Beiträge von Borjoyzee

    Zitat

    Original von Tenchuu
    Mal abgesehen davon dass ich jetzt per CD installieren wollte und er jetzt anfängt per Steam herunterzuladen ^^


    Das ist ein altbekanntes Steam Problem. Wenn man von CD/DVD installieren möchte, muss man den Steam Client vorher schließen.


    Dann klappts auch von der DVD... ;)

    Kann mir hier jemand weiterhelfen? Wenn ich vor Wochen ein Spiel um 40,99 € bestellt habe und es ist kurzfristig teurer geworden, 46,99 €, welcher Preis zählt dann für die Vorbestellung? Doch der vom Bestelltag, oder?


    Ups, sorry. Ich spiele auf PC. Das es so viele Unterschiede gibt wusste ich nicht. Sobald ich kann versuche ich mal alle zu testen, aber dazu braucht man ja auch spezielle Waffen und das kann dauern bis ich die habe.


    Definitiv kann ich bestätigen, dass sich bei mir die Leichen auch nach Beschuss keinen Millimeter bewegt haben. Es gab nur die Bluttexturen - was mich etwas gewundert hat, denn soetwas wird doch sonst meist zensuriert. Und die abprallenden Minen sind mir auch sofort aufgefallen. Da bleibt nix kleben.

    Habe dem Superangebot nicht wiederstehen können, obwohl ich mir sonst keine deutschen Versionen kaufe (schon wegen der meist üblen Synchro). Ich habe mich voll auf die Gameware Versprechung verlassen, dass dies eine ungeschnittene Österreich-Version ist. Denn wenn ich etwas mehr hasse, als miese Sprachausgabe, dann sind es Zensuren.


    Und genau bei den beiden immer wieder genannten Knackpunkten fällt diese Version durch:


    1. Die Haftladungen bleiben nicht an Gegnern hängen
    Habe es dutzende Male probiert. X-mal getoffen, aber die Dinger prallen einfach ab.


    2. Kein Ragdoll (bei Leichen)
    Habe Magazinweise auf verschiedene Gegner gefeuert - die rühren sich keinen Millimeter


    Keine Ahnung was es noch für Schnitte gibt, aber an diesen beiden Dingen kann man angeblich sehr gut erkennen welche Version man hat.


    Ja, ja ich weiss, dass sind doch Peanuts und es ist trotzdem ein ganz nettes Spiel (vorallem um den Preis). Aber es geht hier ums Prinzip.


    Die Box hat den Pegi 16 Aufkleber, also sollte es die richtige sein, aber warum bin ich dann zensuriert???


    Hat sonst noch jemand diesen Billigdeal gekauft? Wie geht es euch mit dem Spiel? Irgendjemand bei dem es funktioniert? Ich kann doch beim Installieren nix falsch machen... ?(

    So ne Pleite. Da verlässt man sich auf die normalerweise recht zuverlässige Kennzeichnung bei Gameware und dann das. In der derzeit erhältlichen Stalker-Version gibt es nur deutsche Sprachausgabe. Das ist in diesem Fall doppelt schlimm, da man sich nicht nur mit der teils wirklichen schlechten deutschen Vertonung rumärgern muss, sondern man kommt auch in den fragwürdigen Genuss deutscher Sprecher, die einen total lächerlichen russischen Akzent nachahmen.


    Ist es eigentlich sooo schwer vorher abzuklären welche Sprachen wirklich auf einer DVD drauf sind? Ich kann nur hoffen einen Dumm.. ähm Fan der Serie zu finden, der mir das Teil abkauft. Spielen will und werde ich das so nicht.


    So ein Dreck! Wer braucht den schon französisch. Und jetzt hab ich im offiziellen Forum noch einen Thread über Steuerubgsprobleme mit der Maus gelesen (extrem langsam und verzögert).


    Ich denke mal das wird ein Spiel zum abwarten... ;(

    Zitat

    Original von CoffinDNC
    Iirc kann man am Ende des Installationsvorgangs auswählen, ob man Icons auf dem Desktop und im Startmenü haben will. Vielleicht hast Du einfach ohne Auswahl weitergeklickt.


