Mortal Online


  • Mortal Online wird ein Full Loot FFA PvP Sandbox MMO welches im Sommer 09 erscheinen soll - ein genaues Datum ist noch nicht bekannt.


    Das Spiel sieht sehr interessant aus und ich verfolge MO schon seit April 08.
    Auf der Homepage sind schon ettliche News zu finden und in den Foren wurde bis jetzt rege diskutiert.


    Das könnte endlich das MMO werden, welches ich mir schon lange wünsche!


    Hier gehts zur Homepage:
    Mortal Online


    Noch was aktuelles - Beta Signup hat auch heute gestartet. Zu finden hier:
    Beta Signup


    Vielleicht hat ja auch jemand Interesse daran und es ergibt sich ne nette Diskussion.

  • Damit wäre dann das 2. und letzte Spiel das mich dieses Jahr interessiert in der Endphase :D


    Für MO würd ich mir dann sogar wieder mal nen neuen PC zulegen, was höchstwahrscheinlich auch notwendig sein wird, so wie die Grafik ausschaut.

    Denn er wird kommen wie der anbrechende Morgen
    und die Welt erneut mit seinem Kommen zerschmettern
    und sie neu erschaffen.


    Fragment aus den Prophezeiungen des Drachen
    (zitiert von Siuan Sanche in Fal Dara)

  • Die Grafik schaut schon mal ziemlich gut aus. Bin nur mal gespannt inwieweit das die Spielperformance, besonders in einer Schlacht 8o, beeinflusst.

    Denn er wird kommen wie der anbrechende Morgen
    und die Welt erneut mit seinem Kommen zerschmettern
    und sie neu erschaffen.


    Fragment aus den Prophezeiungen des Drachen
    (zitiert von Siuan Sanche in Fal Dara)

  • Verfolge das Spiel schon länger und wird wohl neben DFO der absolute Geheimtip werden. Sehr ansprechend finde ich die erwachsene Atmosphäre. Ein MMORPG aus der Egoperspektive gab es noch nie, dazu fullloot und U3 Möglichkeiten, Hammer.


    Finde es toll, dass endlich wieder kleine, unabhängige Studios Projekte starten. Von den "Großen" habe ich so ziemlich die Nase voll.

    Spiele: Darkfall, Manhunt2 (100 % ungeschnitten, 100 % ohne Stasidiktatur)
    Von Spielern für Spieler
    Gegen Aktionäre, Großkonzerne in der Spieleindustrie!


    Fasching statt Amikommerz & Halloween

  • Hab mich schon für die Beta gesigned, hoffentlich wirds ned so n' Fail wie Darkfall, aber das antesten von hat mich eh nix gekostet dank dem schlechten Release wurd ich meinen Acc ja gleich wieder los.

  • Endlich gibts wieder mal was neues, und zwar:


    Download - Link zur Powerpointpräsentation: http://www.mortalonline.com/fi…talOnlinePresentation.rar


    Wirklich sehenswert auch mit ein paar kleinen Videos.


    Endlich mal wieder ein interessantes Housingsystem (wenns denn auch drin sein wird oder zumindest möglichst bald) und dann dieses Mountsystem und das Handwerk und diesen Kampfsystem mit Hitboxes etc. und Stealing und und und...


    Da haben die sich ja einiges vorgenommen. Ich hoff, das wird endlich wieder mal ein MMORpG das mich länger fesseln kann als nur 1-2 Monate. Wenns nach den angekündigten Features geht, dann auf jeden Fall ist eben nur wieder die Frage welche es schlussendlich wirklich ins fertige Spiel schaffen werden...


    Am besten gefallen hat mir das Video, in dem sich der Troll einen Spielerchar schnappt und in ein paarmal rumwirbelt und auf den Boden donnert :D :D :D

    Denn er wird kommen wie der anbrechende Morgen
    und die Welt erneut mit seinem Kommen zerschmettern
    und sie neu erschaffen.


