Beiträge von SHODAN

    Eh nicht - aber manche verzichten "freiwillig"zur Risikominimierung. Und das kann ich nicht so ganz nachvollziehen. Und ja, 50% weniger Spass "dank" Auflagen etc macht immer noch 50% Spass UND bietet 100% Abwechslung vom Home-Cinema ;)

    Sehe ich ähnlich. Ich habe grosse Lust mal wieder aufs Kino und werde mir wohl Tenet im Gartenbau geben. Allerdings kann es sein, dass ich mein kleines Home-Cinema dann doch lieber habe, weil ich pausieren kann, wenn und wann es mir passt.


    Was ich super finde: wenn in den Kinos wieder Klassiker laufen - wie zB im Haydn, aber da hab ich bis dato alles verpasst und Harry Potter 1 bis 7.2 kann mir gestohlen bleiben.


    Eines ist mir aber wichtig: Dieses ganze Covid-Zeug wird uns noch laaaange begleiten und ich werde sicher nicht aufs Kino und Indoor-Gastro verzichten, bis wieder alles im Lot ist. Weil das Leben für mich lebenswert bleiben muss.

    ja, da hieß es "i geh auf a g'schnas" :-D

    in wahrheit hiess es „gemma kino und ziehn was passendes an“. so hats bei mir begonnen - mit Men in Black 1. ein Blitzdings war freilich auch dabei.


    und das ging so: immer VCDs runterladen und dann, wenn der film in österreich gestartet ist, schon piccobello angezogen zur premiere gehen. das ist dann echt ein hobby geworden..

    nope, hab die da, wo der repetierhebel einer metal+real wood s&t winchester 1887 umgebaut bzw mit einem grösseren hebel ersetzt ist, damit man den 360er reload aus T2 wirklich mit nur einer hand machen kann - macht der typ da in hong kong („phönix“, inhaber von octagonairsoft) selbst, gibts sonst nirgends. der typ hat auch die mafioso 45 longslide with laser sighting mitgebaut, deshalb hatte er noch eine für mich (gibts nur 200 stück):


    https://www.octagonairsoft.com…od-medium-with-wide-lever


    das ist der einzige real deal für t2 shotgun. auch beim one handed 360er reload fliegt die shell 1A raus und reloaded. kannst alle 5 so raushauen, funktioniert jedesmal.


    der typ ist ein absoluter freak und sein shop ist der beste, den ich kenn... der hat abgefahrene und vergriffene sachen.


    PS: hier ein in action foto von heute auf der mosticon: https://pasteboard.co/Jt2k5jC.jpg


    und hier mit der 45 LSwLS... leider sieht man das display mit „CSM-101“ in meiner brille wegen dem blitz nicht - maybe kanns der fotograf noch irgendwie rausholen:

    https://pasteboard.co/Jt2mb6p.jpg

    ja, seltsam, aber ist so. Es gibt ja auch keine Möglichkeit Airplay auf einem MacBook zu nutzen, oder? Also weder als Caster noch als Receiver.


    Aber man kann sich trösten, dass es auf Windows-Seite sowas auch nicht wirklich gibt. :-)

    doch, es gibt eine software namens airserver für mac und pc, da geht zumindest receiven voll super.

    Durfte heute, weil mir fad war und mir gedacht hab, schau ma mal, was der „Waffenexperte“ bei der Mosticon zu meiner 45 Longslide with Laser Sighting Airsoft Stainless Steel Blowback sagt (nicht funktionstuechtig, 200 Stück weltweit), meine 45 wegen ihres Gewichts nicht auf die Mosticon mitnehmen, weil ich wen verletzen könnte, wenn.....




    ich sie werfe.


    😂😂😂😂


    hab dan mein 3D Druck Modell geholt. Das war ok, weil leichter....


    PS: wenn i net aus fadesse zum „waffencheck“ gangen wär, wärs eh wurscht gwesen.

    freu: morgen und sonntag = mosticon! Falls wer dort sein soll: treff ma uns - i bin der terminator 1 (samstag) und 2 (sonntag).


    hab mehr gepaeck fuer 2 tage als meine exfreundin fuer 2 wochen 8o

    ich kann mich sogar noch an ein paar hintergruende erinnern:


    xbox 360: weil konkurrent zur PS3, und da wollte man halt nicht XBOX2, weil 2 ja schlechter als 3 ist. XBOX 3 ging aber nicht, weil ja nicht die dritte war, also 360, da ist ein 3er ohne irreführung drin.


    XBOX One: weil mans auch fuer den TV receiver (durchschleifen) nutzen konnte, wollte MS das ding als ONE for everything platzieren.


    und von da gings dann weiter bergab.

    is eh keine po box, sondern eine valide adresse. du bekommst eine “suite number”, und die ist halt quasi wie eine po box, mit dem unterschied, dass halt wer da ist, der die sendung fuer deine suite uebernimmt.


    ich wollts nicht verkomplizieren unf hab deshalb po box geschrieben.

    mit myus.com kriegt jeder eine kostenlose PO Box in den USA. zahlst halt einfach eine service fee, wenn die dir was weiterschicken oder fuer dich auf deren kreditkarte was einkaufen und es dir schicken.


    wobei ich das schon lang nimmer verwendet habe... und den concierge service find ich auf der website nimmer.