    Oh Mann! Ich habs mir fast gedacht. War blöd von mir, aber wie blöd ist es denn bitte schön beide Einträge standardmäßig NICHT angekreuzt vorzuschlagen. Den Desktop Icon will ich eh nie haben aber beim anderen dachte ich, dass es sich um einen Eintrag direkt im Startmenü handelt und nicht unter Start/Programme.
    Na was soll's, Autostart geht eh immer und Deinstallieren kann man dort auch.


    Danke!
    B.

    Hi!


    Hab mir gerade Bioshock (PC) installiert. Bei der Aktivierung hat das Programm ein bißchen rumgezickt. Habe es daraufhin geschlossen und wollte es noch mal starten und habe keinen Eintrag für Bioshock unter Start/Programme gefunden - das ist doch nicht normal, oder? Ich kann über das Autoplay Menü starten und konnte auch erfolgreich aktivieren, aber im Start-Menü is nix drin. Gegen die Probleme die andere haben ist das eh nur belanglos, aber gibt es bei den fehlenden Icons irgendwas wichtiges?


    Danke!
    B.

    Zitat

    Original von virusx
    game ist nicht multilingual
    was ich versucht habe ist, schreibschutz des save ordners aufheben, als admin starten, neuinstalation registry gekleant, im standart pfad auf c instaliert, unter win 2000 zu starten, neues profil im game zu erstellen, fertige savegames aus dem internet zu starten,


    inzwischen hab ich jetzt des rätsels lösung gefunden, wenn der ordner eigene datein nicht auf c liegt kann das game nicht speichern.


    Also das stimmt so nicht - das Spiel ist sehr wohl mehrsprachig. Ich habe es auf Englisch installiert und habe deutsche Texte auf der Box - also die deutsche Version.

    Zitat

    Original von strones
    Ich finde es gut das es keine Mausunterstützung gibt, weil sonst würde das Spiel zu einfach werden und man hätte nicht das Scheiß Gefühl wenn man knapp neben einen Zombie schießt der dich darauf anfällt :D


    Solche Argumente sind doch purer Unsinn. Wenn sich ein Publisher schon entscheidet ein Konsolenspiel auf den PC oder eine andere Plattform zu portieren, dann sollte er gefälligst die dort verwendeten Eingabegeräte berücksichtigen, und am PC sind das nun mal Tastatur UND Maus.


    Die meisten PC Spieler werden sich wahrscheinlich nur wegen einer schlechten Umsetzung kein Gamepad kaufen und mit Tastatur ist RE4 nicht zu spielen - außer eventuell auf der leichtesten Stufe.


    Das es anders geht, haben schon mehrere Spiele gezeigt. Ich nenne nur Cold Fear oder Condemned. Das waren auch Konsolenports die sehr gut mit Maus und Tastatur zu spielen waren. Einfacher wurden sie dadurch meines Erachtens nicht, aber ich kenne halt nur die PC Versionen.


    Wenn man das auf den Konsolen verwendete Auto Aiming ausschaltet und die Maus ein wenig träger programmiert als z.B. in Quake dann ist es auch nicht viel leichter irgendetwas zu treffen.


    Aber wenn man sich diese saumiese Umsetzung von RE4 ansieht (Grafik und Steuerung) dann kommt man nur zum Schluß, dass die Programmierer es einfach nicht drauf hatten und der Publisher nur ein wenig schnelle Kohle machen wollte.

    1. Geschmacksache, aber außer dem schönen und detailierten Charaktermodell gibt es nur PS2 Grafik und Texturen. Was das schlimmste ist, man hat sämtliche Shader und Lichteffekte weggelassen, damit wirkt alles sehr verschwommen und es fehlt jeder räumliche Effekt.


    2. Keine Mausunterstützung. Es gibt einen User made Patch, der aber nur die Pfeiltasten emuliert - macht keinen wirklichen Sinn.


    3. Die Tastatursteuerung ist in der Praxis Schrott - einen Gegner gezielt aufs Korn zu nehmen ist fast unmöglich. Ständig zielt man entweder rechts oder links knapp daneben. Und die Finger bricht man sich dabei auch - kein Umbelegen möglich


    4. Angeblich ja, die "deutsche" Version soll geschnitten sein. Wenn man aber eine englische "game.exe" Datei verwendet, dann ist alles wieder original.


