Playstation 4 Vorbestellung

  • Ein Freund von mir hat das Gamer pack auf amazon.co.uk gerade erfolgreich bestellt samt order confirmation und express delivery. ETA 9.12. also, wer mag: es lohnt sich, hier oftmals draufzuklicken, amazon.co.uk schaltet offenbar eine größere nachlieferung schrittweise frei.

  • Hab das schon öfters gemacht und in UK bestellt... Läuft meist total problemlos, da ja alle Geräte dieselbe Spannung haben, meist ein standard Kaltgerätestecker verwendet wird, die selbe PAL Region vorhanden ist,.... und UK in der EU liegt und somit keine Probleme bei Zoll etc. entstehen. Wenn Sony das nicht verbockt hätte, wäre meine PS4 einfach von Gameware gekommen... Wär ideal und wird in Zukunft (bei nicht Sony Geräten) wieder so sein! But that's life...


    Am Ende des Tages bin ich zwar ein kleiner Technik-Junkie -- aber wenn die PS4 jetzt nicht mehr vor Weihnachten gekommen wäre, dann wärs eben so. Spiele sind ja eh noch nicht sooooo prickelnd...

  • Die Stromversorgung ist kein Problem: Die PS4 hat, sowie alle anderen PS vorher (wobei bei der PS1 bin ich mir nicht ganz sicher), ein Multivolt Netzteil, und das einzige, was du in/für AT kaufen musst, ist ein Kaltgerätesteckerkabel um ca EUR 1 bis 5.


    PS: auf amazon.uk ist es lustig zu beobachten, wie das funktioniert: Einzelne Bundles werden von Amazon - offenbar im 15 Minuten Takt - freigeschaltet, sind dann schnell weg, und dafür tauchen dann unter "available from these sellers" neue Reseller auf, welche die soeben von ihnen georderten Bundles gleich mit Aufschlag selber anbieten.


    Komische Welt, indeed.

  • SHODAN
    ja, ist mir auch schon aufgefallen und finde es interessant, dass es genug Verrückte gibt die diese Preise bezahlen....



    tandalier
    Die Frage ist nur wie viele es sein werden, wenn ich mir ansehe, die Stückzahl die zum Release verfügbar war, dann kommt mir das Weinen...



    A DE, verschickt das Bundle angeblich ab 19. Dezember, bin schon mal gespannt ob sie es wirklich tun bzw. wie viele der Besteller sie wirklich bis Weihnachten haben...

  • Hab auch gehört, dass Österreich und Deutschland nächste Woche nochmal eine Lieferung bekommt. Das Problem ist nur, dass (soweit mir bekannt) z.B. MediaMarkt und auch Saturn erst seine Vorbesteller berücksichtigt und keine Geräte in den freien Verkauf geben! Freier Verkauf in den Märkten angeblich erst ab Ende Jänner möglich...


    Auch interessant: habe am 30.11. eine Szene in einem Gameshop in Innsbruck (DEZ) mitbekommen. Ein Vorbesteller wollte seine PS4 abholen, nur hatte der Shop weniger Geräte erhalten als geplant. Der Grund sei laut dem Verkäufer, dass SONY eine gesamte Produktionsserie mit einer bestimmten Seriennummer zurückgezogen hat (waren offensichtlich schon auf Lager, mussten aber an SONY retourniert werden), da diese Geräte eine Ausfallquote von 90%!!!!!!! haben sollen.


    Wenn das wirklich stimmt, dann ist SONY derzeit ganz gut darin, den Schein zu wahren!!!

  • Hab auch gehört, dass Österreich und Deutschland nächste Woche nochmal eine Lieferung bekommt. Das Problem ist nur, dass (soweit mir bekannt) z.B. MediaMarkt und auch Saturn erst seine Vorbesteller berücksichtigt und keine Geräte in den freien Verkauf geben! Freier Verkauf in den Märkten angeblich erst ab Ende Jänner möglich...


