur einmal laden, wenn sie kostenlos sind; runterladen, installieren oder spielen kannst du sie dann jederzeit solange du PS+ hast, auch wenn die Games mal nicht mehr im Store zu finden sind.