Preissturz - Wann werden Spiele endlich billiger ?

  • Ich dachte, ich mache mal einen Thread zu diesem Thema auf, weil ich sicher nicht der einzige bin, der gerne von Gamewar - A - Team :D wissen will, wann welche Spiele zum welchen System, ENDLICH BILLIGER werden.


    Denn manche Spiele sind schon länger auf dem Markt, aber der Preissturz lässt sich doch länger auf sich warten, als gedacht.


    Dann fange ich mal an.... ;)



    Seit Juni 2013 wird das PS 3 Spiel * The Last of US + DLC * bei Gameware um 69.99 € angeboten und bei diesem Stand ist es bis heute geblieben.
    Sorry, aber der Preis ist mir einfach zu HOCH und ausserdem ist er seit über 7 Monat auf dem Markt.


    Preisfrage: Wann wird dieses Spiele billiger ?



    Bitte um Antwort....Danke !



    gruss Hammy

  • DAS wär mal echt ein super service, der am besten flächendeckend eingeführt werden sollte. Jeder Anbieter sollte sagen, wann seine Produkte um wieviel billiger werden. ich meine, als Konsument habe ich doch ein Recht darauf - und die Anbieter wollen ja auch nicht, dass ich mich verarscht fühle, wenn ich das Produkt X jetzt für zB EUR 100 kaufe, und am nächsten Tag wird es um 20 EUR billiger. Das gibt dann nämlich schlechte Presse!!


    Und Apple sollte auch sagen, wann neue Hardware auf den Markt kommt - wie jetzt zB der erwartete Mac mini Haswell 2014. Es gibt zwar Gerüchte, dass er vor Februar 2014 erscheinen soll, aber Apple soll das verdammt nochmal bestätigen, damit ich weiss, wann der 2013er dann billiger wird.


    Überhaupt sollte jedes Unternehmen einen fixen Preisplan publizieren oder gesetzlich zu kontinuierlichen Preisreduktionen verpflichtet werden - es entspricht nämlich der wirtschaftlichen Realität, dass vor allem Technik immer billiger wird. Da zahl ich doch 3 Monate nach Markteinführung nicht mehr den selben Preis!
    Das ganze sollte so aussehen:


    ---------[MUSTERTEXT ANFANG]---------


    Liebe Kunden!


    Wir freuen uns, dass wir Ihnen am 30.1.2014 den neuen Brunzenbär vorstellen können. Er wird folgende Features haben:
    - 4 Gliedmaßen (4 Beine, wobei die vorderen Haxen auch wie Arme ausschauen können, wenn sich der Brunzenbär aufrichtet),
    - 1 Aufrichtmodus (dann steht er auf den Hinterbeinen),
    - 1 Prackmodul deluxe (damit wascht er dir mit der rechten Vorderpfote eine, die sich gwaschen hat, sodass't glaubst du bist a Ferrari),
    - 120 Dezibel Brüllorgan,
    - Brunftschrei Modus für Turbo-Gebrüll bis zu 180 Dezibel.
    - Brunzmodul für weitpinkeln (maximale Distanz: 3m)
    - Schönschrift-Zusatz für Brunzmodul, ideal für Schnee-Tage (schreibt bis zu drei Namen in den Schnee!).


    Der Brunzenbär wird EUR 9.999,99 kosten. Danach gelten die folgenden Preise:


    - ab 1.6.2014: 6.999,00
    - ab 1.9.2014. EUR 3.999,00
    - ab 1.12.2014: Weihnachtsaktion um EUR 1.590,00!
    - ab 1.1.2015: Abverkauf um EUR 600 (und da verdienen wir noch was!).


    Lieferung immer frei Haus!


    Ab 1.2.2015 werden wir sodann den noch neueren Brunzenbär C in neuen poppigen Farben und austauschbarem Fell verkaufen und uns dann mit unseren neuen Preistaffelungen bei Ihnen melden!


    Wenn Sie Fragen oder Beschwerden zu unseren Produkten haben, rufen Sie uns bitte an! Wir schicken Ihnen dann für einen Tag gerne einen gratis Leih-Brunzenbär mit getuntem Prackmodul (30kg Pracklast (!), Stereowatschn (!!) und Doppelhammer von oben zum ungespitzt in den Boden rammen(!!!)) vorbei! Die Rücküberstellungskosten des Leih-Brunzenbärs müssen wir Ihnen aber - zum Vorzugspreis - verrechnen. Gleiches gilt für die Krankenhausüberstellungskosten.


    PS: Der Leih-Brunzenbär wird mit einer Google Glass ausgestattet und überträgt seinen Besuch bei Ihnen live ins Internet. Unter www.hilfe-der-brunzenbär-ist-da-wie.org können Sie den Livestream ansehen. Sie stimmen dieser Übertragung schon jetzt zu und anerkennen, dass es sich beim Brunzenbär um ein Tier handelt, das nicht unserer Kontrolle unterliegt, weshalb wir für keine wie auch immer gearteten Schäden haften - dies gilt insbesondere für Personen- und Sachschäden aller Art sowie für den Tod.


    ---------[MUSTERTEXT ENDE]---------

  • Lieber Hammy,


    auch wenn Shodan unsere Situation sehr ausführlich und mit Augenzwinkern kommentiert, gebe ich dir gerne ein "offizielles" Statement.


    Natürlich wäre es ein sehr kundenfreundlicher Service, dies bereits im vorhinein zu kommunizieren. Dies ist jedoch schlicht und einfach nicht möglich, da wir Händler selbst die neuen Listenpreise erfahren, wenn es der Hersteller wünscht. Und dies geschieht in der Regel sehr kurzfristig.


    Du hast vollkommen recht, der Preis von The Last of Us ist schon überdurchschnittlich lange zum Vollpreis zu erhalten, obwohl das später erschienene Beyond: Two Souls bereits vor Kurzem preisgesenkt wurde. Da arbeiten die Publisher nach dem betriebswirtschaftlichen Grundsatz von Angebot und Nachfrage. Last of Us hat sich weitaus besser verkauft als Beyond: Two Souls, somit gibt es herstellerseitig keinen Grund den Preis zu senken, da es sich "sowieso" verkauft.


    Wir hoffen selbstverständlich auch auf den baldigen Platinum-Release, können jedoch nicht sagen, wann das sein wird. Vielleicht ist dir bereits aufgefallen, dass wir einen UK-Import anbieten, bei dem wir den Preisvorteil natürlich an euch direkt weitergeben: www.gameware.at/info/space/Last+of+Us?sourceTag=forum


    Ich hoffe, damit ein bisschen Licht in das Dunkel gebracht zu haben,
    Tom vom gameware.at Team

  • Wir könnten ja den besten Thread/das beste Posting einmal pro Quartal oder so per Abstimmung wählen und der Threadstarter (ja, der Starter, der das gewinnende Posting provoziert hat) bekommt dann bis zur nächsten Wahl den Nick "Brunzenbär" oder "Brunzenbär-Gewinner" spendiert :)


    Wenn jemand mehrere Titel in Folge absahnt, könnte er zum "Brunzenbär-Abonnent" befördert werden. Dann "Brunzenbär-Beschwörer", "Brunzenbär-Guru" usw usw.