Beiträge von Trullus

    Vorzubestellen ist eh dumm. No offense.


    Sent from my OnePlus One

    Ist normal auch meine Einstellung. Aber bei Special-Editions lässt sich das leider nicht immer vermeiden. An eine Fallout 4 Pip-Boy-Edition ohne Vorbestellung zu kommen ist z.B. quasi unmöglich. Und da diverse Seiten von einer strengen Limitierung gesprochen haben, wollte ich bei der Anthology auf Nummer sicher gehen.


    Ist mir schon klar, dass Gameware nichts "dafür" kann. Mir ist auch bewusst, dass sich die Preise ändern können. Nur die Ankündigung eines "Special-Deals" wenige Tage nach dem Release finde ich nicht sehr geschickt gegenüber den Leuten, die sich schon länger zum Kauf entschieden haben.

    Fallout Anthology vorbestellt und das Teil wird heute 10 Euro günstiger zum Release....Merk schon lohnt nicht mehr. Auch wenn man die Lieferung vor dem Release bekommt :( Na, kein Lob diesmal.

    Da muss ich mich leider anschließen. Ist mir auch etwas sauer aufgestoßen. Das wurde schon unglaublich schnell reduziert angeboten. Als Vorbesteller innerhalb von ein paar Tagen so bestraft zu werden ist nicht wahnsinnig angenehm.

    Hey!


    Ich habe es mir, nach langem Hin und Her, aufgrund der Star Wars Lizenz zugelegt und bin eigentlich positiv überrascht.


    Ich habe keinen der Vorgänger gespielt und kann sie daher nicht vergleichen, aber ich habe schon von einigen Leuten gehört, dass sie das Kampfssystem deutlich überarbeitet und komplexer gemacht haben. Das kann ich eigentlich nur unterschreiben. Alle Figuren haben unterschiedliche Combos welche, zumindest auf dem höchsten Schwierigkeitsgrad, auch eingesetzt werden müssen. Die Kämpfe spielen sich dank reaktivem Ausweichen sehr schnell. Am Anfang habe ich auf "Normal" gespielt und da hat Button-Mashing meistens ausgereicht. Was natürlich aufgrund der Zielgruppe auch durchaus Sinn macht.


    Ich habe bisher nur das "Twilight of the Republic" Playset gespielt, aber das macht schon Lust auf mehr. Die Story ist ganz nett und die Abwechslung aus Lichtschwert-Kämpfe, Weltall-Kämpfe und diversen anderen Aktivitäten funktioniert gut. Gibt immer etwas zu tun, zum einsammeln und erspielen. Die Lizenz ist sehr gut eingesetzt worden. Star Wars Sound, Effekte, Umgebungen...


    Die anderen beiden Playsets die es bisher gibt sollen auch ganz cool sein. In die Toybox habe ich noch nicht wahnsinnig viel Zeit investiert. Sieht aber sehr mächtig aus.


    Die Figuren selbst sind, abgesehen vom Preis, meiner Meinung nach sowieso über jeden Zweifel erhaben.


    Ich glaube es ist wichitg, dass man mit der richtigen Erwartungshaltung reingeht. Es ist ganz klar ein Familienspiel aber auch deutlich mehr als das. Couch-Coop ist klasse und kann lange begeistern. Aber es ist halt kein MGS, oder Witcher...


    Sag Bescheid wenn du noch etwas wissen möchtest.

    Ok, aber ich vertraue den Usern mehr... Aber Destiny hat sich nach den 2 sehr enttäuschenden und kurzen DLCs für mich erledigt, denke nicht, das TTK die 40€ wert ist aber mal sehen...

    Das erwähnst du irgendwie immer wieder mal. Trotzdem scheinst du nicht ganz davon weg zu kommen. Welcome to Destiny...


    Eines ist jedoch klar, TTK ist 100%ig nicht der Todesstoß für das Spiel. Die Zukunft sieht großartig aus.

    Ich habe jetzt doch einige Stunden in das Add-On investiert und teile uneingeschränkt die allgemein positive Meinung der Fachpresse. Man spürt ganz deutlich, dass sich Bungie die Kritik der Spieler zu Herzen genommen und viel Arbeit in das neue Add-On gesteckt hat.


