Beiträge von BoNeZoR

    Das lvl mit einem Priester ist immer eine etwas zache Angelegenheit....aber er ist der beliebteste Gruppen Char und wird überall gerne gesehen bzw. mitgenommen.




    Solltest aber auf jeden Fall Shadow/Disciplin nehmen falls du eher solo unterwegs bist - ansonsten Heal/Disc.




    Gegen mehr als einen Mob hat man sicher des öfteren Probs. aber mit ein wenig Taktik ist auch das kein Problem :)

    Habe das Game vor 2 Tagen auch endlich bekommen und muss sagen "Echt Geil" - vor allem der Koop Modus! :)


    Leider Gottes laggt es zum Teil und die Verbindung ist auch nicht immer Stabil (Im Koop extrem ärgerlich, da man nicht speichern kann - LIVE) - aber ansonsten TOP Game!




    WoW ist aber nicht gefährdet....so cool ist Sam Fisher nun auch wieder nicht ;)

    Gold kriegst eh realtiv schnell....kommt halt auf den Beruf an und wie oft du Farmen gehst (gute Items immer ins Auktionshaus)




    Läufst natürlich durch und machst alles in größeren Gruppen bzw. gehst nie Farmen, dann wirst auch nur schwer an viel Geld rankommen :)




    Aber eigentlich brauchst eh nur bis lvl 40 die 90 Gold (ausser du bist Pala bzw. Warlock) und ab dann hast eh keine Ziele mehr ausser du willst ein Mount um 900 Gold bei Lvl 60 haben......

    Der Pala wird von vielen stark runtergemacht, weil er extrem einfach zu spielen ist und anscheinend von Blizzard total gepuscht wird - siehe nächsten Patch (z.b. Kriegerkosten werden erhöht - Paladin gesenkt und dabei bekommt der sogar schon einen Gaul umsonst geschenkt).




    Finde aber nicht, dass er unbesiegbar ist bzw. kommt es auf die Klasse an mit der man gegen Ihn spielt. Habe mal mit meinem Priester Schatten/Disziplin gegen einen Pala gekämpft und habe gewonnen, auch wenn es kein leichter Kampf war...das schlimmste am Pala ist sein Heilen/Göttliches Schild.....das kann echt Probleme breiten....

    Du kannst mit jedem Charakter auch gut alleine durchkommen bis auf die Elite Quests, denn da brauchst auf jeden Fall ne Gruppe aber das versteht sich eh von selber.




    Für Schurken gilt die Regel: Bis zu 3 lvl ober dir haust noch alles kurz klein und das ist wirklich nicht schlecht und auch in der Gruppe kann er gut den Tank machen obwohl man da schon um einiges mehr aufpassen muss als z.b. beim Krieger oder Paladin.




    Würde dir aber auch vielleicht den Hexenmeister empfehlen, denn er hat gute Pets (Imp, Leerwandler, usw.) die dich beschützen und ziemlich viel schaden kann er auch austeilen.




    Am Ende ist aber alles Geschmackssache....du musst wissen was die am ehesten zusagt vom Stil her.....

    Naja, also egal wie knapp bei kasse man ist - 10 - 13 € im Monat sollten eigentlich für keinen ein Problem darstellen :)




    Blizzard löscht einen Account erst nach einer gewissen Abwesenheit doch die ist weit über 3-4 Monaten....ich würde auf ein Jahr tippen.


    Ist auch kein Problem wenn du länger nicht zockst: Was ich gelesen habe hat blizzard einen gewissen "Boost" eingebaut, damit leute die weniger spielen auch etwas schneller aufsteigen.




    Die Hardcore Zocker fühlen sich dadurch zwar etwas vor den Kopf gestossen, aber wen interessierts? ;)




    Goofysan : Auch mit einem Priester kannst du sehr wohl alleine spielen, aber du musst dich eben in die Richtung "Shadowpriest" entwickeln und nicht auf "Holy" spezialiserien, denn das ist der Gruppen/Supporter Char den man für schwere Instanzen benötigt.