    Fragment aus den Prophezeiungen des Drachen
    (zitiert von Siuan Sanche in Fal Dara)

    Einmal editiert, zuletzt von Abell ()

  • Ich bin...


    begeistert


    Alleine der Satz "a Sandbox MMORPG - targeting a social active, adult hardcore audience" treibt einem Tränen in die Augen :-)


    Das Spiel erinnert mich extrem stark an UO, aber mit scheinbar zahlreichen Verbesserungen. Wenn ich daran denke, dass sich die Mobs wirklich ihrer Art gemäß verhalten, wird das eine unglaubliche Atmosphäre werden und zwar jedes Mal beim anmelden.


    Die Idee mit den "Raidbossen" ist auch genial, endlich haben Drachen & Co. mal einen Einfluss auf die Welt & deren Rassen.


    Auch sehr schön ist, dass sie unabhängig sind. Das heißt denen sitzt kein geldgeiler und vom WoWerfolg verblödeter Geschäftsmann im Nacken, sie wollen und werden ein Hardcore MMORPG im Sandbox-Stil machen.


    Selbst wen nes nur die Hälfte an Features gibt, wird das Spiel genial werden.


    ps: Einen Tipp kann ich euch schon mal geben, Tamer wird auch hier ein starker Skill sein. Wer UO spielte weiß wie geil es war, wenn plötzlich 2 Wyrms in Moonglow aufliefen :)


    Freu mich riesig drauf.

    Spiele: Darkfall, Manhunt2 (100 % ungeschnitten, 100 % ohne Stasidiktatur)
    Von Spielern für Spieler
    Gegen Aktionäre, Großkonzerne in der Spieleindustrie!


    Fasching statt Amikommerz & Halloween

  • Zitat

    Original von golani79
    Hier der komplette Link http://www.mortalonline.com/fi…talOnlinePresentation.rar


    Im vorigen Post hat sich wohl ein Fehler eingeschlichen und der arme Link wurde entzweigerissen :D


    ups :evil: habs geändert.


    Wo mir in Darkfall Online einiges an Features aus UO gefehlt haben, schauts hier so aus als ob hier noch einige zusätzliche Dinge (hoffentlich ;)) drin sein werden auf die ich mich schon extrem freue.


    Taming/Mounts: Kann man nicht in den Rucksack stecken - haben eigene Fähigkeiten und benehmen sich einigermassen realistisch (können auch abhauen) können Zeug für dich schleppen und auch mit eigener Ausrüstung (Rüstung) ausgestattet werden.
    Nebenbei kann man hier auf dem Sattel alles machen was man auch auf den eigenen Beinen tun kann(zaubern kämpfen bogenschiessen...)


    Kampf: Hitboxes - keine "Spezialattacken" - dafür kann man Gegner entwaffnen indem man nach ihren Händen/Armen schlägt oder verlangsamen/verkrüppeln indem man auf die Füsse zielt...


    Crafting: Verschiedenste herstellbare Einzelteile von denen jede aus unterschiedlichen Materialien hergestellt werden können und die man wiederum auf verschiedenste Art kombinieren kann ergeben eine Unzahl an möglichen Kombinationen...


    Natürlich endlich wieder mal ein interessantes Housing - System, an dem man auch einiges an Anbauten vornehmen kann und natürlich auch einen Verkäufer anheuern.


    Dass man die verschiedenen vorhandenen Rassen bei seinen Chars kombinieren kann und dadurch die unterschiedlichsten "Mischlinge" erstellen kann, mag zwar technisch nicht so interessant aussehen, ist aber ein interessanter Aspekt für Rollenspieler.


    Radar - Map gibts nicht. Kann gut sein, dass man sich auch mal verläuft. Allerdings solls Skills geben mit denen man Karten herstellen kann...


