Nachrichten aus aller Welt


  • Das Problem:


    Trump hatte dann doch irgendwie Recht mit seinen #lastnightinsweden Aussagen.


    Man braucht sich nur die Situation mit Migranten in Pariser und Schwedischen Vororten ansehn

  • Er redete von Terror und brachte dann auf Basis eines FOX Artikels das Beispiel, was letzte Nacht in Schweden passiert sei.


    Schweden ist, was gelungene Immigration angeht, ein positives Beispiel in Europa. Auch schon vor der Syrien-Krise. Seine Quelle war einfach ne Fox-News, die er aufgeschnappt und direkt als Quelle/Beweis herangezogen hat, ohne zu verifizieren, ob was dran ist. Das was auch im Video von John Oliver oben angesprochen wird, und nicht zum ersten Mal passiert ist.


    Zitat

    Also, Muslim immigrants and refugees had been in Sweden for many years before the influx from Syria. This included large numbers from Iraq: immigrants and refugees the US, responsible for destroying the country, refused to accept. So the moral high ground was lost.


    It’s not strange, then, that to US conservatives, Sweden is a symbol of PC culture gone crazy, and that they will take any chance to tear Sweden down … even if doing so means alluding to non-existent attacks. Ends and means.

    https://www.theguardian.com/co…news-inspired-imagination

  • Ja, das Beispiel kann man aktuell noch eher als naiv und dumm sehen. Find's nur kritisch, wenn solche "News" unreflektiert als Argumente hergenommen werden, um seine eigene Argumentation von Terror zu untermauern und damit ein Meinungsbild zu forcieren auf Basis von unverifizierten Fakten. Dass sowas weitreichende Folgen haben kann, sah man damals bei Bush und dem Einmarsch in den Irak, weil die ja angeblich Atomwaffen hatten. Und da stammte das Intel vermutlich aus Geheimdienstberichten, was generell vermutlich 3mal gegengecheckt wird. Bei Trump kommt es aus den Kabelnews und er blafft es nach im TV und auf Twitter.


    Wenn FOX morgen berichtet, dass die US-Botschaft im Irak attackiert wurde und Trump, impulsiv wie er ist, nimmt das direkt als Vorwand für nen Gegenschlag, wird aus "Spaß" schnell Ernst mit politischen und internationalen Folgen. Und nach dem, wie man Trump aktuell erlebt, ist das IMO nicht mal weit hergeholt.

  • Interessanter Artikel zu dem Thema, Schweden hat sich mit ihrer Trotz haltung ins eigene Fleisch geschnitten.
    Bilder der Ausschreitungen durch Migranten machen dank Trump die Runde.


    https://deutsch.rt.com/europa/…fur-schweden-durch-trump/



    EDIT: Good Guy Trump hebt Obamas Anweisung im Transgender-Toilettenstreit auf.


    Endlich müssen wieder Leute mit Schwanz auf Männer Toiletten gehn, vorbei die Zeit wo Transspinner mit Schwanz auf Frauentoiletten gehn dürfen! Die Pinkeln doch eh sicher im Stehn auf die Frauen sitze! ;)


    Wieder ein wichtiger Schritt in richtung Normalität!



    Danke Trump! <3

  • Ich finde ja krass wie sich die Rechtsextremen den Begriff "Fake News" angeeignet haben. Vormals hauptsächlich gegen sie und ihre Falschmeldungen eingesetzt, ist es inzwischen ein Synonym für "Lügepresse". Echt arg.

  • ...gehts nur mir so oder denkt sich noch wer: wann kommt der Tag an dem Conker aufhört ein dermaßen immenser Volltrottel zu sein?


    Ich brauch mir nicht mal anschauen wer was geschrieben hat, ich weiss immer: Der dümmste Scheiss is vom Conker
    Mit der Nummer sollte ich eigentlich zu Wetten Dass gehen...


    Mal ehrlich Conker, hast du mal ordentlich was an die Rübe bekommen, Gehirnschäden oder dergleichen? Du bist dermaßen gestört dass es mir schon leid tut...


    Ich kann einfach nicht nachvollziehen wie jemand auf deinem geistigen Entwicklungsstand hängen bleibt.

  • Wenn Trump etwas erlasst das einfach nur logisch ist, wieso sollte das schlecht sein?


    Beispiel Transexuelle.


    Warum sollten die wenn sie sich "fraulich" fühlen auf die Frauen Toilette dürfen?
    Was sagen Frauen dazu die nicht gern beim Scheißen von egal welchen Männern beobachtet werden wollen?