    Kurze Info: Ab lvl10 schaltet sich der Talenttree frei wo es für jeden Char 3 Talentbäume gibt, die beim Priest z.b. folgendermaßen lauten: Holy, Shadow & Discipline. Bis zu Lvl 60 bekommst du 51 Punkte für diese 3 Bäume und musst dich eben entscheiden in welche Richtung du gehen willst. Bist eher immer nur mit Gruppen unterwegs und ist die PvP egal - Holy/Discipline ist das richtige. Bist du eher der Solotyp und haust auch gerne mal ein paar Allianzlern/Hordlern die Schädel ein - Shadow/Discipline!

    Zitat

    Original von Goofysan


    was bringen sich diese Schosstiere?




    Bringen eigentlich nix, ausser dass Sie dir nachlaufen und eben ganz lustig ausschauen.

    Die CE hat ein paar nette Gustostückerl




    Das Spiel auf CD-ROM und DVD-ROM!




    Ein kostenloser Monat Onlinespielen von World of Warcraft.




    Ein Bildband "The Art of the World of Warcraft". Ein gebundenes Buch mit 208 Seiten voll mit Bilder und Zeichnungen, inklusive seltener und nie zuvor gesehener Bilder aus World of Warcraft.




    World of Warcraft "Hinter den Kulissen" DVD. Eine wirklich einmalige Dokumentation über die Entstehung des Blizzard Spiels.




    Ein exklusives in-game Schoßtier.




    Offizieller Soundtrack inklusive mehrerer exklusiver Bonustracks auf Audio-CD.




    Eine Weltkarte von World of Warcraft aus Stoff, welche die Landmassen von Kalimdor und den östlichen Königreichen darstellt.




    Ausführliche Spielanleitung, die vom Blizzard-Team signiert wurde.




    10-Day Free Guest Pass - ein Freund kann World of Warcraft für 10 Tage kostenlos antesten




    [Blockierte Grafik: http://wow.ingame.de/news/gfx/wow6.jpg]

    Erst vor kurzem hat Blizzard bekannt gegeben, dass es neue Server in Frankfurt geben wird damit Sie den Ansturm auch gewachsen sind.




    Glaubst wirklich, dass die den gleichen Fehler in EU machen, den Sie in den USA gemacht haben? SO dumm ist blizz nun auch wieder nicht :)




    Die normale Version wird schon in genug Stückzahlen verfügbar sein - nur bei der CE könnte es schnell knapp werden.

    Paper Mario auf Gamecube.




    War ein wirklich sehr nettes Game mit dem typischen Nintendo Charme. Hat mich ca. 30 Stunden gekostet und war niemals unfair. Empfehlung!




    Als nächstes wollte ich mich PoP WW zuwenden, aber da jetzt die FB von WoW offen ist, werde ich das wohl eher auf irgendwann verschieben :)

    Die PAL-Versionen von Metal Gear Solid 3: Snake Eater werden einen neuen "DUEL MODE" aufweisen. Dieser erlaubt es den Spielern, sämtliche Boss-Kämpfe losgelöst vom eigentlichen Spielverlauf zu absolvieren – und sich damit einen imposantren Eindruck von der Vielfalt der Gegner zu verschaffen, auf die Snake im Verlauf des Spiels trifft. Außerdem wurde das sogenannte "DEMO THEATRE" integriert, in dem man die atemberaubenden Zwischensequenzen des Titels mit den vielen dramatischen Wendungen der Story einzeln genießen kann.




    Kojima plant eine Reihe von weiteren PAL-exklusiven Features für Metal Gear Solid 3: Snake Eater, deren Details rechtzeitig zur Veröffentlichung des Spiels bekannt gegeben werden.




    Für Deutschland wurde Metal Gear Solid 3: Snake Eater von der Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK) eine Altersfreigabe ab 16 Jahren erteilt.




    Metal Gear Solid 3: Snake Eater erscheint für PlayStation 2 im März 2005.

    Halo 2 - Mieses Ende und teilweise grobe Schnitzer im Leveldesign....überbewertet, aber kein schlechtes Spiel.




    Demnächst sollte ich auch mit GTA SA durch sein, falls das Game irgendwann mal ein Ende hat :)