Newsletter-Generator, PHP, mit sortierbarer Email-Liste

  • Ich bräuchte einen einfachen Newsletter-Generator, bevorzugt in PHP, in dem ich eine Liste Email-Adressen anlegen und jede Adresse mit speziellen Tags versehen kann (z.B. für Gebäude, Arbeitsverhältnis, Institut, etc.)

    Und für den Versand will ich dann immer nur die Email-Adressen, deren Tags ich auswähle.

    Weiß jemand zufällig sowas? Bevorzugt ohne den Overhead eines WordPress oder anderen CMS-Systems, und am liebsten auch ganz ohne Datenbank sondern mit der Email-Liste z.B. in einer (per UI editierbaren) .csv-Datei.

  • Hmm, Danke für den Hinweis. Kenn ich, hilft mir aber in dem Fall leider nicht weiter.

    Die benötigten Personendaten liegen im Uni-AD, auf das ich keinen Zugriff hab. Und darüber hinaus sollen/wollen die User in diesem Fall die Empfänger selbst verwalten können. Auch weil manche Kategorien nur "inoffiziell" sind, und nirgends (weder im AD noch sonstwo) eingetragen sind!

    Und dann kommt noch dazu, dass sie unterschiedliche Mail-Programme nutzen, und das ganze somit auch unabhängig davon sein muss :-(


    Die zentrale Uni-IT bietet zwar Mailinglisten (über Mailman) und nen selbst gestrickten Massenmailer an, aber beides ist zu unflexibel für den gewünschten Zweck...

  • Naja wenn die User alle selbst die Empfänger verwalten wollen, und verschiedene Mailingprogramme verwenden, könnens ja einfach eine für sich gestrickte Verteilerliste mit Kontaken erstellen.


    Und wenn ein Massenmailer nicht das ist was du benötigst, frage ich mich was du benötigst?

    Also - wie kommt jetzt dein Mailclient der von Outlook bis Telnet alles sein kann dann zu diesen Listen?


    Wer soll dann überhaupt der Absender sein?

  • Was ich mir halt ggf. vorstellen könnte, ich glaub das bekomm ich in ner single HTML Page hin.


    Du hast dein eigenes CSV - das uploadest auf die Seite (du kannst nämlich nicht einfach von ner html page auf local Content zugreifen).

    Dann kannst dieses CSV dann verwalten da drin und wieder runter laden.


    Und dann hast halt die Option - Create New Mail - tickst dir die Tags zam und dann macht er ein mailto wo dann alle Adressen drin sind.


    Willst sowas?


    EDIT:

    Würd das aber wenn dann im JSON Format machen, CSV is ne reine Rumspasterei

  • Jep, exakt sowas wärs. Eine HTML-Seite mit Betreff- und Textfeld, nem Auswahlmenü für multiple Kategorien und nem Senden-Button.

    Und zusätzlich einer versteckten Menüseite wo man die Email-Adressen und Kategorien eintragen und zuordnen kann. Die Menüseite schreibt dann in ne .CSV (oder .XYZ)-Datei.

    Je simpler desto besser, weil die Leute eh schon ur viel anderes Zeug um die Ohren haben - denen ne komplexe Newsletterumgebung in die Hand zu drücken wäre kontraproduktiv. Da geht mehr schief als es nützt.


    Adressen und Gruppen im Mailprogramm erstellen nützt nix, weil die synchron sein müssten - wenn sich was ändert müssen alle automatisch die aktuelle Version bekommen! Hab so einen Plugin für Thunderbird gefunden, aber nachdem leider nicht alle Thunderbird nutzen, hilft mir der nix :-/ Und ne Adressbuchsynchronisierung zwischen TBird, Outlook und Apple Mail find ich bestimmt nicht :-D


    Jedenfalls, wenn ich so ne Mailsende-Webseite selber zusammenbastel mit meinem PHP-Halbwissen is das halt auch super-easy hackbar befürchte ich. Und seit der DSGVO bin ich da etwas besorgter als früher :-)

  • Naja, bei dem was ich meinte hätte dann jeder sein eigenes CSV - das is auch für die Katz wenn das synchron sein soll.


    Wennst es zentral wo ablegen willst in nem File dann muss da ohnehin wieder jeder drauf zugreifen.

    Dann kannst nur die einzelnen Abschnitte mal so und mal so verschlüsseln.


    Das is halt alles irgendwie Scheisse ohne Backend.