Nvidia Sli überhaupt möglich?

  • Hi ich würde gerne 2 GeforceGTX460 im SLI betrieb verwenden.


    Nun seh ich aber das mein motherboard offiziell ati crossfire unterstützt.
    funktioniert dann SLI überhaupt?



    EDIT: sollte das MS-7522-010R sein


    EDIT2: Nen Bios Update fügt wohl SLI funktion hinzu allerdings kann ichs nicht updaten weil der liveupdate4 online nichts findet. und wie ich das manuell runtergeladene flashen kann weis ich nicht.


    bei gigabyte wär das wenigstens viel leichter X(

  • doch der x58 sollts eigentlich schon können


    aber ehrliche meinung scheiss auf sli, mehr sorgen als nutzen. wenn dir die 460er zu langsam is verscherbel sie und hol dir ne 470/480er

  • Flashen kannst normalerweise, indem du das File auf eine Diskette oder einen USB Stick haust und dann davon bootest. Wie das aber ganz genau rennt, muss der Hersteller auf seiner Website stehen haben. Oder es is im Handbuch zu finden.


    Bei Asus kannst sogar unter Windows flashen :) Entweder durch Update vom Asus Tool, oder manuell mit Tool + dem neuen BIOS File.

  • Zitat

    Original von NeM
    Flashen kannst normalerweise, indem du das File auf eine Diskette oder einen USB Stick haust und dann davon bootest. Wie das aber ganz genau rennt, muss der Hersteller auf seiner Website stehen haben. Oder es is im Handbuch zu finden.


    Bei Asus kannst sogar unter Windows flashen :) Entweder durch Update vom Asus Tool, oder manuell mit Tool + dem neuen BIOS File.


    bei gigabyte auch. danke für den tipp ich machs mal per usb stick.



    Schamsen - deshalb ich hatte schon ne Geforce GTX 460. (die habe ich meiner freundin gegeben und mir dafür 2 identische neue bestellt) Ich muss sagen die beste Grafikkarte die ich je gekauft habe und kostet grad mal 230 €. Das einziege was die karte (einzeln) derzeit in die Knie zwingt ist Crysis Warhead in 3D bei allem auf max ofc.


    Zitat


    "Das SLI-Gespann aus zwei GeForce GTX 460 verbläst die GeForce GTX 480 gnadenlos, gewinnt jeden einzelnen Benchmark in jeder Auflösung und Qualitätseinstellung und liegt am Ende 26 Prozent vor der großen Einzelkarte. Damit wildern diese frechen Karten schon fast im Revier teurerer Dual-GPU-Karten. Da Nvidias SLI so gut skaliert, verbessert sich die Grafikleistung von zwei GeForce GTX 460 verglichen mit einer Einzelkarte um wirklich beeindruckende 90 Prozent."


    quelle tomshardware

  • jetzt muss ich auch nochmals senf abgeben:
    ich kenne viele pc-enthusiasten und immer wenn mehrere grafikkarten ins spiel kamen, gab es irgendein problem.
    sogar ich selbst bin mit meiner ideologie, immer nur eine gscheite grafikkarte bestens gefahren.
    einmal hatte ich eine 7950gx2 (eine doppelkarte) in betrieb und sogar bei der gab es anfangs massive treiberprobleme.
    dann konnte man die leistung beider karten nur nutzen, wenn man nur einen monitor angehängt hatte bzw. den 2. deaktiviert hatte.
    obwohl es eine doppelkarte, die ja praktisch als eine einzelne funktionieren sollte, war mir das stress genug, seitdem habe ich immer nur eine einzige gscheite graka drin.
    derzeit eine gtx 285 mit der ich voll und ganz zufrieden bin.
    stellt mir so gut wie jedes spiel in full-hd flüssig dar und ist zudem noch flüsterleise, einfach eine perfekte karte.
    von der gtx 480 würde ich derzeit noch abraten, ich würde auf den nachfolger warten oder die 460 oder 470 nehmen.

  • Ich halt von den SLI und CF und Dual-GPU Lösungen auch nicht viel. Würd ich nie jemandem empfehlen, sowas. Stromverbrauch, Lautstärke, Hitzeentwicklung.... steht in den meisten Fällen in keinem Verhältnis zu einer ordentlichen Einzelkarte. Außerdem kannst die Kohle der 2. Karte weglegen und dann direkt in eine neue pumpen, dann hast wahrscheinlich auch noch mehr / neuere Features.


    Mit div. Softwareproblemchen und dem Umstand dass jedes zusätzliche Teil in einem PC eine zusätzliche potentielle Fehlerquelle is, fang ich garned erst an.