    Dann noch die Einzigartigen Monster die man nur einmal besiegen kann und dann wirklich und wahrhaftig weg vom Fenster sind. Hin und wieder sollen diese auch durch Gamemaster kontrolliert werden...
    Ausserdem können diese auf verschiedene Art Einflüss auf das Spielgeschehen nehmen (ka wie das gemeint sein soll) so, dass die einen sie Schützen oder ausnutzen wollen während andere sie bekämpfen, wodurch interessante PvP - Begegnungen zustande kommen können.


    Und das sind eigentlich nur die zusätzlichen Features zu den Dingen die Darkfall Online sonst noch bietet...


    Aber, wie gesagt, wenns denn auch alles so eingebaut wird :rolleyes:


    Aber die Hoffnung stirbt zuletzt...

    Denn er wird kommen wie der anbrechende Morgen
    und die Welt erneut mit seinem Kommen zerschmettern
    und sie neu erschaffen.


    Fragment aus den Prophezeiungen des Drachen
    (zitiert von Siuan Sanche in Fal Dara)

  • @UO


    Die Entwickler lassen sich zum Teil von UO inspirieren - einige von ihnen spielen auch auf nem Freeshard.
    Habe auch schon mit ihnen gespielt.


    Die Features sollen nur ins Spiel integriert werden, wenn diese auch funktionieren - StarVault verfolgt eine recht offene Informationspolitik was das anbelangt und ich muss sagen, das finde ich ziemlich gut!


    Sollte bekanntgegeben werden, dass ein Feature nicht integriert wird, weil es noch nicht gut läuft, habe ich kein Problem damit.


    Solange es nicht läuft wie bei Fun Com und zig Features versprochen werden, diese dann aber nicht enthalten sind bzw. nicht richtig funktionieren und sogar auf der Packung gelistet sind, sollte das eigentlich kein Problem darstellen.

  • Finde das auch gut, sie haben gute Ideen erklären aber gleichzeitig, dass diese auch erst später kommen könnten.


    Freu mich schon auf meinen Stab, wenn ich an 142.744.662 Kombinationen denke einfach nur genial.

    Spiele: Darkfall, Manhunt2 (100 % ungeschnitten, 100 % ohne Stasidiktatur)
    Von Spielern für Spieler
    Gegen Aktionäre, Großkonzerne in der Spieleindustrie!


    Fasching statt Amikommerz & Halloween

  • Noch 4 Tage bis zum Start der Vorbesteller-Version:


    Gameware:


    Habt ihr Betakeys für die Vorbesteller bekommen?

    Spiele: Darkfall, Manhunt2 (100 % ungeschnitten, 100 % ohne Stasidiktatur)
    Von Spielern für Spieler
    Gegen Aktionäre, Großkonzerne in der Spieleindustrie!


    Fasching statt Amikommerz & Halloween

  • Hehe werde es mir auch ansehen... nachdem mir ja schon Darkfall sehr gut gefallen hat... aber bin noch etwas skeptisch... DF ist auch nicht ganz so geworden wie sie es ursprünglich dachten...


    Aber da es ja noch 3 Monate bis zum Aion Launch sind bleibt genug Zeit MO mal anzutesten ;) I love Sandbox Games ala UO....

  • Wird das erste Mal sein, dassi ch 2 MMORPGS gleichzeitig abonniere (möglicherweise). Starvault ist ein unabhängiges, engagiertes Unternehmen und alleine die Tatsache, dass sie UO wiederbeleben wollen, ist Hammer.Sowas gehört einfach unterstützt.


    Dennoch bleibt ein Problem:


    Gameware kenne ich da weiß ich, das nichts schief geht. Aber bei Starvault habe ich keine Ahnung, wie es mit dem Zoll, Lieferdauer etc. aussieht. Die könnten ruhig auch Betazugang an all die anderen Händler verteilen.

    Spiele: Darkfall, Manhunt2 (100 % ungeschnitten, 100 % ohne Stasidiktatur)
    Von Spielern für Spieler
    Gegen Aktionäre, Großkonzerne in der Spieleindustrie!


    Fasching statt Amikommerz & Halloween

    Einmal editiert, zuletzt von Thor ()