    Genau das lies aber Obama mit falscher P.C. zu!!!!


    Und sagt mir jetzt nicht ihr seid alle so blöd und wollt "Wesen" mit Schwanz auf die Frauentoilette lassen.



    So gesehen sind frauen toiletten nen guter Ort zum rapen, den Frauen wirds gefallen :D Thx Obama!


    Bitte um eure ehrliche Meinung dazu!



    Manchmal denke ich ihr seid wie die Grünen die sich freuen wenn 9 Iraker eine deutsche Lehrerin vergewaltigen, am besten noch wenn sie von denen Schwanger wird! Mischt doch die Gene und die der deutschen (bösen Nazis) gehören auch ausgelöscht.


    So gehts in der Politik leider zu. Danke Merkel aka Massenmörderin.

  • Ganz ehrlich...ist mir doch SCHEISSEGAL wer wo auf die verkackte Toilette geht. Wenn ich pissen oder scheissen gehen muss, dann geh ich auf meine Toilette, MIR SCHEISSEGAL was die anderen machen.


    Du machst dir über sowas Gedanken? Ehrlich? Ich bin sowas von froh das ich DEINE Sorgen net habe. Wie arg muss es doch sein, jeden Tag in der Früh aufzustehen mit solchen Hirnwixxscheiß...

  • Wie arg muss es sein sowas zu regulieren? Nach deiner Aussage ist Obama der größte abschaum der Welt :D


    Das bringt uns eure Linke denkweise:


    Nun darf man nicht einmal als Indianer in den Fasching.... 8|



    Zitat

    Laut der Bundestagsfraktion DIE LINKE e.V. darf man auf keinen Fall eine Kostümierung wählen, die in irgendeiner Form irgendjemanden auch nur ansatzweise diskriminieren könnte oder einen rassistischen Touch hätte.





    Wenn ich das nur durchlese krieg ich so einen hass auf Linke. Können diese Spastiker nicht mehr normal schreiben?


    Wenn der Satz schon mit "Europäer_innen benutz(t)en..." beginnt!

  • Ich bin dafür, den Begriff P.C. zu sperren. Der wird einfach viel zu inflationär als vermeintliches Argument für alles genutzt. Die Diskussion um freie Entfaltung der eigenen Persönlichkeit ist doch keine politische, sondern eine zivile und soziale.


    Dass du, Conker, hier wieder mit Links und Rechts umherwirfst, zeigt doch ganz klar, was deine eigentliche Intention hier ist. Schon wieder...

  • Falsche P.C. sorgt aber für die Probleme die wir haben.


    Merkel missachtet geltende EU gesätze und lässt alle ohne kontrolle rein.
    9 Merkel Iraker vergewaltigen eine deutsche Lehrerin in Wien
    Ein paar dieser Merkel Iraker erhalten immer noch über 800 € mindestsicherung.
    (Asyl gehört bei so einer Tat mit sofortiger wirkung aufgehoben, die dürften keinen Cent vom Staat erhalten)


    Diese dürfen jetzt ein paar Jahre auf Staatskosten wie Könige leben, falls sie überhaupt jemals heimgeschickt werden.
    Wenn das Gericht Eier hat sinds immerhin mehr als 10 Jahre.



    Oder noch besser.... Asylant gesteht dass er in der Heimat 20 Menschen getötet hat, nun haben wir ihn ja an der Backe, würden wir ihn zurückschicken erwartet ihn die todesstrafe. 8o



    Bin jetzt aba erstmal off muss mich einkriegen der Fall beschäftigt mich zu sehr. Kann ja nichts dafür das mir wenigstens das Wohlergehen unserer Frauen am Herzen liegt!

  • Hamma nacht schon mal was zu Politik im Forum gesagt? Hm? Wer erinnert sich? Der bekommt dann ein Plus mit Ringerl.
    Und bitte auch keine persönlichen Angriffe, auch wenn man jemanden nicht leiden kann. Ihr wißt ja noch "wenn man nichts nettes über jemanden sagen kann..." bzw. "reden ist silber, schweigen ist gold" und so.


    Also alle GUSCH! Danke.

  • Musst halt auswandern mit ihr ins Donaldland - da kannst dir dann ne fette Wumme kaufen und deinem Schnucki schenkst ne Wumme im Hello Kitty Design. Dann brauchst dir auch keine Sorgen mehr machen.
    Da gehen dann auch alle brav aufs richtige Klo ...


    :rolleyes: