Beiträge von meistermichi

    Top 5 2015:

    • Life is Strange: Glänzt zwar nicht mit fotorealistischer Grafik oder dickem Budget, dafür aber mit dem worauf es wirklich ankommt. Tolle Handlung, super Charaktere, viel Liebe zum Detail und verdammt gut(e) passende Musik. Dontnod's erstes Episoden basiertes Spiel stößt König Telltale gleich mal hochkant vom Thron und setzt die Latte ordentlich rauf.
    • Ori and the Blindforest: Traumhaft schönes Jump'n'Run aus Österreich mit tollem Grafikstil, gutem Soundtrack und einer herzzereißenden Story. Achtung, sieht zwar niedlich aus wird aber durchaus anspruchsvoll im Spielverlauf.
    • Cities:Skylines: Die Städtebausimulation die SimCity(2013) so richtig in den Hintern tritt. Große Karten, eingebauter Map-/Objekteditor und die hervorragende Modunterstützung machen C:S zur besten Städtesim seit SimCity 4.
    • Kerbal Space Program: Zwar schon viele Jahre als Early Access erhältlich, war dann heuer doch endlich der offizielle Release der fertigen Version (zählt doch wohl oder? :P ). Ein klasse Indiegame mit manchmal fragwürdiger, jedoch witziger Physik und kleinen grünen Männchen die ich besser finde als die Minions. Obwohl es sehr anspruchsvoll ist und man oft explodiert macht es dennoch einen Riesenspaß. Wenn man dann doch einmal eine Mission geschafft hat ist man schon ein bisschen Stolz auf sich.
    • World of Warships: Schiffe versenken für Große. Sieht nett aus, ist kostenlos und es macht einfach Spaß mit einem Zerstörer eine Torpedosalve auf den Gegner loslzulassen oder mit dem Schlachtschiff aus allen Rohren zu feuern.

    Most Wanted 2016:

    • Mirror's Edge Catalyst: Zwar mehr Reboot als Nachfolger aber ME in schöner, mit mehr Freiheiten und noch besserer Bewegung ist doch gut, oder?
    • South Park: The Fractured but Whole: Stick of Truth war schon super und South Park ja sowieso.
    • Uncharted 4: A Thief's End: Muss einfach wissen wie es weitergeht!




    Alle Spiele für den PC, außer Unchated natürlich :P .

    Dabei fällt mir noch ein: ich hab nur Goliath gesehen. Gabs auch den Kraken in der Alpha? Der spielt sich ja vielleicht doch ein bissi anders.


    Ja den Kraken gabs auch. Hab einmal gegen ihn gespielt. Is schon ein übles Teil, aber am Ende haben wir ihn doch kleingekriegt obwohl er schon Stufe 3 war und unser Assault Lvl 1 hatte ^^



    Der Roboter Versorger war echt nett zu spielen mit den Sentrys und dem Raketenwerfer. Das blöde am UAV ist halt das man mächtig zurückfällt da man ja stehen bleibt.


    Ich glaub fast das Evolve ein "Ich zock mal alle 2 Wochen ein paar Runden"-Spiel wird, für mich zumindest. Aber ich lass mich gerne überraschen, wer weiß was die Jungs noch einbauen.

    Oh Mann KI...


    Hat meine Stadt angegriffen mit Balliste und übrigem Fussvolk und hat nicht einen Schuss abgegeben, nichtmal bewegt. Bin dann mit der Garnison rausgestürmt und erst als ich schon bei deren Balliste war hat se reagiert...


    Ja, das UI ist auch sehr gewöhnungsbedürftig.


    Es fühlt sich insgesamt einfach anders an als die anderen TW Teile find ich.