SW Bf2 Open Beta

  • So, ein kurzer Bericht:




    Das File wiegt 1 Gigabyte und enthält 3 Levels. Einmal innerhalb eines fliegenden Schiffes, einmal in einer riesigen "Halle" auf einem Planeten und eine Space-Schlacht.




    Grafisch und spielerisch hat sich im Vergleich zu Teil 1 wenig getan. Die Texturen scheinen etwas schärfer zu sein, aber großartige Engine-Änderungen gibts nicht. Die Steuerung ist ähnlich, wenn nicht gleich dem ersten Teil; die Geschwindigkeit kommt einem ab und an vielleicht sogar etwas träger vor.




    Die Map auf dem Raumschiff kommt einem etwas klein vor (man tritt sich mit größeren Gruppen etwas auf die Füße) und die Halle lebt vom Einsatz der vorhandenen Vehikel. Was die Raumschlacht angeht hmm da fehlt etwas die Geschwindigkeit. Das Fluggerät verhält sich halt ziemlich identisch mit dem in Teil 1 und je nach Belebtheit des Servers kann man sich vorstellen, dass erst ab 32 Spielern mal soetwas wie ein Schlachtgefühl entsteht.




    Alles in allem ein solider Titel, von welchem ich mir etwas mehr an Neuerungen erwartet hätte. Die kommen aber dann gewiss mit "Battlefront 3", wenn für Next-Gen-Konsolen mitentwickelt wird...

  • mhh so bei mir geht nun alles un ich muss sagen .. naja gebt mir EU server auf denen wo ich bis jetzt war war einfach die entfernung zu groß also die latenz auch .. un wenn man dann mit 40 man ne ramschlacht macht beamen sich die raumschiffe halt en bissel durch die gegend.. aber is ja auch ne beta die einzig coole map is meienr meinung nach die riesen Halle is glaube die aus Star Wars Episode 3... wo der knobi auf der echse reitet.. :D

  • Yo, die Server sind ein Problem. liegt aber auch daran, dass die Info über die Open Beta offenbar kaum verbreitet ist.




    Werd heut wohl mal mit einer meiner opferbaren Email-Anschriften ein paar Mails an News-Seiten schreiben...

  • Nachdem ich das halbe Wochenende in der Beta verbracht habe, muss ich sagen, dass es wohl doch nicht gaaaanz so übel ist ;-) !




    Wo ich am Anfang etwas ernüchtert war, bin ich nun regelrecht süchtig nach dem Spiel. Lustigerweise erinnere ich mich jetzt wieder daran, dass es mit der Demo von Teil 1 eigentlich genauso lief...erst skeptisch, dann süchtig. Wenn man das Konzept der Raumschlacht erst durchschaut hat (erst den feindlichen Kreuzer entern, Schildgenerator zerstören und dann mit den Fightern sensible Punkte angreifen), will man die Map gar nicht mehr verlassen und 1-Flag CTF (eine Fahne wird in der Mitte gedroppt und muss ins Feindeslager gebracht werden) macht neben Assault und Conquest auch riesig Spass!




    Wer also kein Problem mit einem 1 Gig Download hat, sollte sich das Ding unbedingt ziehen.