    5. Keine Ahnung bin erst am Anfang und weiß nicht, ob ich mir diese Gruselgrafik wirklich antun soll/will.


    6. Noch keine gesehen, aber in den einschlägigen Foren las man immer wieder Hinweise auf eine Jap Demo - kann aber auch eine geleakte Vollversion gewesen sein.


    HTH
    B.

    Hallo!


    Ich dachte ich mach Euch mal darauf aufmerksam, dass die DV von Jade Empire, anders als auch im offiziellen Bioware Forum gepostet, noch doch geschnitten ist. Es gibt keinerlei Bluteffekte und der Einschalter im Menü fehlt. :(


    Ihr solltet das bei Eurer Webseite korrigieren, da sonst der falsche Eindruck entstehen könnte, dass alle Versionen gleichwertig sind.


    SG
    B.

    SHODAN


    Die Jedi-Luschen waren mir schon immer zuwieder. Darth Vader und der Imperator waren mir viel sympatischer.




    Würstl-Würger


    Danke für die Info. Das mit dem Schwierigkeitsgrad habe ich aus mehreren Previews (Zeitschriften und Online). Da es eben mehrfach erwähnt wurde dachte ich schon das was dran sei. Du bist aber wahrscheinlich ein Jump & Run Gott. Werde mir mal das Demo saugen!




    tobe


    Also ich würde eine Bergrally (Schnee?) sehr wohl mit Winterreifen fahren. Außer Du findest es lustiger am Dach im Graben zu liegen. :wink:


    Aber Scherz beiseite, ich habe einschlägige "Kampf"-Erfahrung mit einem Gamepad (Prince of Persia - SOT). Mit Tastatur und Maus nicht spielbar (für mich), aber leider mit Gamepad genausowenig. Das ist eines der wenigen Spiele bei denen ich aufgeben musste. Das Gamepad (war leider ein kabelloses) hat völlig zu Unrecht auch dafür bezahlen müssen - Totalschaden nach Kurzausflug an die Wand. Dabei bin ich doch eigentlich ein ganz ruhiger Mensch. 8)

    Zitat

    Original von Würstl-Würger


    Also ich würd mal sagen, wer durch "Tomb Raider" gut durchkam, wird mit dem hier auch kein Problem haben. Wenn man generell eher ungeschickt ist, was Sprungsequenzen angeht, der sollte erst mal die Demo am PC mit Pad aber ohne zu speichern zocken und dabei versuchen, zu allen sichtbaren Objekten zu gelangen/diese einzusammeln. Viel komplizierter wirds eigentlich nicht.




    Ich hasse Gamepads! Ist das Teil nur mit Maus und Tastatur nicht spielbar?

    Neben all den Lobeshymnen aus verschiedenen Quellen gab es leider auch sehr häufig den Nachsatz, dass das Teil einen absolut abartigen Schwierigkeitsgrad haben soll. Neben einer fehlenden Einstellmöglichkeit dafür und dem für Konsolenspiele typischen Fehlen einer individuellen Speicherfunktion steht das Spiel für einen nicht Jump'n'Run Gott wahrscheinlich eher für Frust total, oder?

    Also, falls es jemanden interessiert. Das deutsche WA ist zu hundertprozent deutsch - keine mehrsprachige Version. Das habe ich aus anderen Foren uind Newsgroups, von Leuten die es schon spielen, erfahren.




    Es läßt sich angeblich aber ohne Probleme auf ein englisches Hauptprogramm installieren. Nur hat man dann ein scheußliches Sprachgemisch aus eng/deu.




    Keine Ahnung warum das auf der Gameware Seite falsch angegeben ist. Ich habe es schon ein dutzend Mal erlebt, dass dort bei Spielsprache nur Deutsch steht, das Programm aber dann doch mehrsprachig ist.


    Diesmal steht es dort, ist aber falsch. Na ja, gut das ich mich nicht darauf verlassen habe.