Nintendo DSi hacking guide

  • Weil wir im Android-Thread gerade über "Handy als Retro-Handheld" gequatscht haben, dachte ich mir, das passt gerade auch.


    Ich hab kürzlich (also genaugenommen gestern) rausgefunden, dass es auch für den Nintendo DSi einen netten Hack gibt (ähnlich dem für den 3DS). Damit kann man viele nette Dinge mit der SD-Card anstellen, unter anderem alte GB/GBA/NES/SNES/MegaDrive/PC-Engine Spiele per Emulator laufen lassen. Das qualifiziert den DSi somit quasi als "retro Retro-Handheld" :-D


    Mehr Info hier: https://dsi.cfw.guide/

  • Ist da die Hardware nicht ein wenig schwächlich dafür? Das Teil ist ja doch *grübel* 15(?) Jahre alt und war damals schon gegenüber der älteren PSP unterlegen.


    Weiss noch das die Kiddies im Bekanntenkreis meiner Frau alle mit den DSi rumliefen (muss 2010/11 gewesen sein, als ich meine Frau kennen lernte) und Bauklötze gestaunt haben wenn ich die PSP angeschmissen habe......

    Ceterum censeo Russiam esse delendam! (Marcus Porcius Cato, 234-149 v. Chr.)

  • Ja, klar ist die Hardware schwach, aber dafür hält der Akku 20h und das Ding ist ur leicht :-)

    Tatsächlich läuft alles bis aufs SNES relativ gut. Hab schon mit ein paar Kumpels über eine Zelda Four Swords Anniversary Edition Session (Zungenbrecheralarm!) philosophiert :-D

  • Mach mich nicht schwach..... Kumpel vom Computerverein schreibt mir in unserer Gruppe auch, er hat schon 2 von den Dingern für seine Kinder .......

    Ceterum censeo Russiam esse delendam! (Marcus Porcius Cato, 234-149 v. Chr.)