Beiträge von Yoh

    Nicht ganz, die G18 Automatik ist zwar schneller als die G19 mit allen Mods aber macht weniger Schaden pro Schuss...


    Die Magnum ist auch nicht besonders.. bei den späteren Gegnern ist sie war schön aber aber Shotgun macht mehr Schaden und man bekommt die Munition leichter...

    Was nutzt mir der Minenwerfer, wenn ich den ned ausgerüstet habe? Und die Flinte reicht ja auch. Und ein wie ein Windhund flitzender Nemesis wirkt einfach lächerlich. Und die Visage hams jetzt von Aliens geklaut.

    Dann hat man ein nettes Areal am Fluss, mit Brücken und Promenade, zu

    sehen kriegt man davon aber kaum was, weil sofort die nächste FMV kommt.

    Verschenktes Potential.

    Dann freu dich auf später, da wirds dann besonders nervig mit ihm...

    Der Kampf in der Station und die Sterbeszene hat mich echt extrem an das Ende von Alien 3 erinnert....


    Ja, dachte ich mir auch... Du kommst rauf, kannst dich etwas umsehen und plötzlich FMV und eine stupider Kampf...

    Nice - hab 2 Rollen Klopapier darauf gesetzt dass du der erste bist der in der Quarantäne durchdreht

    Nein, ich hab dir nur deinen Post zurück gegeben den du mir gegeben hast.

    Aber mir war klar, dass du nur austeilen und nicht einstecken kannst

    Yo es is die Hölle


    Ohhh mein Gott wie tue ich nur


    Früher war alles besser - da musste man noch dafür in ein Geschäft gehen.


    Ey komm


    Meine Güte.


    Sorry aber - das Index-Gesudere hat wirklich nen elends langen Bart. Und um die Wartezeit selbst kommst eh nicht drumherum.

    Tenchuu

    Kindischer geht es nicht oder?

    Ich habe eine normale Frage gestellt aber deine Reaktion zeigt mir eindeutig warum ich das Forum immer mehr meide.


    Wenn du nichts produktives zur Diskussion beizutragen hast dann lass es bitte.


    Cyberblitzbirne

    Das verwende ich auch aber ist auch nicht so da Allheilmittel ... hatte mir Playnite auch überlegt und wollte wissen ob jemand Erfahrung hat bzw. wie ihr das wegen der Verwaltung der Bibliotheken macht.

    Wie macht ihr das eigentlich mit den ganzen Launchern am PC? Mittlerweile muss man ja für fast jedes Game einen eigenen Launcher haben und das wird auf Dauer sehr anstrengend...

    Wenn ich mir ansehe, was ich für Launcher installiert habe dann wird mir schlecht... Und seit ich gestern unabsichtlich einen Bethesda Spiel gekauft habe und übersehen habe, dass es ein Bethesda.net Key ist, habe ich die Seuche jetzt auch am PC...


    Hat jemand Erfahrung mit Clients wie PlayNite bzw. was verwendet ihr und könnt empfehlen?

    Wem wundert es?

    Bei mir sind bereits alle Eltern hysterisch und laufen wie kopflose Hühner durch die Gegend.


    Aber sind wir uns ehrlich, der Bringer ist die E3 nicht mehr wirklich nachdem viele der Hersteller ihre eigenen PKs haben.

    Ok, danke... Das hatte ich gefürchtet...

    Also quetschen wir die Fans noch mal aus und verlangen mehrere hundert Euro für das komplette Spiel..

    Hat wer eine Ahnung wie das jetzt mit FFVIIR genau ablaufen wird?
    Wenn ich mir das Games jetzt kaufe, erhalte ich dann das "komplette" Spiel (also alle Episoden sobald sie erscheinen) oder muss ich dann die restlichen Episoden nachkaufen?
    Ja, am Releasetag erhalte ich nur Episode 1 aber das wäre sehr teuer wenn es nur eine Episode wäre aber ich habe nirgends genaue Info gefunden...

    Die Frage ist halt, wie genau brauche ich das als Hobbysportler...


    Finde die Tracker gerade für ältere Menschen eine gute Idee auch wenn sie nicht sehr genau sind und weiss von einem befreundeten Arzt, dass sie immer beliebter werden.

    Nachdem mir fast alle Gamin raten, habe ich mich mal umgesehen und bin auf 3 interessante Modelle gestoßen:

    * Forerunner 245

    * venu

    * vivoactive 4


    Hat wer Erfahrung wie das mit der Messung der Sauerstoffsättigung funktionieren soll? (auch wenn das nur die Forerunner anbietet)

    Der einzige Unterschied den es zwischen der venu und der vivoactive 4 gibt ist der Screen, nur die Frage ist was "besser", ein Amoled Screen der nach einiger Zeit aus geht oder ein always on Screen, der eben nicht nicht detailreich und verwaschen ist aber eine bessere Akkulaufzeit hat...

    Ich wäre mal wieder auf der Suche nach einer Smartwatch.


    Einsatzgebiet:

    * Alltägliche Anwendungen (z.B.: Benachrichtigungen am Handy)

    * Outdoor

    * möglicherweise Sport-Tracking

    * Music Player Steuerung (nice to have)

    * nicht größer als 46mm

    * max. 300€

    * kompatibel mit Android


    Habe mal beiden überlegt aber suche auch nach neuen Vorschlägen

    * Garmin Instinct (sehr minimalistisch und Outdoor aber ich brauche das Navi Feature nicht wirklich) (atm 285€)

    * Samsung Galaxy Watch 46mm (überhaupt noch aktuell oder weiss einer was wegen dem Nachfolger?) (Fluss hätte sie gerade um 212€)

    Seit Tarja weg ist, fehlt denen was... Floor ist nicht schlecht aber ich finde die Stimme nicht melodisch genug, gerade wenn sie die "alten" Lieder von der Tarja Zeit singt, merke ich es extrem.