Need neuen Pc

  • Hey Leute wollte mal eure Meinung wissen und zwar hat sich von meinem 4 Jahre alten Pc das Mainboard verabschiedet.
    Meine alte graka ca 2 Jahre alt (Geforce 8800GTS) und mein Netzteil(Zalman 600W) habe Ich meinem Bruder geschenkt.


    Wie auch immer ist es jetzt Zeit für einen neuen Pc..
    Ich habe mir auch schon einen zusammen gestellt und wollte wissen ob Ich damit die zukünftigen vorzugsweise Ego Shootern auf dem Rechner in hohen Auflösungen zocken kann.


    * CPU: Intel Core i7-860, 4x 2.80GHz, boxed oder Intel Core i7 870 2.93GHz (ca 20 Euro Preisunterschied)
    * CPU-Kühler: Scythe Mugen 2 Rev. B
    * Festplatte: Samsung SpinPoint F3 1000GB, SATA II (HD103SJ)
    * RAM: Corsair XMS3 DIMM Kit 4GB PC3-10667U CL9-9-9-24 (DDR3-1333) (TW3X4G1333C9A)
    * Mainboard: ASUS P7P55D-E, P55
    * Grafikkarte:Sapphire Radeon HD 5870 Rev. 2, 1024MB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort, PCIe 2.1
    * DVD-Brenner: Plextor PX-880SA, SATA
    * Gehäuse: Lian Li PC-7FN schwarz(kp ob das Gehäuse von der Größe her reicht oder doch lieber einen Big Tower)
    * Netzteil: Enermax PRO87+ 500W ATX 2.3


    Ich wollte schauen das Ich all die Sachen ungefähr kriege sofern die nicht ausverkauft sind.
    Mein Monitor: 22zoll LG Full HD(bevorzugte Auflösung auf der Ich zocken möchte 1920x1080)
    Reicht das System dafür ?


    lg Kurono

  • GK wuerd ich eine ZOTAC 460 nehmen wird zwar unterm zocken hoerbar aber aus meiner sicht die bessere wahl, Speicher wuerd ich auch andere nehmen da ich in letzter zeit nur Pech gehabt hab mit Corsair zb.G.E.I.L. . Gehaeuse unbedingt auf die groesse achten bei GRAKA und CPU luefter! kann jetzt leder nicht nachschaun da ich in der Arbeit bin :(

  • du hast eh ziemlich das maximum an leistung hier aufgelistet, das heute für geld zu kriegen ist - welche antwort erwartest du also?


    ja, ich denke du wirst zukünftige (2-3 jahre) spiele damit flüssig spielen können, auch auf auflösungen von 1920x1080, was die meisten großen tft's jetzt haben.


    SICHER sagen wird dir das aber NIEMAND können, denn was noch nicht entwickelt und released ist, kann auch nicht auf derzeit erhältlicher hardware getestet werden!


    bzgl. der komponenten:


    das gehäuse sollte reichen. die neuen core-i's sind recht moderat was die temp betrifft, und da du sogar einen besseren als den boxed kühler einbauen willst, wirst du da sicher keine probleme haben.


    netzteil sollte auch ausreichen .. wobei du für wenig aufpreis wahrscheinlich auch 600W oder 700W kriegst. ob das notwendig ist, ist natürlich diskutierbar.

  • kein Thema das mit dem Gehäuse hab Ich mir eh schon gedacht..Denke die meisten midi tower sind zu klein..
    Also 4 GB Arbeitsspeicher sollten es schon sein aber muss nicht unbedingt Corsair sein.Dieses System habe Ich mir nur grob zusammen gestellt..Aufjedenfall möchte Ich einen intel i7 Prozessor reinhauen eventuell auch ein besseres Asus Board mal sehen.Danke aufjedenfall schonmal für die Tipps :D


    @ Martin Naja mein alter Rechner war wie gesagt ca 4 Jahre alt und die Graka war das neuste darin aber bei z.b BF BC 2 ging der Rechner schon in die Knie.
    Jetzt wollte Ich halt mehr ausgegeben damit Ich wieder mindestens 2 Jahre meine Ruhe habe ^^ 600W Netzteil wollte Ich sowieso reinhauen mal sehen

  • @ glZmO Ich weiß der Spaß ist nicht günstig ca 1200 Euro aber das ist es mir wert..Lieber so als wenn Ich sagen wir für 500 Euro mir was zusammen stelle und dann aufrüste..Möchte lieber mindestens 2 Jahre meine Ruhe haben^^

  • pfff .. das gehäuse reicht auf JEDEN fall! wieso sollte das zu klein sein?
    ist doch eh recht breit, und die höhe hilft dir bei einem lüfter der ja quer drin montiert ist eher nicht!


    lian-li ist außerdem bekannt für seine sehr gut verarbeiteten gehäuse .. ich denk das ist schon sehr gut so!

  • Okay mein altes Gehäuse eins von Antec mit ziemlich vielen Kühlern ging mir nämlich ziemlich auf den Keks..Man konnte zwar die Kühler runter drehen aber die waren trotzdem laut.


