Beiträge von Stoned-Raider

    bin jetzt von meiner android ouya-konsole (die ausschließlich für xbmc/kodi verwendet wurde) auf den raspberry pi 2 umgestiegen... verwende ihn als mediacenter mit openelec.


    unfassbar was das ding mittlerweile drauf hat. endlich absolut flüssige menüführung, minimaler stromverbrauch und eine unverschämt kurze bootzeit von ~12sek. bin begeistert, auch die steuerung per hdmi-cec standard funktioniert out of the box.


    auch 2,5" festplatten lassen sich ohne aktiven usb hub anschließen (einfach im /flash/config file "max_usb_current=1" dazuschreiben, schon kriegen die usb ports bis zu 1,2A statt 0,6A)

    hoff das das neuinstallieren wie bei den win8.1 updates läuft (also bei geräten die mit win8 ausgeliefert wurden und jetzt auf win8.1 sind) - win8.1 key auslesen, mit win8.1 cd samt generischem key installieren, danach den ausgelesenen key eingeben.

    Microsoft verscherbelt zurzeit das HP Stream 7, ein 7" großes x86 Tablet mit Windows, um 99€ im eigenen Online Store. Hab mir das mal spaßhalber geholt und bin eigentlich ziemlich beeindruckt, wie billig man einen funktionierenden Windows PC bekommt.
    Als Tablet OS ist Windows für mich unbrauchbar, aber mobil einen vollwertigen Desktop dabei zu haben und x86 Programme ausführen zu können ist schon ganz nett (und nebenbei ist 1 Jahr Office 365 dabei).

    wer mit puzzle spielen was anfangen kann sollte sich captain toads treasure tracker holen. top spiel, sehr umfangreich und wenn man in jedem level die drei kristalle und das bonus ziel schaffen will hat man echt was zutun.


    habs jetzt durch (fehlen nur noch ein paar bonus ziele bei den bonus missions). hab einige stunden dran gespielt.

    ein grim fandango remastered, dass ich das noch erleben darf :)


    hab zwar erst vor ein paar monaten das original wieder einmal durchgespielt, freu mich aber trotzdem sehr darauf.


    allein der soundtrack... omg wie freu ich mich drauf!

    windows auf beliebiger hardware wiederherstellen funktioniert auch mit acronis universal restore ausgezeichnet - schon mehrfach verwendet.


    der c't-WIMage ist mal richtig praktisch, werd das in Zukunft öfters mal wo einsetzen.

    kenn deine situation. bin auch in innsbruck mit mobilem modem zuhause unterwegs, allerdings sehr zufrieden damit.


    beste kombi für mobilen internet emfang zu hause ist meiner meinung nach ein dovado router und ein entsprechend guter internet stick. ich selbst bin mit einem dovado 4gr + huawei e398 stick unterwegs, bezahle für 30mbit und bekomme auch die vollen 30mbit (in stoßzeiten fällts teilweise auf 25mbit, immer noch ein top wert).


    ein billiger absolut empfehlenswerter router ist der tp link mr3420. den mit einem entsprechendem stick und das ding läuft. dein t-mobile router ist eigentlich auch ein top gerät, aber keine ahnung ob man den evtl entbranden und dadurch standardfunktionen wiederherstellen kann...


    bei allen routern die nicht mit branding software von t-mobile auskommen gibt es router einstellungen wie dmz etc. wird aber nicht immer gebraucht, ich habe kein problem mit wii u online smash bros oder ähnliches zu spielen, obwohl ich meinem wii u nicht in der dmz hängen habe.


    ich hab mittlerweile eine auswahl an modems und sticks für mobiles internet, hat bei mir auch länger gedauert bis ich zufrieden war aber jetzt läufts anständig.

    Meine Vermutung: Nintendo hat gemerkt dass sich zuviele über dieses "Scheissteil" aufregen. Zurecht. Der Controllerport für Gamecube geht NUR für Smash Bros!!!!


    steht aber auch ganz klar auf der verpackung des gamecube adapters und des gamecube controllers drauf. wer sich da aufregt ist selber schuld.


    ich kann mir gut vorstelllen das da evtl noch unterstützung zu anderen spielen kommt, da sich der adapter gut verkauft.




    neues offscreen video zu zelda ist da:




    Gesendet von meinem GT-I9195 mit Tapatalk

    so besonders war die nintendo wii in rot nicht (bei weitem kein sammlerstück). schau doch selber bei willhaben und co nach was für rote wii verlangt werden (und weswegen sie deshalb niemand kauft ;) ). wenn du jemand findest der dir mehr als 50-60€ bezahlt bist gut dabei.


    als vergleich: ich hab für einen praktisch neuwertigen wenig gebrauchten wii u (in weiß - also basic edition) 140€ bezahlt...

    bin dabei mir eine wii u nur wegen mario kart zu kaufen (nachdem bei uns immer noch quasi wöchentlich lange mario kart wii turniere veranstaltet werden muss jetzt eben ein wii u her).


    eine frage an die dies besitzen: wird der wii classic controller unterstützt (in einem video review auf youtube heisstes er wird nicht unterstützt, am bild im wii u e-shop ist der classic controller abgebildetet)?

    ich wär da vorsichtig mit dem tipp die alten hdds raus und per adapter/gehäuse an den pc anschließen. ich schätz auch wenn da ext3 als dateisystem verwendet wird ist das eine raid partition wo du auch mit einer linux live cd nicht ohne bessere kenntnisse über mdadm usw auf die daten zugreifen kannst.