    Das ist mir besonders aufgefallen:

    • Endlich eine sinnvolle und motivierende Story mit Cutscenes, NPCs mit Persönlichkeit und, ganz wichtig, einem Bösewicht mit Motiv und Gesicht. Sehr nett finde ich auch, wie sie mit kleinen Details auch ein wenig selbstironie durchsickern lassen. Bei der Quest für die Spieler aus Jahr 1 wird man z.B. im Tower zu allen wichtigen NPCs geschickt. Da erzählt einem dann der Cryptarc, dass er mit dem zwiespältigen Ruf den er genießt, schon oft selbstzweifel hat.
    • Die Spielmechaniken bei den Strikes wurden jetzt etwas an die Raids angelegt. Es müssen gemeinsam Rätsel gelöst und Bosskämpfe gemeistert werden. Da sind wirklich ein paar Highlights dabei. Möchte aber nicht spoilern.
    • Der wohl größte Kritikpunkt "Zufall bei Rewards" gehört der Vergangenheit an. Durch das neue Questsystem erkennt man sofort, was man tun kann, um seine Ausrüstung zu verbessern. Mache ich jetzt beispielsweise diese Quest für einen neuen Helm oder lieber diese Quest für eine neue Waffe? Zusätzlich dazu droppen Bosse bei Strikes und Raids jetzt auch immer etwas. Das ist schon ziemlich motivierend.

    Alles in Allem wirklich sehr gelungen und, zumindest in meinen Augen, ist der doch recht hohe Preis durchaus gerechtfertigt. Es ist eigentlich nicht wirklich ein Add-On, sondern mehr ein Nachfolger. Am Gunplay hat sich, gottseidank, nicht wahnsinnig viel getan. Aber die neuen Waffenfeatures (mein Favorit ist das Abprallen der Kugeln an Wänden) und Subklassen (es wird nicht langweilig brennende Hämmer zu werfen) erlauben schon neue Strategien.


    Ich freu mich auf ein paar Runs mit euch.

    Also es gibt DLC1 & DLC 2 (kostet zusammen ca 35€)


    Dann kommt jetzt das Addon König der Besessenen für 60€ (Legendary Edition) welches alle DLCs beinhaltet.
    Heißt ich kann mein Vanilla Destiny verkaufen, und mir das Addon in der Legendary Edition zulegen. weil ohne DLCs bekomm ich das Addon nicht, was aber alles teurer als die Legendary Edition ist.


    Was für ne Preispolitik...

    Es ist, vor allem mit den ganzen Collectors-Editions, ziemlich unübersichtlich, stimmt. Für das vanilla Destiny wirst du kaum noch etwas bekommen. Ich würde mir an deiner Stelle einfach die "Legendary Edition" zulegen.

    Ich glaub du kommst automatisch auf den selben Stand, kannst nur keine I / II missionen spielen

    Genau so ist es. Du bekommst alle Neuerungen aber hast logischerweise keinen Zugriff auf den Content der Add-Ons.

    Hui, neues experience system ist scheinbar live!

    Jop, nicht nur das. Da hat sich einiges getan. Patch 2.0 ist seit gestern Abend live. Mit neuem EXP-System, neuem Quest-System, Balance-Anpassungen, Terminals für exotic Weapons/Armor und Shaders...


    Hier sind die vollständigen Patch-Notes: https://www.bungie.net/en/News/News?aid=13474


    Hab es mir heute Früh mal kurz angesehen. Sieht auf den ersten Blick schon sehr gut aus. Freu mich auf nächste Woche.

    Mache wöchentlich einen Prison of Elders 32er und hole dir mit dem Armor Core, welchen du dort bekommst (immer, auch ohne Key), eine 42 er Rüstung beim Händler im Rift. Das Teil für den Armor Core wechselt wöchtenlich (DI) im Angebot (Helm, Brust, Bein).


    Also 2 x 42 Rüstung und ein Exotic Teil dazu (zb vom Xur)
    -> seit der Erweiterung 2 sehr easy: nur 2x Spielen in 8 Tagen


    lg
    Mark

    Genau so mache ich es auch immer. Gibt es die Arm-Rüstung auch für den Armor-Core? Die fehlt mir nämlich noch.


    Für das Level 32 Prison of Elders gibt es allerdings auch kein Matchmaking. Ich finde mit der Seite http://www.destinylfg.com jedoch immer recht schnell gute Gruppen. Ansonsten können wir morgen Abend mal gemeinsam losziehen und uns den Core holen.