    Auch interessant: habe am 30.11. eine Szene in einem Gameshop in Innsbruck (DEZ) mitbekommen. Ein Vorbesteller wollte seine PS4 abholen, nur hatte der Shop weniger Geräte erhalten als geplant. Der Grund sei laut dem Verkäufer, dass SONY eine gesamte Produktionsserie mit einer bestimmten Seriennummer zurückgezogen hat (waren offensichtlich schon auf Lager, mussten aber an SONY retourniert werden), da diese Geräte eine Ausfallquote von 90%!!!!!!! haben sollen.


    Wenn das wirklich stimmt, dann ist SONY derzeit ganz gut darin, den Schein zu wahren!!!


    Hier wird es wohl um die Produktionsserie gehen, die den Metallgrat am HDMi-Ausgang hat. Und Sony hat zu recht keine Lust drauf, sich mit Kunden herumzuschlagen, die ihre PS4 aufgrund dieses Defektes zurückgeben, weil das einen erheblichen administrativen Aufwand bedeutet. Da habe ich schon Verständnis dafür, dass die betroffene Serie flächendeckend zurückgerufen wird, auch wenn der Mangel für jemanden, der sich auskennt, leicht behebbar ist. Der Standardkunde bzw der weihnachtlich Beschenkte wird aber im Regelfall keine Freude an so einem Gerät haben, vor allem über die Weihnachtsfeiertage, wo alles geschlossen ist. Ist auch besser für Sonys Reputation.

  • Ich glaube, dass sich das Umsatteln zu diesem Zeitpunkt nicht mehr auszahlt. Ausser, du hast wie mein Kumpel Glück und klickst bei A UK zum richtigen Zeitpunkt auf das richtige Bundle, sodass du es tatsächlich bestellen kannst.
    Aber ganz im Ernst: Wenn ich Du wäre, würde ich mir jetzt keinen Kopf machen und mal warten ob GW eine Nachlieferung erhält und wieviele Stück das sein werden. Ich würde die Bestellung jedenfalls nicht stornieren. Wenn du irgendwo anders Glück hast - wie eben auf A UK zB - dann kannst du immer noch stornieren.
    So mache ich es auch mit meiner A DE Bestellung.

  • Wenn leute Stornieren und wo anders bestellen haben die dann immer etwas frei....


    Mein A DE Killzone Bundle kommt wohl an wenn ich nicht da bin.... 25-27 Dez. muss ich ma abklären ob die Post das so lange aufbewahrt -.-


    Wenn ich die Lieferadresse nach Deutschland ändere wirds sicha wieder teuer wegen Ausweiskontrolle....

  • Update für alle, die es interessiert: Mein Kumpel hat das am Freitag bei A UK georderte Gamer Bundle (PS4, Killzone und 2 Controller) heute bekommen.


    Momentan gibt A UK aber keine PS4s bzw Bundles mehr her. Habe grade nachgeschaut, ist alles nur "availble from these sellers [link auf Drittangebote, die alle über dem normalen Verkaufspreis liegen]".

  • Update für alle, die es interessiert: Mein Kumpel hat das am Freitag bei A UK georderte Gamer Bundle (PS4, Killzone und 2 Controller) heute bekommen.


    Momentan gibt A UK aber keine PS4s bzw Bundles mehr her. Habe grade nachgeschaut, ist alles nur "availble from these sellers [link auf Drittangebote, die alle über dem normalen Verkaufspreis liegen]".


    Wie schaut das dann mit dem Stecker aus? Mit adapter ohne Probleme? Hätt ich wohl doch dort bestellen sollen


    Die haben schon geile Bundles aber ich warte lieber, mein Killzone Bundle inkl. Kamera und 2 Controller is preislich unschlagbar dagegen.


    Kann ich hald erst im Jänner zoggen, hoffe da gibts noch die PSN+ Spiele zu downloaden.

  • Wie schon oben mal gesagt: die PS4 hat ein multivolt-netzteil und du brauchst nur ein Stromkabel für AT. Das kostet zwischen EUR 1 und 5 und ist in jedem Elektronikmarkt zu finden, weil es ein Standardkabel ist.
    Ein Adapter von UK auf AT würde mehr kosten und wäre auch unpraktischer, weil er gross wäre und damit allenfalls Steckdosen von einer Steckerleiste überragen könnte.


    FAZiT: Adapter kauft man eher für Reisen, für eine ausländische PS4 tuts ein Standard-Stromkabel vom nächsten Elektrohändler.