Beiträge von Ickis99

    Ich hab jedenfalls beide Teile vor ca. einem halben Jahr unter W7 X64 mit Nvidia Grafikkarte gespielt (Original-Versionen ohne Steam oder GoG) und sie haben ohne Probleme funktioniert. Ich weiß allerdings nicht mehr, ob ich den Komp. Modus aktivieren musste. Wenn noch jemand in der Konstellation Probleme hat, dann kann ich gerne nachsehen was ich genau für Einstellungen verwendet habe.,

    Hatte bisher zum Glück noch keine Probleme mit der Steam Version von Arkham Knight. Noch keine Abstürze und Ruckeln nur bei Übergängen in neue Gebiete. Wenn man sich die Reviews in Steam so ansieht, dann gehöre ich wohl zu den glücklichen 10% ^^


    Und das Batmobil ist richtig geil :D

    Was läuft denn mit dir falsch...? 8|:P


    Ich habe offensichtlich eine andere Meinung. Ein Konzept, das in Foren eher unbekannt ist ^^. Beschreiben kann ichs nur schwer. Während beim ersten Teil alles irgendwie leicht von der Hand geht, fühlt sich der zweite Teil etwas träge an.

    Obacht - der erste Teil ist verdammt schlecht gealtert, was Gameplay angeht.


    Ich bin jetzt endlich wieder mit Witcher 1 EE durch und hab nach einem kurzen Abstecher zu Cyberia 2 Witcher 2 EE begonnen. Nach den ersten 10 Stunden muss ich sagen, Gameplay-technisch gefällt mir der erste Teil wesentlich besser, aber vielleicht brauch ich ja noch eine Weile zur Gewöhnung :)

    So, bin jetzt mit GTA V durch. War leider etwas langweiliger als die Vorgänger, aber wenigstens lief es schnell und stabil.
    Zwischendurch hab ich mir nochmal den Klassiker Gabriel Knight 2 reingezogen zur Auflockerung ^^.
    Und jetzt endlich Witcher 1 als Vorbereitung auf Witcher 2 als Vorbereitung auf Witcher 3, das dann auch halbwegs gepatcht sein dürfte. :D


    Edit: Ach ja und vor GTA hatte ich noch The Book of Unwritten Tales 2, das ich äußerst geil fand ^^

    wieso? muss man da jedes bein extra heben, um die treppe rauf und runter zu kommen? so a la QUOP? :-)


    Du musst sich abwechselnd mit den Cursor-Tasten millimeterweise die Treppe entlangbewegen. Wehe wenn man auch nur einen Pixel abweicht, dann stürzt der Pfosten gleich in seinen Tod und man darf sich vom Spiel erzählen lassen, wie unvorsichtig man doch war. Und wenn man die gerettete holde Maid im Schlepptau hat, dann stellt sich das Trampel meistens so vor dich, dass man komplett feststeckt. Den Drachen zu besiegen war nicht so schwer, aber heil die Stufen runterzusteigen ist der Horror. Da spiel ich noch lieber Dark Souls mit dem Lenkrad durch ^^

    Jetzt hab ich endlich alle Kings Quest - Teile durch. Eine echt zähe Reihe muss ich sagen ^^.
    Jetzt gönne ich mir was schönes mit Revelations 2, GTA V, Pillars of Eternity und allen drei Witcher - Teilen :D

    Ich kopiere mir meine Dateien regelmäßig mit dem MS SyncToy auf eine zweite Platte und von dort hin und wieder mit einem zweiten Sync-Job weiter auf eine externe Platte, die ich für diesen Zweck anschließe. Und für die ganz wichtigen Sachen komme ich per VPN auch noch auf den Firmen-Fileserver, was ich äußerst praktisch finde ^^

    Ich hab gerade die erste Phase meines Sierra-Laufs abgeschlossen mit King´s Quest 1-3. Diese alten Schinken mit ihren Sackgassen sind wirklich unglaublich. Schon der erste Teil hatte bereits Open World - Feeling und mehrere Lösungswege, kann ich also nur empfehlen :D

    Interessant. Ich habe es in etwa umgekehrt empfunden mit Dishonored und Thief. Ersteres fand ich ab der Mitte etwas langweilig und Thief hat mir bis zum Schluss Spass gemacht. Dass man jedes mal erneut dasselbe Fenster aufbrechen muss, war allerdings wirklich lästig ^^.