    Was kostet das Taken King stand alone addon? Den Preis sieht man naermlich am Store nur, wenn man DLC 1 + 2 hat, ich hab nur House of Wolves.

    Die Standard-Edition kostet EUR 39,99. Soweit ich weiß, kann man die dann noch mit recht frechen EUR 20 auf die Collectors-Edition upgraden.

    Ja, Wiki ist klar, aber würde nen 1,5-Stunden-Recap-Video bevorzugen, wo man dann auch gleich die wichtigsten Szenen als Bewegtbild hat, und sieht, wie die Protagonisten alle aussehen. Da muss es doch auch was von ratiopharm geben. :)

    Eurogamer hat sowas vor Kurzem herausgebracht. Kann allerdings über die Qualität des Videos nicht wirklich viel sagen, da ich mir immer noch einbilde, dass ich die Teile 2-4 noch durchspiele, bevor ich den finalen Teil in Angriff nehme. Mal sehen, wie lange ich mich noch an dieser Illusion festhalten kann.


    Ja, hat wieder einmal großen Spaß gemacht. Und als wir uns dann zusammengerissen haben, haben wir ja auch den schweren Strike schlussendlich hinbekommen.


    Tritos: Alles klar, ich adde dich heute Abend mal.


    Conker: Tobe und ich haben noch keinen der beiden Raids angespielt. Gibt aber auch genug anderes zu tun. Die Gally wird im nächsten Patch sowieso genervt, also halb so schlimm. Keine triftigen Gründe also, um nicht mal wieder vorbei zu schauen.


    Apropos, Bungie hat gestern in einem Stream weitere Details zum neuen Add-On vorgestellt. Sind ein paar gute Sachen dabei finde ich: http://www.twitch.tv/bungie/v/11727800

    War das Spiel nicht bei PSN+? Ich mags nicht spielen weil man den vielen text scheinbar nicht schneller durchspielen oder abbrechen kann.

    Ja, war im April 2013 bei PSN+ kostenlos.


    Ist auch schon länger aud meiner Liste von Spielen, die ich noch unbedingt spielen möchte. Bin leider immer noch nicht dazu gekommen :(.

    Stimmt es, dass sie das "Licht"-Level-System kippen? Das war ja wohl das Grind-System schlechthin, und der Wegfall wäre für mich fast ein Grund, das Game mal wieder anzufassen. Wäre zwar immer noch ein Grinding-Fest vor dem Herrn, aber so würde zumindest der Zufall beim Grind wegfallen.

    Ja, das System wird mit "The Taken King" wohl auf ein "klassisches" (XP für Levels) System geändert. Wahnsinnig viel ist darüber allerdings noch nicht bekannt.


    Der Grind ist allerdings auch seit dem letzten Add-On schon deutlich weniger geworden. Es gibt jetzt eine recht transparente Progression (wenn du das machst bekommst du diesen Gegenstand...). Mir war es am Start auch viel zu zufällig. Ich bin jetzt seit ca. 2 Wochen wieder dabei und bin mit recht wenig Aufwand von Level 20 auf Level 33 aufgestiegen.

    Haha, ditto! Hab gestern auch erst ab 22h gespielt :) War uebrigens sehr witzig mit dem Trullus!


    Ja, die unerwarteten Freuden des Familienlebens! Frueher haette meine Freundin auf Fernsehen bestanden, aber jetzt geht sie mit dem Bub schlafen ;)

    War sehr lustig, ja. Du hast mit deinen ganzen gesammelten Keys ja auch ziemlich gute Sachen abgestaubt. Xur hat übrigens einen ganz passablen exotic Titan-Helm (aber eher für Striker) und die Pistole von gestern im Angebot dieses Wochenende: http://www.destinylfg.com/findxur/


    Bin am Wochenende gerne wieder dabei.

    Wir sollten mal ein Prison of Elders Firefight probieren, wennst soweit bist. Das ist am Ende der House of Wolves Story. Vielleicht macht der Conker auch mit, ich glaub der spielt das auch noch oder?

    Da bin ich sofort dabei. Hab schon ein paar Runden gemacht, finde den Modus ziemlich gelunden. Ich bin wohl heute Abend wieder online. Ansonsten am Wochenende.