    Das Gehäuse hab Ich mir ausgesucht weil Ich von Lian-Li bisher auch nur gutes gehört habe und weil das schlicht aber gut verarbeitet ist .Gibt da auch eins mit "Dämmmatten" hab Ich gesehen xd

  • Die Zusammenstellung sieht imo recht gut aus.


    Das einzige was mich persönlich dran ein wenig stören würde ist das Netzteil. Die PRO Reihe hat keine abnehmbaren Kabel. Die MODU Reihe hingegen schon. Bis auf die Kabel (und halt den Preis und Namen der am NT steht) sind PRO und MODU afaik identisch.

  • ob mudulare kabel oder nicht ist bei den komponenten aber eh wurscht!


    hd+cd-rom brauchen auf jeden fall ein kabel


    und die graka hat 2 6-polige Anschlüsse (!), und braucht somit auch 2 Kabel ..


    damit hat man erst wieder nen (kleinen) Salat, auch wenns modular is ...


    außerdem ist bei dem lian-li das netzteil eh unten verbaut, d.h. die kabel hängen nicht im weg rum, sondern liegen höchstens am grunde des gehäuses ...

  • Hab ein Modu drinnen und keinen Salat @ Martin - bzw. fast keinen :D


    Find das schon besser, wenn nicht alle Kabelstränge fix angeschlossen sind.


    Von den Komponenten her hast dir ziemlich ähnliche gesucht, die ich auch hab.
    Der Core i7 860 läuft super, dan kann man nix aussetzen und wenns nur 20€ Unterschied sind, kann man sich ja auch den 870 reinhauen.


    Das ist meine Hardware und ich bin super zufrieden damit!
    [Blockierte Grafik: http://img188.imageshack.us/img188/8463/sys1k.jpg]

  • Das 700W NT is auch overkill sofern da ned mehrere OCed Grafikkarten drin werkeln. Glaub für ziemlich jedes Single-GPU System würds das 500W auch tun. Aber das is dann glaub ich eher Geschmackssache wieviel Reserven man im NT will. Ich würd eher ned über 600W gehen weil ich nie so ein Multi-GPU OC Sys haben werd, wo alles am Anschlag eingestellt is.

  • @ golani welche Graka haste drinne ?
    Ich kenne mich mit Graka's nicht so gut aus und meine letzte Radeon war eine 9800 und das ist kp sehr viele Jahre her :tongue:


    ist die aktuelle Geforce Reihe der Radeon überlegen ?
    Eigentlich wollte Ich ja eine Radeon HD5870 bestellen aber eine Geforce GTX 470 klingt auch verlockend :rolleyes: 1 GB Speicher sollte die Graka halt haben^^


    edit: Hab mir heute die PC Games Hardware gekauft weil die dort einen großen Grafikkarten Test gemacht haben..Wie auch immer gibts da ein Pro und Kontra zwischen der Geforce 400er Reihe und der Radeon HD5000er Reihe aber Ich blick da nicht durch >.<

  • Zitat

    Original von Kurono
    @ golani welche Graka haste drinne ?
    Ich kenne mich mit Graka's nicht so gut aus und meine letzte Radeon war eine 9800 und das ist kp sehr viele Jahre her :tongue:


    ist die aktuelle Geforce Reihe der Radeon überlegen ?
    Eigentlich wollte Ich ja eine Radeon HD5870 bestellen aber eine Geforce GTX 470 klingt auch verlockend :rolleyes: 1 GB Speicher sollte die Graka halt haben^^


    edit: Hab mir heute die PC Games Hardware gekauft weil die dort einen großen Grafikkarten Test gemacht haben..Wie auch immer gibts da ein Pro und Kontra zwischen der Geforce 400er Reihe und der Radeon HD5000er Reihe aber Ich blick da nicht durch >.<


    http://www.computerbase.de/art…tx_11/25/#abschnitt_fazit

  • Kauf dir auf jeden Fall nen Big Tower
    Midi Tower haben oft nur knapp bis zu wenig Platz für die Grafikkarten die wir heutzutage verbauen.
    Und auch sonst, inzwischen brauchst ja 3 Mainboard Powerstecker, 2 für die Graka usw. da hast keinen Spaß in nem Midi Tower.

  • Zitat

    Original von Tenchuu
    Kauf dir auf jeden Fall nen Big Tower
    Midi Tower haben oft nur knapp bis zu wenig Platz für die Grafikkarten die wir heutzutage verbauen.
    Und auch sonst, inzwischen brauchst ja 3 Mainboard Powerstecker, 2 für die Graka usw. da hast keinen Spaß in nem Midi Tower.


    Ich würd mir auch nen Big Tower kaufen. Ist sicher feiner.


    Als ich vor ein paar Wochen meinen PC aufgrüstet hab, war das ziemlich a fummelei in dem Midi Gehäuse :D Hab mich ein paar mal geärgert über den geringen Platz.