    Bin gestern mit Rambo - The Video Game fertig geworden. Wie soll ich sagen? Es war definitiv ein Erlebnis ^^. Aber da ich ja schon vorher Bescheid wußte, Trash zu schätzen weiß und weniger als 10€ dafür bezahlt habe, war es bei weitem nicht so schlimm wie in den meisten Reviews dargestellt. Zumindest ist es nicht in den Top 5 der schlimmsten Spiele in meiner Sammlung :D

    So, hab es jetzt nach ca. 60 Spielstunden durch. War sehr geil ^^. In ein paar Monaten bekomm ich dann wahrscheinlich Lust auf die anderen beiden Fraktionen.

    Hast du Thief 1 bis 3 gespielt? Ich fürchte, das ist hier mein Ballast, den ich mit mir rumschleppe. Ich habe 1.-3 geliebt!
    Noch dazu spiel ich Thief 4 halt so, wie ich es bei 1-3 gemacht habe. Und das ist falsch, weil man die einzelnen Wohnungen in der stadt erst dann suchen/untersuchen sollte, wenn man die entsprechende Nebenquest aktiviert hat...


    Ja, ich habe die ersten drei Teile gespielt. Mehrmals. Und ich werde sie auch in Zukunft noch mehrere Male spielen. Ich konnte nur noch nie etwas damit anfangen, einen Nachfolger- oder Relaunch-Titel mit einem Vorgänger zu vergleichen, in dem Sinn, dass mir dauernd einfällt was nicht alles schlechter geworden ist. Aus dem Grund hatte ich wohl auch keinerlei negativen Einstellungen zu Deus Ex 2, dem neuen Tomb Raider, Kings Quest 8, Alone in the Dark 5, Doom 3, ecetera ecetera. Lieber versuche ich, jedes Spiel so zu genießen wie es ist.

    Schade, dass Thief für dich so ein Rohrkrepierer ist. Ich habs seit gestern auch durch und bin zufrieden. Leider lässt bei mir die Motivation die fehlende Sammlerstücke zu finden rapide nach, sobald die Hauptstory durch ist. Aber beim zweiten Durchgang (auf Leicht und mit Fokus) werde ich das wohl nachholen.

    Ich bin derzeit in Kapitel 6 und bisher gefällt es mir sehr gut und es macht mir großen Spass die Levels abzusuchen nach Loot und Collectibles. Für mich war es aber wichtig, beim Schwierigkeitsgrad ein paar Custom-Einstellungen vorzunehmen. Hauptsächlich keine Focus-Fähigkeit und kein Töten sowie kein Entdecktwerden erlaubt. Beim Kapitel 1 hatte ich wohl viel Glück im Vergleich zu Shodan, da ich die 4 Collectibles auf Anhieb gefunden habe ;).

    Gute Frage! Was mich auch interessieren würde, besteht die Gefahr dass Steam mein Konto sperrt, wenn ich die US-Version als Österreicher verwende? Bzw. kann es für uns Spieler zu gesetzlichen Problemen kommen (Stichwort verfassungswidrige Symbole, etc...). Und selbst wenn nicht, ändert Steam evtl. selbstständig Einstellungen, damit man vielleicht trotzdem eine zensierte Version bekommt?


    In diversen Foren sind alle vorstellbaren Meinungen vertreten von "komplett wurscht" bis "die Polizei tritt dir direkt nach der Bestellung die Wohnungstür wegen Wiederbetätigung ein". Außerdem werde munter die deutsche und österreichische Gesetzgebung vermischt. Da interessierte mich die Meinung meines Standard-Game-Dealers Gameware. ^^


    Ich will eigentlich nur in Ruhe eine 100% unzensierte Version des Spiels in der Retail-Fassung.

    da hats doch glatt ein Gamewareianer auf Platz 20 gebracht
    gz Ickis


    Oha, ich hätte nicht gedacht, dass das im Gameware-Forum jemandem auffällt. Vielen Dank :D



    Ich hoffe, dass sie auch mal wieder eine Aktion in der Art "Die krassesten PC-Spielesammlungen der Community" starten.


    Da rechne ich mir auch Chancen aus ;)